Donnerstag, 2. Juli 2015

Top Ten Thursday # 215 | 10 Bücher, die im Sommer gelesen werden

Zeit für den Top Ten Thursday



Bei den Temperaturen kommt der heutige Top Ten Thursday gerade recht. 

Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema ist:


10 Bücher, die ich im Sommer lesen werde


Der Anschlag - Stephen King
(Quelle: Amazon)
Mit über 1000 Seiten ein Wälzer aus der Feder des Horrormeisters. Bücher mit einem solchem Umfang lese ich lieber während der Urlaubszeit, weil ich sie sonst immer mit auf den Weg zur Arbeit schleppen muss.

Die Monster von Templeton - Lauren Groff
(Quelle: Amazon)
Diese SuB-Leiche wird im Sommer definitiv vom Stapel ungelesener Bücher befreit. Dieser Roman erstreckt sich über zwei Jahrhunderte, es geht um Familiengeheimnisse und Rätsel aus Vergangenheit und Gegenwart.


Department 19. Das Gefecht - Will Hill
(Quelle: Amazon)
Die ersten beiden Bände Department-19-Reihe haben mir so gut gefallen [Rezensionen lesen], dass ich den 3. Teil gleich vorbestellen musste. Und nun schlummert dieses Buch schon fast ein Jahr im Regal vor sich hin. Das muss geändert werden!


Memento (2). Die Feuerblume - Julianna Baggott
(Quelle: Amazon)
Ähnlich ist es auch mit der Memento-Trilogie. Teil 1 "Memento. Die Überlebenden" [Rezension lesen] hat mich umgehauen und nun stauben die Folgebände vor sich hin. Dabei freue ich mich drauf.


Die Welt wie wir sie kannten - Susan Beth Pfeffer
(Quelle: Amazon)
Endzeitszenarien und Geschichten vom Weltuntergang - diese Trilogie will unbedingt im Sommer begonnen werden!

Blutbraut - Lynn Raven
(Quelle: Amazon)
Ebenfalls ein dickeres Büchlein, das ich nicht herumschleppen will. Mit der Blutbraut habe ich auch ein Sommerdate.


Im Westen nichts Neues - Erich M. Remarque
(Quelle: Amazon)
Dieser Klassiker steht schon lang auf meiner Must-Read-Liste. Zeit wird’s, dass ich mich den bitteren Wahrheiten aus den Schützengräben des 1. Weltkriegs stelle.


Nachruf auf den Mond - Nathan Filer
(Quelle: Amazon)
Auch hier zeigt sich die düstere Seite, diesmal die der Psyche. Es ist ein Buch, dass mir immer wieder in der Buchhandlung in die Hände fällt und von dem ich weiß, dass ich es so bald wie möglich lesen will. Daher kommt es ebenfalls auf meine Sommerliste.


Feuer & Flut - Victoria Scott
(Quelle: Amazon)
Ich habe schon längere Zeit eine deutliche Schwäche für Trilogien und diese hier soll irgendwie an Panem [Rezensionen lesen] erinnern, was damals meine Einstiegsdroge war. ;-) Laut den meisten Rezensionen ist es ein Must-Read, das ich einfach nicht versäumen will.


Eleanor & Park - Rainbow Rowell
(Quelle: Amazon)
Es ist dem Anschein nach eine besondere Geschichte. Eigentlich passt das Buch nicht so ganz in mein übliches Beuteschema, doch sollte man ab und zu auch mal über den Tellerrand schauen. Ich freue mich drauf.


Das sind sie also, meine 10 großen Lesevorhaben für den Sommer 2015. Ob ich die wirklich alle nach dem Sommer gelesen habe?


Kennst du Bücher davon?

Welche Bücher hast du dir für den Sommer vorgenommen?



Kommentare:

  1. Hallo,

    Ich kenne einige Bücher aus deiner Liste und "Eleanor und Park" und "Nachruf auf den Mond" sind schon auf meinem Radar aufgetaucht. Auf die Sommerliste schaffen sie es aber noch nicht.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,

      ja, die beiden Bücher sind angeblich sehr gut, ich bin gespannt und werde berichten.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Hi,

    jetzt musste ich doch glatt mal nachgucken, was bei dir so auf der Liste ist ^^
    "Feuer & Flut" und "Eleanor & Park" stehen auch schon länger auf meiner WL :)

    Ich bin großer King Fan aber an "Der Anschlag" habe ich mich bis jetzt auch noch nicht heran getraut ^^

    Liebe Grüße Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lea,

      was hat dich denn von "Der Anschlag" abgehalten? Wenn's an der Seitenzahl liegt, das kann ich schon verstehen, so ein dickes Buch braucht einfach den richtigen Zeitpunkt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Eine sehr schöne Liste!
    Irgendwann einmal werde ich auch einen King lesen. Irgendwann. Ist ja nicht so, dass "ES" nicht schon seit Langem bei mir rumsubbt.
    "Feuer & Flut" steht bei mir schon seit letztem Jahr auf der Wunschliste, allerdings die englische Version. Von Rainbow Rowell habe ich "Attachment" gelesen, ein wunderbares Buch. Sie hat einen angenehmen Schreibstil.
    Viel Spaß bei deinem Vorhaben!
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Einen King sollte man schon gelesen haben und warum nicht gleich mit "Es" starten. "Friedhof der Kuscheltiere" war übrigens mein erster King.

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Guten Morgen Nicole,

    eine richtig schöne Liste - Eleanor und Park ist soooo toll! Von Feuer Teufel habe ich viel gutes gehört und Blutbraut, Memento 2 und Department 19 sind alle auch auf meinem SuB und gerade Blutbraut möchte ich unbedingt dieses Jahr lesen - es klingt so interessant und ist schon viel zu lange drauf!

    Ganz viel Spaß mit den Büchern, dass du die Liste schaffst. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      ja, und so weit ich mich erinnern kann war sogar deine Rezension schuld daran, dass "Eleanor und Park" zu einem Must-Read für mich geworden ist. :-) Ich bin schon sehr gespannt darauf!

      Ob ich die Liste wirklich schaffen werden ..? :-D Aber der Sommer geht ja noch einige Monate.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Hallo Nicole,

      ja daran erinnere ich mich. Ich hoffe aber, dass du nicht enttäuscht bist, wenn du zu hohe Erwartungen hast. Das Buch ist aber auf jeden Fall besonders und ich fand es einfach toll. <3

      Ja der Sommer geht ja noch gute zwei Monate, da wird man ja ein wenig was zu lesen schaffen. :D Vor allem, wenn es so warm ist, dass man sonst eh nichts machen möchte.

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  5. Hallo :)
    eine tolle Liste. Von "Memento" und "Department 19" liegen bei mir noch jeweils die ersten Bände der Reihe auf meinem SuB!
    King ist ja quasi ein Lesemuss! Bin gespannt auf deine Meinung :)

    Liebe Grüeß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, King ist ein Lesemuss und ich freue mich sehr drauf! Und den Reihen soll's eben auch an den Kragen gehen. Mal schauen, ob ich das alles so schaffe, wie ich es mir vorstelle.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Guten Morgen,
    "Im Westen nichts Neues" ist ja ein echter Klassiker der es wert ist gelesen zu werden. Das erste mal habe ich ihn in der Schule gelesen, da fand ich ihn doof - aber ich hab ihn dann Jahre später noch mal ganz freiwillig gelesen und dann fand ich ihn gut :-) "Die Blutbraut" wollte ich auch immer mal wieder lesen - aber mich schreckt das Cover ab weil ich es ziemlich grässlich finde :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      dann sind wir zu zweit! Ich mag das Cover von "Blutbraut" auch nicht wirklich. Cover mit Menschen drauf muss ich ohnehin nicht haben. Aber von der Geschichte her klingt's recht interessant.

      Auf "Im Westen nichts Neues" bin ich sehr gespannt, habe es schon so lange auf meinem Radar.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Hi!
    Zwei von deinen Büchern die du lesen möchtest lieben auf meinem SuE rum (Der Anschlag und Die Blutbraut). Bin gespannt wie dir das Buch von Stephen King gefällt. Die anderen sind mir völlig unbekannt.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissy,

      ich werden dann von "Der Anschlag" berichten. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  8. Guten Morgen,

    "Blutbraut" SuBt glaube ich noch bei mir, deine übrigen Bücher sagen mir auf Anhieb nichts, die muss ich mir gleich mal näher betrachten.

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen!

    Oh, da sind einige sehr gute Bücher auf deiner Liste :D

    Blutbraut gehört mit zu den besten Büchern, die ich dieses Jahr gelesen hab! Und Die Welt wie wir sie kannten fand ich auch richtig super. Leider hat mir der 2. Band dann nicht mehr gefallen und den 3. hab ich dann gar nicht mehr gelesen.

    Die Department 19 Reihe sollte ich auch mal weiterlesen, und Feuer & Flut und Nachruf auf den Mond hab ich auf meiner Wunschliste :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      dann habe ich wohl eine gute Sommerleseliste, so wie du mir grad die Bücher schmackhaft machst! :-) Sehr fein, dann kann ich mich ja auf etwas freuen.

      Bei Department 19 habe ich so lange auf Teil 3 gewartet und als ich ihn hatte, ist er einfach am SuB verstaubt. Daher, nach einem Jahr muss das gute Stück endlich gelesen werden.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Huhu,

    aaach Eleanor & Park, das hab ich ganz vergessen, dabei will ich das Buch UNBEDINGT lesen, es liegt hier auch schon ne Weile auf dem SuB, aber ich fürchte fast das das zumindest im Sommer nix werden wird. Gelesen habe ich von deiner Liste bisher kein Buch, aber ich hab einiges, wenns nicht schon auf der WuLi steht, entdeckt, das da unbedingt noch rauf muss :)

    Hab einen schönen sonnigen Tag.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      ja, "Eleanor & Park" muss gelesen werden. Zumindest laut den vielen guten Rezensionen, die überall herum schwirren.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  11. Hallo Nicole,

    ein paar deiner Bücher kenne ich, aber wir werden wohl nichts gemeinsam lesen in diesem Sommer. :-)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und eine schöne Sommerzeit!

    LG, die Tintenelfe

    AntwortenLöschen
  12. Hoi Nicole

    Von deiner Liste habe ich bisher "Blutbraut" und "Feuer & Flut" gelesen. Beide Bücher haben mir wirklich sehr gut gefallen. Da wünsche ich dir viel Lesespass!
    "Eleanor & Park" wartet auch noch auf mich.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Favola,

      dann dürfte ich bei "Blutbraut" und "Feuer & Flut" eine gute Wahl getroffen haben ... :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  13. Hi!

    IM WESTEN NICHTS NEUES habe ich letztes Jahr gelesen. Wirklich ein sehr beeindruckendes Buch. wenn es dich ansprechen sollte, musst du unbedingt auch die "Fortsetzung" DER WEG ZURÜCK lesen.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo André,

      vielen Dank für den Tipp! Ich wusste gar nicht, dass es davon eine Fortsetzung gibt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  14. Hi,
    also Übereinstimmungen haben wir keine. Aber "Der Anschlag" kann ich schon mal sehr empfehlen. Tolles Buch, wenn auch ganz anders, als ich es mir vorher vorgestellt hatte. :) "Department 19" hab ich auch schon lange auf meiner Wunschliste, aber das wird wohl noch bisserl dauern, bis ich die Bücher angehe...
    LG Sebastian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sebastian,

      von "Der Anschlag" hört man ja viel Gutes, freue mich schon drauf.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  15. "Eleanor & Park" fand ich persönlich ja eher durchschnittlich als toll, da mochte Rowells "Fangirl" eindeutig lieber, wobei ich im Allgemeinen aber nicht zu den Rainbow-Rowell-Riesenfans gehöre, das ist für mich eher eine Autorin "ja, lese ich aber zumindest, wenn ich was von ihr in die Finger kriege, dann doch".

    "Im Westen nichts Neues" war in der 9. Klasse bei uns fachübergreifende Schullektüre; lang, lang ist's her. Weiss aber noch, dass es schon sehr beeindruckend war.

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      "Eleanor & Park" wird ja eigentlich überall hochgelobt. Dazu werde ich mir mal deine Rezension anschauen. Gelesen wird's aber auf jeden Fall.

      Ich glaube, "Im Westen nichts Neues" gehört zu den Klassikern, die man gelesen haben sollte. Und ich kenne es leider noch nicht. Bin gespannt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  16. Oh Eleanor & Park... auf jeden Fall lesen. Bei mir passte das Buch auch gar nicht in mein normales Beuteschema aber ich fand es soo toll! Das hab ich über Nacht weggelesen. Feuer & Flut hab ich auch schon auf dem Radar, das zieht bestimmt auch irgendwann bei mir ein. lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      alles klar, dann werde ich "Eleanor & Park" mal eine höhere Priorität einräumen. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  17. Hallo Nicole,

    "Feuer und Flut" war sooo großartig! Schön, dass du es noch vor dir hast.
    "Eleanor & Park" hast du ja auch auf meiner Liste entdecken können. :D
    Lynn Raven konnte mich leider nicht so begeistern.
    Und von den anderen Büchern kenne ich einige noch gar nicht. Da muss ich mich jetzt mal informieren. :)

    Grüßly
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      von "Feuer und Flut" hört man ja einige schwärmen, da muss ich mir eben selbst ein Bild machen. Außerdem hat mir Panem gut gefallen und wenn es tatsächlich ähnlich ist, dann ist es wahrscheinlich die richtige Lektüre für mich.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  18. Hi Nicole,
    eine interessante Liste und Eleanor & Park - Rainbow Rowell stand mal irgendwie auf meiner WuLI....
    Mal schaun, ob ich mir das noch kaufe.
    Genieß den Sommer und ganz viel Lesefreude
    LG HANNE

    AntwortenLöschen
  19. Huhu!

    "Der Anschlag" habe ich mir eigentlich schon sehr lange vorgenommen! Stimmt eigentlich, der Sommer wäre eine gute Zeit, denn ich habe bald auch Urlaub!

    "Die Monster von Templeton" sprechen mich vom Titelbild her schon sehr an, und auf Familiengeheimnisse stehe ich ohnehin. ;-)

    "Department 19" steht noch auf meiner endlosen Wunschliste.

    "Nachruf auf den Mond" fand ich ganz großartig, sehr außergewöhnlich. Und "Feuer & Flut" ist jetzt vielleicht kein Anwärter auf den Literaturnobelpreis, macht aber verdammt viel Spaß! Irgendwie Panem + Pokémon!


    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      naja, es muss ja auch nicht immer Nobelpreisliteratur sein, oder? :-D Ich freue mich auf "Feuer & Flut", klingt ganz nach meinem Geschmack. Ja, "Der Anschlag" ist ein schön dicker Wälzer für die Urlaubszeit! Nicht zu lange verstauben lassen, das gute Stück.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  20. "Eleonor & Park" - man das hatte ich ja schon total vergessen. Das will ich auch schon lesen, seit es erschienen ist. >.< Sonst kenne ich keines deiner Bücher.

    LG Sanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sanni,

      "Eleonor & Park" soll ja recht gut sein und ich bin schon sehr neugierig darauf. Aber vorher muss es mal hier einziehen. ;-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  21. Hallo Nicole!

    "Der Anschlag" gehört meiner Meinung nach mit zu den besten King Büchern! :) Von "Feuer & Flut habe ich noch nicht gelesen, aber schon viel Gutes gehört und "Die Monster von Templeton" hört sich auch sehr interessant an. Eine tolle Liste! :)


    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      dann freue ich mich, wenn du meinst, dass "Der Anschlag" zu seinen besten Werken zählt. Bin schon sehr neugierig darauf.

      Ja, die "Monster von Templeton" ist mittlerweile zur SuB-Leiche mutiert - das muss jetzt einfach mal gelesen werden.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  22. Huhu :)
    Von Stephen King möchte ich auch irgendwann mal etwas lesen - im Winter vielleicht :D
    "Eleanor & Park" liegt auch noch auf meinem SuB.
    "Feuer & Flut" kann ich dir aber nur empfehlen!!

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,

      also einen King sollte man schon gelesen haben. Und im Winter passt dann die Stimmung so richtig zu einem Buch von ihm. ;-) Hast du schon eine Idee, welches du dir aussuchst?

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  23. Huhu Nicole,

    gelesen habe ich von der Liste noch nix, außer "Im Westen nichts neues" vor 12 Jahren oder so.
    Aber Feuer & Flut liegt schon hier und wird jetzt im Juli auf jeden Fall gelesen.
    "Nachruf auf den Mond" steht auch auf meiner Wunschliste und die Memento Reihe, sowie "Die Welt die wir nicht kannten" möchte ich auch noch unbedingt haben.

    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      dann habe ich anscheinend einiges von deiner WL erwischt. "Feuer & Flut" soll angeblich recht gut sein, wenn auch nichts Neues. Ist bei mir zum absoluten Must-Read geworden, allerdings muss es vorher noch einziehen. ;-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  24. Heyhey Nicole! ♥

    "Feuer & Flut" ist wirklich ganz, ganz toll! Ich bin schon ganz gespannt, wie es dir gefallen wird! ♥
    "Blutbraut" und "Memento" möchte ich ja auch noch gerne irgendwann lesen, aber das muss nicht diesen Sommer soweit sein ^^.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deiner Auswahl und einen erfolgreichen, entspannten, schönen Lesesommer! ♥

    Ganz liebe Grüße,
    Bianca =)

    AntwortenLöschen