Montag, 30. November 2015

Wunsch der Woche # 62 | Krampus

Zeit für den Wunsch der Woche



Nach meinem gestrigen Neuzugangspost sollte ich eigentlich wunschlos glücklich sein. So ist es aber nicht, denn auch wenn sich der SuB füllt, die Wunschliste nimmt trotzdem zu. :-D

Bei dieser Aktion ist es egal, ob es sich um eine Neuerscheinung oder einen antiken Folianten handelt - Hauptsache ist - man wünscht es sich von ganzem Herzen. ;-)

Die Aktion wurde von Juliana von Book.Experiences ins Leben gerufen und [HIER] kann man mehr darüber erfahren.



Mein Wunschbuch der Woche ist:

 
Krampus - Brom 
(Ein Klick auf das Cover führt direkt zu Amazon!)

Inhalt laut Verlag

"Einst war Krampus der gefeierte Herr des heidnischen Julfestes. Bis zu dem Tag, an dem er einem Komplott des Nikolaus zum Opfer fiel. Entmachtet und in eine dunkle Höhle in der neuen Welt ver­­bannt, musste Krampus mit ansehen, wie der
Nikolaus das Weihnachtsfest zum Jahres­höhepunkt im Dezember erhob. Doch seine Zeit der Gefangenschaft neigt sich dem Ende zu. Denn dem mittellosen ­Musiker ­Jesse ist zufällig der Schlüssel zu Krampus’ Freiheit in die Hände gefallen."
(Quelle: Knaur)


Allgemeine Informationen

Titel: Krampus
AutorIn: Brom
Seiten: 504
Verlag: Knaur 2013
ISBN978342665334


Ich wünsche es mir, weil

... für mich Perchtenläufe [HIER]  das Beste an der Adventszeit sind.
Das ist ein grausiger österreichischer Brauch, bei dem sich so mancher Landesfremder - ich zitiere (!) - in einen Hardcore-Alpenhorror-Schocker versetzt fühlt. ;-) Keine Angst, ansonsten sind wir hier in Österreich ganz ungefährlich. :-D

Beim Perchtenlauf spielt der Krampus eine besondere Rolle und deshalb ist dieses Buch sofort auf meine Wunschliste gewandert als es Aleshanee von Weltenwanderer als weihnachtlichen Buchtipp [HIER] vorgestellt hat.

Hast du "Krampus" schon gelesen?
Dann poste doch den Link zu deiner Rezension!

Welches Buch wünschst du dir diese Woche ganz besonders?


Kommentare:

  1. Hallo Nicole,

    das Buch steht auch auf meiner Wunschliste! Ich finde das thematisch echt interessant und möchte es deswegen gerne lesen. :)


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      ich bin schon allein neugierig, was da aus "unserem" Krampus gemacht wurde, weil es von einem Amerikaner geschrieben ist. Denke mal, es ist bestimmt nicht schlecht.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Hi Nicole ;)

    Von dem Buch habe ich noch gar nichts gehört, nur von dem gleichnamigen Film, der ja jetzt rauskommt. Den wollte ich auf jeden Fall schauen. Hängt der mit dem Buch zusammen?

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      laut Aleshanee haben Film und Buch nichts miteinander zutun. Das ist mal eine etwas andere Weihnachtslektüre. ;-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Und ab auf die Wunschliste damit :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich besser, wenn ich es mir kaufen würde, aber aufgrund meiner aktuellen Leseflaute, kauf ich mir auch wenig bis keine Bücher. Aber sobald die Flaute weg ist - wart's nur ab!

      Löschen
    2. Leselfaute? Ui, aber manchmal braucht man etwas Abstand!

      Ich bin derzeit auf SuB-Diät, daher kann/darf ich es mir auch nicht gleich kaufen. Das tut schon ein bisschen weh... *snief*

      Löschen
    3. Die Flaute rührt daher, dass ich momentan für die Schule extrem viel lesen muss. Da habe ich kaum mehr Zeit und Lust, noch was anderes zu lesen.
      SUB-Diät - klingt brutal. Viel Erfolg dabei!

      Löschen
    4. Dann ist es klar! Musst du Bücher lesen oder ist es "normaler" Lernstoff?

      Meine SuB-Diät ist im Dezember für's Erste beendet. Ich bin bei Nines Sparfuchschallenge dabei und dem SuB tut's wirklich gut. ;-)

      Löschen
    5. Lernstoff und auch ein paar "normale" Bücher für Deutsch und Englisch. Aber vor allem sehr viel Lernbücher über alles Mögliche...

      Wow, du hältst dich wirklich gut! Weiterhin viel Erfolg und tolle SUB-Bücher :D

      Löschen
    6. Aber bald hast du's geschafft, oder? Grad die Zeit vor Weihnachten war in der Schule/beim Studium immer besonders anstrengend. Noch ein bisserl Motivation! Dauert nicht mehr (so) lang.

      Löschen
    7. Im Januar sind Zwischenprüfungen - dann sehen wir mal, ob ich's bald geschafft habe. Bei meinem momentanen Status komme ich nicht weiter :( Vielleicht habe ich dann wieder mehr Zeit, das zu lesen, was mir wirklich gefällt.

      Löschen
  4. Na das ist doch echt mal eine ganz andere Weihnachtslektüre. Weiß nicht, ob es was für mich wäre, aber ich bin gespannt, wie du es finden wirst, denn ich habe von dem Autor schon seit Jahren "Der Kinderdieb" auf meiner Wunschliste. Aber irgendwie fehlte immer der letzte Schubs, um es mir zuzulegen.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Autor vor Aleshanees Post nicht einmal gekannt! Jedenfalls, das ist wohl eine Weihnachtslektüre wie für mich gemacht. :-D Hoffentlich kann ich es noch rechtzeitig zur kalten Jahreszeit ergattern - auch wenn es nicht danach aussieht, mein SuB ist auf Diät! :-D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hi Nicole,
    Krampus ist fantastisch! Morgen kommt meine Rezension zu ihm auf meinem Blog raus und ich sage dir: mit diesem Buch rockt die ganze Weihnachtszeit! Obwohl er Lust darauf macht, den Nikolaus zu hassen, weil er im Buch der totale Bösewicht ist. Und Krampus selbst ist ein seltsamer Charakter, was ihn ja so klasse macht. Ich zumindest liebe dieses Buch :D
    lg Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      da freue ich mich auf deine Rezension! :-) Vielleicht kann ich es mir sogar noch rechtzeitig gönnen - du machst mich jetzt noch neugieriger!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen