Dienstag, 31. März 2015

Book S(h)elf: Wunsch der Woche # 27 | Skarabäus und Schmetterling

Zeit für den Wunsch der Woche



Falls der Osterhase zusieht, hier ist mein Wunschbuch der Woche. 


Bei dieser Aktion ist es egal, ob es sich um eine Neuerscheinung oder einen antiken Folianten handelt - Hauptsache ist - man wünscht es sich von ganzem Herzen. ;-)


Die Aktion wurde von Juliana von Book.Experiences ins Leben gerufen und HIER kann man mehr darüber erfahren.



Mein Wunschbuch der Woche ist:

Montag, 30. März 2015

Rezension: Alles muss versteckt sein - Wiebke Lorenz

© Random House

Meine Bewertung ★★★★


SHORT FACTS

Titel: Alles muss versteckt sein
Autor: Wiebke Lorenz
Verlag: Karl Blessing Verlag 2012
Seiten: 352
ISBN: 9783896674692

 


Alles muss versteckt sein


Marie hat es getan.Von oben bis unten mit dem Blut ihres Freundes besudelt erwacht sie eines Morgens und hält dabei noch das Tatmesser in der Hand. Zwar kann sie sich an nichts erinnern, aber trotzdem glaubt sogar sie selbst fest, dass sie die Täterin ist. Immerhin hat sie sich genau diese Tat schon mehr als eimal vorgestellt.

Sonntag, 29. März 2015

Book S(h)elf: SuB Love # 18 | Blinde Vögel

Zeit für SuB Love




Diese Aktion veranstaltet Vivi von l0ve-life und es geht darum, sich zumindest einmal pro Woche durch den SuB zu wühlen:

Man stellt ein Buch vom Stapel ungelesener Bücher vor, damit man es sich mal wieder ins Gedächtnis ruft und vielleicht auch darüber nachdenkt, warum es noch immer nicht gelesen wurde. Dabei ist es egal, wie lang oder kurz das Buch schon ungelesen im Regal verharrt.


Von meinem SuB entstaubt:

Samstag, 28. März 2015

Book S(h)elf: Zeit für Thriller, Horror und Endzeitromane | Luzifer Verlag

Zeit für Thriller, Horror & Endzeitromane


Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen, um einen ganz teuflischen Verlag vorzustellen: den Luzifer Verlag.
Quelle: Luzifer Verlag

Donnerstag, 26. März 2015

Book S(h)elf. Top Ten Thursday # 201

Zeit für den Top Ten Thursday




Ja, heute sind wieder Listen gefragt. Ausnahmsweise geht es diesmal nicht nur um Bücher. Nein, eigentlich sind Filme gefragt.

Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema ist:
10 Bücher, die verfilmt wurden

Dienstag, 24. März 2015

Book S(h)elf: Wunsch der Woche # 26 | Die Quelle

Zeit für den Wunsch der Woche



Ich habe mal wieder ein Buch für meine Wunschliste entdeckt!


Bei dieser Aktion ist es egal, ob es sich um eine Neuerscheinung oder einen antiken Folianten handelt - Hauptsache ist - man wünscht es sich von ganzem Herzen. ;-)


Die Aktion wurde von Juliana von Book.Experiences ins Leben gerufen und HIER kann man mehr darüber erfahren.



Mein Wunschbuch der Woche ist:

Montag, 23. März 2015

Rezension: Haunted - Bentley Little

© Vodoo Press

Meine Bewertung ★★★★


SHORT FACTS

Titel: Haunted
Autor: Bentley Little
Verlag: Vodoo Press 2013
Seiten: 400
ISBN: 9783902802552

 


Willkommen im Horrorhaus, willkommen daheim!


Stell’ dir vor, du ziehst mit deiner Familie in das perfekte Haus. Zwar sind die Nachbarn ein bisschen seltsam und eine Ecke im Keller riecht etwas merkwürdig, aber es gibt mehr als genug Räume und das Wohnzimmer hat sogar einen prächtigen Kamin. Ich würde mich darüber freuen und auch die Familie Perry hat sich sehr über das, fast schon unverschämt günstige, Schnäppchen am Immobilienmarkt gefreut.

Doch jetzt ist es zu spät, denn keiner hat dich oder die Familie Perry gewarnt und das Böse spitzt aus dem Keller hervor.

Sonntag, 22. März 2015

Book S(h)elf: SuB Love # 17 | Wir beide, irgendwann

Zeit für SuB Love



Nachdem SuB Love das letzte Mal ausgezeichnet funktioniert hat - denn ich habe das arme Büchlein kurzerhand gleich vom SuB befreit - bin ich diese Woche natürlich auch wieder dabei!

Diese Aktion veranstaltet Vivi von l0ve-life und es geht darum, sich zumindest einmal pro Woche durch den SuB zu wühlen:

Man stellt ein Buch vom Stapel ungelesener Bücher vor, damit man es sich mal wieder ins Gedächtnis ruft und vielleicht auch darüber nachdenkt, warum es noch immer nicht gelesen wurde. Dabei ist es egal, wie lang oder kurz das Buch schon ungelesen im Regal verharrt.


Von meinem SuB entstaubt:

Samstag, 21. März 2015

Rezension: Bis zum letzten Tropfen - Mindy McGinnis

© Random House

Meine Bewertung ★★★


SHORT FACTS

Titel: Bis zum letzten Tropfen
Autor: Mindy McGinnis
Verlag: Heyne 2014
Seiten: 320
ISBN: 9783453268975

 

Gut, aber nicht tief genug


Auf einmal war Trinkwasser rar. Es gab wenige Quellen für zu viele Menschen und dann kam noch die Cholera hinzu.

Freitag, 20. März 2015

Challenge: Stephen King 2015


Jetzt steige ich doch noch ein. Bereits Ende letzten Jahres habe ich Nicos Stephen-King-Challenge entdeckt. Zwar habe ich King schon immer gern gelesen, aber irgendwie war mir zu dem Zeitpunkt nicht danach. 

Mittwoch, 18. März 2015

Rezension: Der Engelsbaum - Lucinda Riley

© Random House

Meine Bewertung ★★★★


SHORT FACTS

Titel: Der Engelsbaum
Autor: Lucinda Riley
Verlag: Goldmann 2014
Seiten: 640
ISBN: 9783442481354

 


Damals in Marchmont Hall


Nach über 30 Jahren kehrt Greta mit ihrem guten Freund David nach Marchmont Hall zurück. Auf dem Anwesen hatte sie einst einige schöne Jahre verlebt, an die sie sich jedoch nicht erinnern kann. Denn bei einem schrecklichen Unfall vor gut 20 Jahren ist sie an Amnesie erkrankt.

Bei einem Spaziergang über das Grundstück, hält sie bei einem alten Grab inne und sieht dabei einer entsetzlichen Wahrheit ins Gesicht. Hier wurde ihr kleiner Sohn begraben und mit der plötzlichen Erinnerung an ihn, tritt ihre Vergangenheit auf einmal aus der Dunkelheit des Vergessens hervor. Aber ob sie sich wirklich erinnern will?

Dienstag, 17. März 2015

Book S(h)elf: Lesemonat [02|2015]

Zeit für einen Monatsrückblick



Der Monatsrückblick auf den Februar verläuft kurz und schmerzhaft. Ich traue es mich fast nicht schreiben, aber ich habe tatsächlich nur 3 Bücher gelesen.


Mein Lesemonat Februar 2015

Montag, 16. März 2015

Rezension: Joyland - Stephen King

© Random House

Meine Bewertung ★★★★


SHORT FACTS

Titel: Joyland
Autor: Stephen King
Verlag: Heyne 2013
Seiten: 352
ISBN: 9783453268722

 


Rein ins Vergnügen!


Devin ist Student und möchte in einem Vergnügungspark während der Sommermonate Geld verdienen. Außerdem ist das wohl der beste Weg, um sich von einer enttäuschenden Liebesbeziehung abzulenken und neuen Mut für die weitere Studienzeit zu schöpfen.

Schnell freundet er sich mit den neuen Kollegen an und hat alle Hände voll im Vergnügungspark zutun. Anstrengende Auftritte im Pelzkostüm, lachende Kinder und dreckige Toiletten, der Arbeitsalltag hält die abwechslungsreichsten Aufgaben bereit. 

Und dann ist da noch dieser Mord, der Devin keine Ruhe lässt. Einige Jahre davor wurde ein Mädchen in der Geisterbahn erstochen und seither soll ihr Geist bevorzugt das Personal erschrecken.

Sonntag, 15. März 2015

Book S(h)elf: SuB Love # 16 | Haunted

Zeit für SuB Love



Diese Aktion veranstaltet Vivi von l0ve-life und es geht darum, sich zumindest einmal pro Woche durch den SuB zu wühlen:

Man stellt ein Buch vom Stapel ungelesener Bücher vor, damit man es sich mal wieder ins Gedächtnis ruft und vielleicht auch darüber nachdenkt, warum es noch immer nicht gelesen wurde. Dabei ist es egal, wie lang oder kurz das Buch schon ungelesen im Regal verharrt.


Von meinem SuB entstaubt:

Samstag, 14. März 2015

Rezension: Hide - Jennifer Rush

© Loewe

Meine Bewertung ★★


SHORT FACTS

Titel: Hide
Autor: Jennifer Rush
Verlag: Loewe 2014
Seiten: 272
ISBN: 9783785575158

 

Rush geht's weiter


Spoiler, aufgepasst! Es handelt sich um den 2. Teil einer Reihe.

Anna und die Jungs sind auf der Flucht. Die Sektion ist ihnen nach wie vor auf den Fersen, aber es gilt, die Vergangenheit zu enträtseln, um der Zukunft eine Chance zu geben.

Freitag, 13. März 2015

Book S(h)elf: Deutscher Follow Friday | 13.03.2015

Zeit für den Follow Friday


Diese Aktion veranstaltet Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine und es geht darum, gemeinsam mit anderen Buchbloggern die Freitagsfrage zu beantworten, um gemeinsam Spaß zu haben und sich zu vernetzen. HIER kann man mehr über den Deutschen Follow Friday erfahren.


Sortiert ihr eure Bücher nach einem bestimmten Muster?

Donnerstag, 12. März 2015

Book S(h)elf: Top Ten Thursday # 199

Zeit für den Top Ten Thursday




Nachdem ich urlaubsbedingt schon länger nicht mehr dabei war, ist es allerhöchste Zeit für den Top Ten Thursday!

Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema ist:


10 Bücher, die du als nächstes lesen willst

Mittwoch, 11. März 2015

Rezension: Seelen - Stephenie Meyer

© Carlsen

Meine Bewertung ★★★★


SHORT FACTS

Titel: Seelen
Autor: Stephenie Meyer
Verlag: Carlsen 2008
Seiten: 864
ISBN: 9783551581907

 


Faszinierend.


Aliens haben unsere Erde erobert!

Sie kamen aber nicht als kleine grüne Männchen vom Mars (oder doch?), die sich offen dem Frontalangriff stellten, sondern als graue Parasiten, die sich der menschlichen Spezies als Wirtskörper bemächtigt haben.

Dienstag, 10. März 2015

Book S(h)elf: Wunsch der Woche # 25 | Revival

Zeit für den Wunsch der Woche



Die Wunschliste, sie wächst und wächst und wächst und wenn man dann auch noch solche Neuerscheinungen entdeckt ...

Bei dieser Aktion ist es egal, ob es sich um eine Neuerscheinung oder einen antiken Folianten handelt - Hauptsache ist - man wünscht es sich von ganzem Herzen. ;-)


Die Aktion wurde von Juliana von Book.Experiences ins Leben gerufen und HIER kann man mehr darüber erfahren.



Mein Wunschbuch der Woche ist:

Montag, 9. März 2015

Rezension: Escape - Jennifer Rush

© Loewe

Meine Bewertung ★★★


SHORT FACTS

Titel: Escape
Autor: Jennifer Rush
Verlag: Loewe 2013
Seiten: 320
ISBN: 9783785575161

 

Die jungen Bournes


In einem abgeschiedenen Farmhaus im Keller halten ein Wissenschafter und seine Tochter Anna vier Jungs gefangen. Diese Jungs sind Teil eines wissenschaftlichen Experiments der „Sektion“, ihre Gene wurden manipuliert und ihr Gedächtnis gelöscht.

Während Anna ihren Vater tatkräftig bei den täglichen Aufgaben im Labor unterstützt, hat sie mit den jungen Männern Freundschaft geschlossen und versucht ihnen die Gefangenschaft erträglicher zu gestalten. Doch dann sollen die Jungs das Ziel der Experimente erfüllen und als Agenten, Soldaten oder ähnliches eingesetzt werden. Gerade als die Jungs von Agenten der Sektion aus ihren Zellen abgeholt werden, nutzen sie die Gelegenheit, um gemeinsam mit Anna die Flucht zu ergreifen und eine Hetzjagd quer durch die USA beginnt.

Sonntag, 8. März 2015

Book S(h)elf: SuB Love # 15 | Die Seufzende Wendeltreppe

Zeit für SuB Love



Diese Aktion veranstaltet Vivi von l0ve-life und es geht darum, sich zumindest einmal pro Woche durch den SuB zu wühlen:

Man stellt ein Buch vom Stapel ungelesener Bücher vor, damit man es sich mal wieder ins Gedächtnis ruft und vielleicht auch darüber nachdenkt, warum es noch immer nicht gelesen wurde. Dabei ist es egal, wie lang oder kurz das Buch schon ungelesen im Regal verharrt.


Von meinem SuB entstaubt:

Samstag, 7. März 2015

Rezension: Am Ende der Welt - Michael Dissieux

© Luzifer Verlag

Meine Bewertung ★★★


SHORT FACTS

Titel: Am Ende der Welt
Autor: Michael Dissieux
Verlag: Luzifer Verlag 2014
Seiten: 264
ISBN: 9783958350007

 

Spoiler, aufgepasst! Es handelt sich um den Abschlussband der Graues-Land-Trilogie. 


Das Ende


… der Trilogie und vermutlich auch der Welt.

Es handelt sich um den Abschlussband der Graues-Land-Trilogie und mittlerweile sind wir am Ende der Welt angelangt.

Freitag, 6. März 2015

Challenge: Ich will keine Schokolade ...

Ich will keine Schokolade ...  - ich will lieber eine Bibliothek


Wegen des Urlaubs bin ich diesmal etwas spät dran, aber ein Monat ohne "SuB-Abbau-Challenge Buchgesichter“ wäre fast unerträglich. ;-)

Die März-Challenge veranstaltet Doreen alias claude20 von Claudes Schatzkiste und die Challenge ist auf LovelyBooks zu finden.

Für mich gehören die monatlichen SuB-Abbau-Challenges einfach dazu und so bin ich auch in diesem Monat wieder dabei.

Mittwoch, 4. März 2015

Rezension: Nachricht von dir - Guillaume Musso

@ Piper

Meine Bewertung ★★★


SHORT FACTS

Titel: Nachricht von dir
Autor: Guillaume Musso
Verlag: Piper 2013
Seiten: 464
ISBN: 9783492302944

 


Salz & Pfeffer


Madeline und Jonathan stoßen am Flughafen zusammen. In der Hektik des Augenblicks vertauschen sie ihre Handys und erst im jeweiligen Zuhause angekommen, entdecken sie den Irrtum. Dazu sitzt Madeline in Paris und Jonathan in San Francisco und beide können es nicht lassen, in der Privatsphäre des anderen herumzuwühlen, wobei sie auf eine Gemeinsamkeit stoßen …

Vertauschte Handys am Flughafen - genau der richtige Beginn einer Liebesgeschichte oder etwa doch nicht?

Dienstag, 3. März 2015

Book S(h)elf: Wunsch der Woche # 24 | Im Westen nichts Neues

Zeit für den Wunsch der Woche




Ich komme einfach nicht aus dem Wünschen raus. Die WL, sie wächst und wächst und wächst.


Bei dieser Aktion ist es egal, ob es sich um eine Neuerscheinung oder einen antiken Folianten handelt - Hauptsache ist - man wünscht es sich von ganzem Herzen. ;-)


Die Aktion wurde von Juliana von Book.Experiences ins Leben gerufen und HIER kann man mehr darüber erfahren.



Mein Wunschbuch der Woche ist:


Sonntag, 1. März 2015

Book S(h)elf: SuB Love # 14 | Die Überlebenden

Zeit für SuB Love



Diese Aktion veranstaltet Vivi von l0ve-life und es geht darum, sich zumindest einmal pro Woche durch den SuB zu wühlen:

Man stellt ein Buch vom Stapel ungelesener Bücher vor, damit man es sich mal wieder ins Gedächtnis ruft und vielleicht auch darüber nachdenkt, warum es noch immer nicht gelesen wurde. Dabei ist es egal, wie lang oder kurz das Buch schon ungelesen im Regal verharrt.


Von meinem SuB entstaubt: