Samstag, 24. Januar 2015

Challenge: Mein Jahresziel 2015

Mein Jahresziel 2015

2013 waren es 76 gelesene Bücher, daraufhin hatte ich mir für 2014 erstmals den dreistelligen Bereich vorgenommen, habe aber nur 98 Bücher [mehr erfahren] geschafft. Es war zwar haarscharf, aber knapp daneben ist auch vorbei.

Und nun stelle ich mich 2015 erneut dieser Herausforderung: 


Mein Jahresziel für 2015 lautet also 100 gelesene Bücher. 


Ob ich es diesmal schaffe?




Gelesene Bücher 2015


 Jänner 2015 (11 Bücher)


001. Ashes, Ashes - Jo Treggiari [Rezension lesen]

002. Totenfrau - Bernhard Aichner [Rezension lesen]
003. Gelöscht - Teri Terry [Rezension lesen]
004. Nachtigall im Winter - Ralph B. Mertin [Rezension lesen]
005. Die Jäger des Lichts - Andrew Fukuda [Rezension lesen]
006. Das Schneemädchen - Eowyn Ivey [Rezension lesen]
007. Weihnachtsgeschichten - Charles Dickens [Rezension lesen]
008. Das Schmetterlingsmädchen - Laura Moriarty [Rezension lesen]
009. Haus der Geister - John Boyne [Rezension lesen]
010. Der Alchimist - Paulo Coelho [Rezension lesen]
011. Zersplittert - Teri Terry [Rezension lesen]


 Februar 2015 (3 Bücher)


012. Nachricht von dir - Guillaume Musso [Rezension lesen]

013. Am Ende der Welt - Michael Dissieux [Rezension lesen]
014. Escape - Jennifer Rush [Rezension lesen]


 März 2015 ✗ 
(9 Bücher)

015. Seelen - Stephenie Meyer [Rezension lesen]

016. Hide - Jennifer Rush [Rezension lesen]
017. Joyland - Stephen King [Rezension lesen]
018. Der Engelsbaum - Lucinda Riley [Rezension lesen]
019. Bis zum letzten Tropfen - Mindy McGinnis [Rezension lesen]
020. Haunted - Bentley Little [Rezension lesen]
021. Alles muss versteckt sein - Wiebke Lorenz [Rezension lesen]
022. Die sieben Schwestern - Lucinda Riley [Rezension lesen]
023. Der Berg - Dan Simmons [Rezension lesen]


 April 2015 ✗ 
(7 Bücher)

024. Mr. Mercedes - Stephen King [Rezension lesen]

025. Extinction - Kazuaki Takano [Rezension lesen]
026. Lockwood & Co. 01. Die Seufzende Wendeltreppe - Jonathan Stroud [Rezension lesen]
027. Das Dorf der Mörder - Elisabeth Herrmann [Rezension lesen]
028. Lockwood & Co. 02. Der Wispernde Schädel - Jonathan Stroud [Rezension lesen]
029. Bezwungen - Teri Terry [Rezension lesen]
030. Die Überlebenden - Alexandra Bracken [Rezension lesen]


 Mai 2015 ✗ (7 Bücher)

031. Bird Box - Josh Malerman [Rezension lesen]

032. Revival - Stephen King [Rezension lesen]
033. Die Stadt der besonderen Kinder - Ransom Riggs [Rezension lesen]
034. Der Alpdruck - Hans Fallada [Rezension lesen]
035. Zwischen den Atemzügen - Britta Röder [Rezension lesen] 
036. Die fünfte Welle - Rick Yancey [Rezension lesen]
037. Ich sehe was, was niemand sieht - Tim O'Rourke [Rezension lesen]


Juni 2015 ✗ (11 Bücher)

038. Sara - Stephen King [Rezension lesen]

039. Wolfsblut - Jack London [Rezension lesen]
040. Furchtlose Liebe. Die Überlebenden 2 - Alexandra Bracken [Rezension lesen]
041. Honeymoon in Paris - Jojo Moyes [Rezension lesen]
042. Das Lachen und der Tod - Pieter Webeling [Rezension lesen]
043. Léon und Louise - Alex Capus [Rezension lesen]
044. Stadt in Angst - John Matthews [Rezension lesen]
045. Das unendliche Meer - Rick Yancey [Rezension lesen]
046. Im Auge der Kamera - Orkania [Rezension lesen]
047. Das Mondmalheur - Anette Kannenberg [Rezension lesen]
048. Das Dschungelbuch - Rudyard Kipling [Rezension lesen]


 Juli 2015 ✗ (10 Bücher)

049. Alice im Wunderland - Lewis Carroll [Rezension lesen] 

050. Love - Stephen King [Rezension lesen]
051. Der freundliche Mr Crippen - John Boyne [Rezension lesen]
052. Maggie und die Stadt der Diebe - Patrick Hertweck [Rezension lesen]
053. Der Todeskünstler - Cody McFadyen [Rezension lesen]
054. Dark Canopy - Jennifer Benkau [Rezension lesen]
055. Das Orchideenhaus - Lucinda Riley [Rezension lesen]
056. Passagier 23 - Sebastian Fitzek [Rezension lesen]
057. Das Gespenst von Canterville - Oscar Wilde [Rezension lesen]
058. Im hohen Gras - Stephen King/Joe Hill [Rezension lesen]


 August 2015 ✗ (13 Bücher, 3 Hörbücher)

059. Der Anschlag - Stephen King [Rezension lesen]

060. Fieber - Louise Voss/Mark Edwards [Rezension lesen]
061. Alice hinter den Spiegeln - Lewis Carroll [Rezension lesen]   
062. Bienensterben - Lisa O'Donnell [Rezension lesen]
063. Die Stadt der verschwundenen Kinder - Caragh O'Brien [Rezension lesen]
064. Das Land der verlorenen Träume - Caragh O'Brien [Rezension lesen]
065. Nachruf auf den Mond - Nathan Filer [Rezension lesen]
066. Elias & Laia. Die Herrschaft der Masken - Sabaa Tahir [Rezension lesen]
067. Feuer & Flut - Victoria Scott [Rezension lesen]
068. Dark Destiny - Jennifer Benkau [Rezension lesen]
069. Der Geist - Richard Laymon (Hörbuch) [Rezension lesen]
070. Layers - Ursula Poznanski [Rezension lesen]
071. Die Dämonenfängerin 02. Seelenraub - Jana Oliver [Rezension lesen]
072. Der Jesus-Deal - Andreas Eschbach (Hörbuch) [Rezension lesen]
073. Der Fall Moriarty - Anthony Horowitz (Hörbuch) [Rezension lesen]
074. Die achte Wächterin - Meredith McCardle [Rezension lesen]


 September 2015 ✗ (12 Bücher, 3 Hörbücher)

075. Die Schwelle - F.R. Tallis [Rezension lesen]

076. Der Hof - Simon Beckett (Hörbuch) [Rezension lesen]
077. Der Schieber - Cay Rademacher [Rezension lesen]
078. Finderlohn - Stephen King [Rezension lesen]
079. Gone Girl - Gillian Flynn (Hörbuch) [Rezension lesen]
080. Die Drehung der Schraube - Henry James [Rezension lesen]
081. Das Mädchen auf den Klippen - Lucinda Riley [Rezension lesen]
082. Die Frau an der Schreibmaschine - Suzanne Rindell [Rezension lesen]
083. Der gehetzte Uhrmacher - Jeffery Deaver (Hörbuch) [Rezension lesen]
084. Johannes Cabal. Seelenfänger - Jonathan L. Howard [Rezension lesen]
085. Virulent - Scott Sigler [Rezension lesen]
086. Das Licht der letzten Tage - Emily St. John Mandel [Rezension lesen]
087. Das Gemälde - Susan Hill [Rezension lesen]
088. The Walking Dead 01 - Robert Kirkman/Jay Bonansinga [Rezension lesen]
089. Dark Village 01. Das Böse vergisst nie - Kjetil Johnsen [Rezension lesen]


 Oktober 2015 ✗ (9 Bücher, 6 Hörbücher)

090. Das größere Wunder - Thomas Glavinic (Hörbuch) [Rezension lesen]

091. Das Labyrinth jagt dich - Rainer Wekwerth [Rezension lesen]
092. Die Mitternachtsrose - Lucinda Riley [Rezension lesen]
093. MUC - Anna Mocikat [Rezension lesen]
094. Die Seiten der Welt - Kay Meyer (Hörbuch) [Rezension lesen]
095. Der Sommer in dem es zu schneien begann - Lucy Clark (Hörbuch) [Rezension lesen]
096. Winterkartoffelknödel - Rita Falk (Hörbuch) [Rezension lesen]
097. Roter Mars - Kim Stanley Robinson [Rezension lesen]
098. Das Schweigen der Lämmer - Thomas Harris [Rezension lesen]
099. Henning flieht vor dem Vergessen - Hilda Röder [Rezension lesen]
100. Die 100 - Kass Morgan [Rezension lesen]
101. Bald ruhest auch du - Wiebke Lorenz [Rezension lesen]
102. Bis in den Tod hinein - Vincent Kliesch (Hörbuch) [Rezension lesen]
103. Dark Village 02. Dreht euch nicht um - Kjetil Johnsen [Rezension lesen]
104. Dampfnudelblues - Rita Falk (Hörbuch) [Rezension lesen]


 November 2015 ✗ (10 Bücher, 2 Hörbücher)

105. Department 19. Das Gefecht - Will Hill [Rezension lesen]
106. Schattentour - Jessica Swiecik [Rezension lesen]
107. Wie die Welt endet - Will McIntosh [Rezension lesen]
108. Dark Village 03. Niemand ist ohne Schuld - Kjetil Johnsen [Rezension lesen]
109. Der schwarze Regen. Hamburg Rain 2084 - Rainer Wekwerth [Rezension lesen]
110. Die Sturmschwester - Lucinda Riley [Rezension lesen]
111. In der Finsternis - Sandrone Dazieri (Hörbuch) [Rezension lesen]
112. Runa - Vera Buck [Rezension lesen]
113. Dark Village 04. Zurück von den Toten - Kjetil Johnsen [Rezension lesen]
114. Der Marsianer - Andy Weir [Rezension lesen]
115. Schweinskopf al dente - Rita Falk (Hörbuch) [Rezension lesen]
116. Benjamins Parasit - Jeff Strand [Rezension lesen]

 Dezember 2015 ✗ (6 Bücher, 2 Hörbücher)

117. Das italienische Mädchen - Lucinda Riley [Rezension lesen]
118. Ein Geschenk von Bob - James Bowen (Hörbuch) [Rezension lesen]
119. Pandemic. Die Seuche - Scott Sigler [Rezension lesen]
120. Christmasland - Joe Hill [Rezension lesen]
121. Grießnockerlaffäre - Rita Falk (Hörbuch) [Rezension lesen]
122. Eleanor & Park - Rainbow Rowell [Rezension lesen]
123. Puls - Stephen King [Rezension lesen]
124. Salz & Stein - Victoria Scott [Rezension lesen]





Kommentare:

  1. Ich drücke dir die Daumen ;)
    Ich habe im letzten Jahr 112 Bücher gelesen, was ich aber nur aufgrund des Blogs mitgezählt habe. Ich gehe fest davon aus, dass es im Jahr davor weniger waren, weiß es aber nicht genau. Neues Ziel: Mehr schaffen ;)
    LG
    anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      112 Bücher - das ist ja schon nicht schlecht! Und dein neues Ziel verfolgen wir ja alle irgendwie. :-D

      Viel Erfolg & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Die 100 ist schon irgendwie eine magische Zahl, da sind die 98 ja gleichzeitig mega genial und auch echt fies, so knapp darunter! o_O Ich hatte 2014 mit, ich glaube, 75 Büchern meine Lesechallenge bei goodreads begonnen, hab mich dann auf 100 hochkorrigiert und bin letztlich bei 111 Büchern gelandet, eine tolle Schnapszahl. :D Aber so viele Bücher habe ich in einem Jahr noch nie gelesen, sonst waren es immer zwischen 60 und 80. Naja, aber schon lustig so ein bisschen auf die Zahlen zu schauen, halt so ganz ohne Zwang, mehr aus Spaß an der Freude. Für 2015 habe ich mir erstmal 80 Bücher vorgenommen, wenn es wieder die 100 knackt, wäre ich aber auch nicht böse! ;) Dir drücke ich die Daumen, bei 98 im Vorjahr stehen die Chancen doch echt gut.
    Dabei, fällt mir gerade auf, sind es ja eigentlich die Seiten, die tatsächlich die Lesemenge bestimmen. Bei Wälzern wie "Der Übergang" zum Beispiel, das ist ja so viel wie 2-3 Bücher mit durchschnittlicher Seitenzahl. ;) Also eigentlich hast Du deine 100 damit doch vollbracht! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, 98 ist richtig fies, aber 99 wären noch gemeiner gewesen. ;-) Naja, mit der Seitenzahl hast du schon recht, aber irgendwie gleicht sich das meiner Meinung nach aus. Ab und zu hat man wieder sehr dünne Bücher dabei und manchmal eben ordentliche Wälzer.

      80 als Ziel ist natürlich auch nicht schlecht, aber ich will den dreistelligen Bereich knacken, das hast du ja bereits mit der schönen Schapszahl vollbracht - 111 muss man auch mal hinbringen! Wahrscheinlich werden bei mir dann tatsächlich 99 werden! :-D

      Natürlich ist es ganz ohne Zwang, außerdem finde ich die Liste ganz nett, so kann man sich besser erinnern, wann man was gelesen hat.

      Löschen
  3. Hey Nicole,

    ich drücke dir ganz fest die Daumen das es klappt.
    Mein Jahresziel 2014 habe ich auch ganz knapp nicht geschafft aber nun ja innerhalb eines Jahres kann immer was dazwischen kommen.
    Aber ich sehe schon dein Start ist ja schon mal super. Daumen hoch.

    Ganz liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janina.

      eigentlich ist es ja egal, ob man das gesteckte Ziel erreicht, trotzdem finde ich es reizvoll.

      Wie viel hast du dir denn dieses Jahr vorgenommen?

      Stimmt, ich bin schon mal gut unterwegs, durchschnittlich müsste ich 8 - 9 Bücher pro Monat lesen, aber das schaffe ich nicht immer.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. 2012 habe ich 142 Bücher geschafft, 2013 waren es 124 und 2014 nur noch 76 :( Wegen neuem Job, längerer Pendelstrecke, Haustieren... Mein diesjähriges Ziel habe ich niedrig angesetzt: 77
    Mal sehen, ob ich es schaffe. Ich drücke dir für die 100 die Daumen, das packst du schon! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 142 Bücher! Das ist schon eine Menge! 77 ist aber auch eine schöne Zahl, ich halte dir die Daumen.

      Du liest wegen der längeren Pendelstrecke weniger? Gerade wegen der langen Pendelstrecke schaffe ich mehr oder fährst du mit dem Auto? Wenn ich Urlaub habe schaffe ich meistens sogar weniger Bücher, weil mir die Zeit im Zug "abgeht".

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Die längere Pendelstrecke führt dazu, dass ich um 4.50 Uhr aufstehen muss, um um 7.10 Uhr auf der Arbeit zu sein. Morgens kann ich das Lesen vergessen ;)
      Auf der Heimfahrt bin ich dann manchmal so müde, dass ich über dem Buch einschlafe *g*
      Am Wochenende lese ich auch weniger, weil ich da vieles, was unter der Woche liegen blieb, aufholen möchte.

      Liebe Grüsse
      Jari

      Löschen
    3. Das ist klar. Wenn ich so früh auf muss, schaffe ich es morgens auch nicht, im Zug zu lesen. Aber nach der Arbeit geht's eigentlich immer, sonst zieht sich die Strecke ewig. Stimmt, am Wochenende braucht man die Zeit dann einfach für alles, was während der Woche liegen geblieben ist ...

      Löschen
    4. Ich zwing mich momentan abends dazu, zu lesen :D Sonst komm ich nämlich tatsächlich nicht dazu. Bin gespannt, wie sich das mit dem Lesen einpendelt, wenn ich dann mal ein Auto hab...

      Löschen
    5. Nicht dass du dann weniger Lesezeit hast, weil du mehr unterwegs bist. Grad am Anfang ist ein Auto recht verlockend. ;-)

      Löschen
    6. Das kann ich mir sehr gut vorstellen :D Aber da lesen mein liebstes Hobby ist (noch vor Autofahren ;), werde ich mir die Zeit einfach nehmen. Mal sehen, woher :D
      Ich hoffe auch, dass ich dank des Autos früher und ausgeruhter zu Hause sein werde, damit ich mich dann auf die Couch werfen kann. Aber ob das die Realität sein wird...? Mal sehen, dauert ja auch noch eine Weile :)

      Löschen
    7. Vielleicht kannst du uns dann ja von der Auswirkung eines eigenen Autos auf die Lesezeit liefern! :-) Das wäre fein.

      Mir ist der Zug einfach lieber, Autofahren ist halt auch anstrengend, aber da kommt's natürlich auf deine Verbindung an.

      Löschen
    8. Kann ich gerne machen :) Bin ich selber auch gespannt drauf.
      Bisher hatte ich auch nie das Bedürfnis, ein Auto zu benutzen. Aber leider arbeite ich nun an einem Ort, den man mit dem ÖV praktisch nicht erreicht. So kann's gehen :)

      Löschen
  5. Oh da drücke ich Dir die Daumen :) Neben Job, Freund und der Handarbeit setze ich mein Ziel etwas niedriger. Für 2014 waren es 50 Bücher und ich habe glaube 78 geschafft, hab mich selber umgehauen :P Dieses Jahr bin ich eigentlich auch wieder bei 50, aber mein Ziel letztes Jahr galt erst ab April. ich denke die 80-90 könnte ich sogar schaffen :) LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich habe relativ viel Zeit auf dem Weg zur Arbeit, so kann die Zeit im Zug wenigstens genutzt werden.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Das ist ein realistisches Ziel. Ich drücke dir all meine Daumen. Ich habe mein Ziel auf 120 gesetzt. Ich arbeite ja nur Teilzeit und habe schon Teenie -Kids die also nicht mehr ganz so viel Zeit in Anspruch nehmen. ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ja, die 100 müssten sich schaffen lassen. Mal schauen, wie knapp es diesmal wird.

      Wünsche dir mit deinen 120 auch viel Erfolg!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Hey, wünsche dir viel Erfolg für das erreichen der 100 Bücher ;)
    Ist ja schon eine ganze Menge.

    Lg Lara

    AntwortenLöschen
  8. Juhu Nicole,
    ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass es 2015 eine dreistellige Zahl wird^^
    Ich habe mir als Ziel 125 Bücher gesetzt. Da ich 2014 von Juni - Dez bereits 76 geschafft habe. Mal schauen, ob ich das erreiche :-)

    Da du Interesse an "Joyland" hattest, lasse ich dir gleich meine Rezi hier :)
    http://leseblick.blogspot.de/2015/01/rezension-joyland.html

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag <3
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      danke, danke! Mal schauen, ob es diesmal was wird. Wahrscheinlich gibt's nur eine Steigerung auf die 99. ;-)

      125 ist aber schon richtig viel, aber Juni bis Dezember 76 - ist ja schon fast der Wahnsinn. Das sind dann ca. 150 Bücher pro Jahr, wenn du vorher auch so viel gelesen hast. Ich bin ja neugierig und wünsche dir auch viel Erfolg.

      Danke für den Rezilink, das ist mal wieder ein Service! Die King-Rezensionen habe ich übrigens schon bei dir gesehen und werde sie später in Ruhe lesen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Huhu liebe Nicole,

    Ich habe mir letzes Jahr 120 vorgenommen und bin mit letzendlich 119 gelesenen Büchern auch haarscharf daran vorbeigeschrammt ;)
    Mal sehen, wie viele ich dieses Jahr schaffe :)

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dani,

      das ist ja noch gemeiner als bei mir! Wegen einem Buch am Ziel vorbei. Dann halte ich dir für dieses Jahr die Daumen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Heyhey Nicole!
    wow 100 Bücher!! Da wünsche ich dir viel, viel Glück das du dein gestecktes Ziel erreichst. Ich bin wieder mit 60 gelesenen Bücher zufrieden. Wenn es natürlich mehr werden, bin ich auch nicht enttäuscht!
    VLG Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,

      wenn ich mehr als 100 Bücher schaffen sollte (das ist jetzt echt unrealistisch), wäre ich natürlich auch nicht böse.

      Zufrieden bin ich mit den 98 Büchern vom Vorjahr auch, aber der dreistellige Bereich wäre irgendwie magisch ...

      Ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg bei deinen Lesevorhaben für dieses Jahr!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  11. Was für ein Ziel, ich drück dir die Daumen. Leider bin ich ja echt eine langsame Leserin so dass ich wohl nie über 50 hinauskomme :( Und das wär schon echt viel.
    Lg Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank für's Daumendrücken, Lina!

      Jeder hat ein unterschiedliches Lesetempo, da mache dir keine Gedanken, Außerdem habe ich einen recht langen Weg zur Arbeit (= tägliche Lesezeit).

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  12. Antworten
    1. Hallo Nicole!
      Super, dass du dein Jahresziel 2015 erreicht hast! Es sind einige Bücher darunter, die ich auch gerne noch lesen möchte, daher werde ich mir mal deine Rezensionen dazu durchlesen.

      Welches Ziel hast du dir denn für 2016 gesetzt? :)

      Liebe Grüße, Doris ♥

      Löschen
    2. Hallo Doris,

      ja, ich freue mich auch total! Bis zum Sommer hat es gar nicht danach ausgesehen.

      Für 2016 werde ich bei 120 Büchern inkl. Hörbücher bleiben. Man soll's ja nicht übertreiben. :-D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen