Sonntag, 29. November 2015

Eingezogen! [11|2015]

Was ist neu im Regal?


Wie war das noch einmal mit der Mäßigung? Zügellos! Das trifft es eher.

Eigentlich sollte ich ein schlechtes Gewissen haben, weil ich es irgendwie nicht schaffe, mehr zu lesen als zu kaufen. Nur kann ich halt so schwer widerstehen!
Der Mount Everest? Muss sein. Ein vergessener Astronaut am Mars? Ich bin dabei! Eine Urban Explorer Tour in einem Hotel? Unbedingt! Ein Alien der uns Menschen beobachtet? Warum nicht?! :-D 
Es ist der vorletzte Neuzugangspost für dieses Jahr und wieder einmal habe ich mich nach allen Zeiten gestreckt. Manches ist sogar schon gelesen, aber die meisten Bücher werde ich wohl erst im nächsten Lesejahr kennenlernen …


Bedrohliches in der Zukunft:

✗ Wild Cards 01. Das Spiel der Spiele - 
✔︎George R.R. Martin
✔︎ Der schwarze Regen - Rainer Wekwerth
✔︎ [Rezension lesen]
✔︎ Der Marsianer - Andy Weir
✔︎ [Rezension lesen]

Kriminalistisches aus der Vergangenheit:

✔︎ Runa - Vera Buck [Rezension lesen]
✗ Das Seelenhaus - Hannah Kent
✗ Der Trümmermörder - Cay Rademacher

Unkonventionelles in der Gegenwart:

✗ Ich und die Menschen - Matt Haig
✗ Monday Club - Krystyna Kuhn
✗ In eisige Höhen - Jon Krakauer

Etwas zum Fürchten:

✔︎ Schattentour - Jessica Swiecik [Rezension lesen]
✗ Wahn - Stephen King
✗ Wind - Stephen King

Und etwas zum Abtauchen:

✔︎ Der Lavendelgarten - Lucinda Riley [Rezension lesen]
✔︎ Die Sturmschwester - Lucinda Riley [Rezension lesen]


Ist für deinen Geschmack etwas dabei?




Kommentare:

  1. Hey Nicole,

    das ist so eine bunte Mischung und ein paar der Bücher sind auch auf meiner Wunschliste. Außerdem befindet sich Ich und die Menschen auf dem SuB - das Buch klingt so genial, aber auch ich werde erst 2016 dazu kommen. :(

    Ganz viel Spaß mit den vielen tollen Büchern!

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      "Ich und die Menschen" habe ich schon eine gefühlte Ewigkeit auf der WL herumgeschleppt, daher musste es jetzt mal sein. Stimmt, es klingt genial, hoffentlich sind dann unsere Erwartungen nicht zu hoch.

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo Nicole.

    Mal wieder ein paar sehr schöne Neuzugänge.
    Auf meinem SuB liegt Das Seelenhaus von Hannah Kent, bin schon gespannt wie ich es finden werde. Die anderen Bücher sind so gar nicht mein Fall xD

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      auf "Das Seelenhaus" freue ich mich schon. Ich stelle mir das Buch ähnlich wie "Alias Grace" von Margaret Atwood vor - das fand ich genial. Bin gespannt, wie es uns gefallen wird.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    tolle neue Bücher sind bei dir eingezogen - so bunt gemischt! Gelesenhabe ich davon bereits "Das Seelenhaus" und "Der Lavendelgarten.
    Übrigens dürfte die Lesung am Donnerstag jetzt erst um 20 Uhr starten. Vielleicht schaffts du es bis dahin??????
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      dass ist total lieb, dass du an mich denkst. Ich muss am Do leider bis 20 h arbeite und wäre frühstens um 21.30 h in St. Pölten. Das ist total schade, ich immer, mit meinen blöden Arbeitszeiten. :-(

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Oh....schade!!! :(
      LG Martina

      Löschen
  4. Hey Nicole,
    eine schöne Mischung, gelesen habe ich davon schon Wild Cards, bin gespannt wie du es findest. Ich und die Menschen, gab ich mal angefangen zu hören, hab dann aber den Faden verloren, weil die pause dazwischen zu groß war.
    Und auf deine Rezi zu Der Marsianer bin ich auch gespannt,da bin ich mir nämlich sehr unsicher.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      bei "Wild Cards" habe ich ewig überlegt, ob ich es ausprobieren soll. Aber ich muss es einfach wissen! Nur die verschiedenen Autoren verunsichern mich etwas, weil ich eigentlich nicht so viel mit Anthologien anfangen kann.

      "Der Marsianer" fand ich großartig! Den aktuellen Hype kann ich schon nachvollziehen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hi :-)
    Sehr abwechslungsreich!! "Das Seelenhaus" habe ich auch mal angefangen, aber bin nicht über die ersten Seiten hinaus gekommen! Der Stil war für mich etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich bin schon gespannt was du dazu sagst! Vielleicht gebe ich dem Buch dann noch eine Chance!

    Liebe Grüsse
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      jetzt machst du mich aber umso neugieriger, wenn du "Das Seelenhaus" nur angelesen hast. Was mich da wohl erwarten wird? Ich bin echt gespannt!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Da ist ja wirklich für jeden Geschmack etwas dabei! :D Cay Rademacher steht auf meiner Leseliste, hab da thematisch schon mehrere Titel, die zusammenpassen und wollte die nächstes Jahr mal gebündelt angehen.

    Ansonsten kenne ich noch "Ich und die Menschen", ich fand das Buch großartig! :D

    Viel Spaß mit der Beute! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Philly,

      von Cay Rademacher habe ich schon "Der Schieber" (den 2. Teil) gelesen und mir hat's gut gefallen. Ich mag historische (kann man hier überhaupt schon von historisch sprechen?) Krimis total gern. Vor allem vermittelt Rademacher ein gutes Bild von der Nachkriegszeit.

      Auf "Ich und die Menschen" freu' ich mich. :-)

      Danke! Man muss ja für den Winter horten ... :-D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Unbedingt, ich werde auch noch einmal zuschlagen dieses Jahr und mich dann in den Bau zurückziehen und Winterlese abhalten! :D Jedes Lebewesen muss für den Winter vorsorgen, auch wie Leseratten! ;)

      @Rademacher: Ich nenne das immer "zeitgeschichtlich", weiß aber auch nicht, ob das richtig ist! ;) Empfinde das aber auch immer als eine sehr interessante und wenn gut recherchiert auch oftmals lehrreiche Kulisse für einen Krimi.

      Löschen
    3. Gut, dann weiß ich schon, wie ich die nächste Buchbestellung meinem Mann erkläre. ;-) Allerdings heißt's dann im Frühling weg mit dem Speck, ob das auch für Leseratten gilt?!?

      Stimmt, "zeitgeschichtlich" passt hier viel besser. Gibt's da nicht eine 70-Jahre-Regel? Hauptsache, wir wissen, was wir meinen. ;-)

      Löschen
    4. Absolut, das ist dann quasi der SuB-Abbau! :D

      Löschen
  7. Eine wirklich tolle Ausbeute, Liebes. :)
    Beim Marsianer bin ich noch total unentschlossen, ob es überhaupt was für mich ist. Auf der einen Seite überzeugen mich die ganzen positiven Stimmen schon, aber auf der anderen Seite stelle ich mir die Geschichte trotzdem auch etwas langweilig vor. :( Ach, ich weiß auch nicht. Vielleicht sollte ich einfach mal in die Leseprobe reinlesen und mich dann entscheiden.
    Mit Runa liebäugele ich auch schon etwas länger. Aber auch da kommt meine Unentschlossenheit durch. ;)
    "Ich und die Menschen", wie auch "Monday Club" stehen schon auf meiner Wunschliste, und werden sobald wie möglich bei mir einziehen. Bei den beiden Exemplaren bin ich ganz besonder auf deine Rezensionen gespannt. :)
    Ich wünsche dir spannende Lesestunden.
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dir! Da habe ich für die Wintermonate einiges zutun.

      Also, ich fand "Der Marsianer" großartig! Die Rezension kommt dann in nächster Zeit. Stimmt schon, die Geschichte ist eine Mischung aus monotoner Langeweile mit anhaltender Spannung. Hat dir Apollo 13 (der Film) gefallen? Das wäre vielleicht ein guter Maßstab.

      "Runa" war ebenfalls wahnsinnig gut! Allerdings ist es ein richtiger Medizinroman ...

      Dann muss ich mich langsam mal ans Rezensieren machen. :-)

      Guten Start in die Woche, Liebes!

      Nicole

      Löschen
  8. Hallo Nicole :)

    da sind ja echt unglaublich tolle Schätze bei dir eingezogen!
    'Runa' und 'Der Marsianer' sind zwei ganz tolle Bücher, die habe ich auch wahnsinnig gerne gelesen. 'Ich und die Menschen' ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher und war eines meiner Jahreshighlights 2014 ^^. Es ist so schön.

    'Wild Cards' ist auch ein tolles Buch, mit dem 2. Band nimmt die Reihe aber ziemlich ab finde ich... Der war leider irgendwie nur noch konfus und komisch :/...
    'Monday Club' liegt noch hier auf meinem SuB. Bin aber auch schon gespannt auf das Buch ^^.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi,

      ja, 'Runa' und 'Der Marsianer' sind großartig! Beide Bücher konnten mich voll und ganz überzeugen. 'Ich und die Menschen' ist eigentlich nicht ganz mein Genre und trotzdem bin ich sooo neugierig drauf, weil man ständig begeisterte Stimmen dazu hört. Jetzt muss ich es eben selbst wissen und bei "Wild Cards" siegt die Neugier. Dauernd hatte ich es im Blick und jetzt ist die Zeit reif. ;-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Hallo,

    sehr schöne Neuzugänge hast du da.
    "Wild Cards 01" habe ich letztes Jahr gelesen. Fand ich ganz gut, wenn auch am Anfang sehr verwirrend, was wohl etwas daran liegt, dass es nicht wirklich der erste Teil ist, sondern man nur einfach mit der deutschen Übersetzung der Reihe da angefangen hat. Aber man liest sich schnell ein.
    "Ich und die Menschen" liegt schon einige Monate auf meinem SUB *schäm* Echt eine Schande, was da so verstaubt.
    Diese Serie von Rainer Wekwerth möchte ich auch unbedingt lesen. Dafür lese ich dann auch mal am Laptop, da mir eigentlih kein ebook Reader ins Haus kommen soll. Aber ich denke ich werde das kostenlose Prequel lesen und dann bis März warten, bis die gesammelte erste Staffel in einem rauskommt.
    "Runa" steht auch noch auf meiner Wunschliste und mit "Monday Club" liebäugel ich ja auch schon eine Weile.

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern,
    viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      oh ja, ich freue mich total über all die neuen Bücher!

      Ich wusste gar nicht, dass "Wild Cards 01" gar nicht der erste Teil der Reihe ist. Gut, dass du mir das sagst, habe ich nicht mitbekommen. Mein Mann hat mich grad geschimpft und gemeint, er hat mir gesagt, dass es eigentlich der 17./18. Teil der Reihe ist. :-D

      Am Laptop lesen? Das stelle ich mir mühsam vor, aber mit dem Prequel müsste es gut klappen. Es sind ja nicht so viele Seiten.

      "Runa" hat mich umgehauen, es war richtig, richtig gut, aber man muss sich bewusst sein, dass es eben ein Medizinroman ist.

      Ja, den Spaß werde ich sicher haben. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Huhu!

    Den ersten Band von "Wild Cards" habe ich schon gelesen, aber irgendwie konnte es mich nicht durchgehend fesseln... Ich glaube, ich lese lieber "Game of Thrones" weiter!

    "Runa", "Monday Club" und "Schattentour" stehen schon dick und fett auf meiner Wunschliste, genau wie die Bücher von Lucinda Riley.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      auf "Wild Cards" bin ich recht neugierig, mal abwarten, wie es mir gefällt. Ich mag mal wieder die Grundidee. Bei "Game of Thrones" bleibe ich der Serie treu - das sind mir einfach zu viele Bände. :-D

      "Runa" und "Schattentour" sind übrigens beide sehr empfehlenswert!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen