Freitag, 29. Januar 2016

Eingezogen! [01|2016]

Was ist neu im Regal?

Neues Jahr, neuer Nachschub für den SuB!

Eigentlich, ja eigentlich, wollte ich eher gemäßigt ins neue Jahr starten. Funktioniert hat es dennoch nicht, aber ich bin unschuldig!

Endlich ist es auch bei mir eingezogen! Es soll ein wahres Meisterwerk des Horrors sein:

✗ Sie - Stephen King 

Ebenso zum Fürchten, wenn auch auf eine andere Art, dürften diese Bücher sein:

✗ Eisige Schwestern - S.K. Tremayne

✗ Die dunklen Mauern von Willard State - Ellen Marie Wiseman

Auch die Reihen wollen nicht vernachlässigt werden. Aus dem Grund musste endlich das Finale der Dark-Village-Reihe her:

✔︎ Dark Village 05. Zu Erde sollst du werden - Kjetil Johnsen [Rezension lesen]

Außerdem muss ich wissen, wie es mit der tollpatschigsten Dämonenfängerin aller Zeiten in Atlanta weitergeht:

✗ Höllenflüstern. Die Dämonenfängerin 03 - Jana Oliver

Und eine dystopische Zukunftsvision darf natürlich auch nicht fehlen:

✔︎ V 2. Hamburg Rain 2084 - Claudia Pietschmann [Rezension lesen]

Aber was wäre die Zukunft ohne Vergangenheit? Von der deutschen Kolonialzeit auf Samoa berichtet dieses Werk:

✔︎ Der Traum vom Horizont - Alexandra Fischer [Rezension lesen]

Last but not least - ich habe bei der Bingo-Challenge 2015 [HIER] ein ordentliches Überraschungspaket abgestaubt. Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet und am Anfang hatte ich nicht einmal mitgekriegt, dass ich (ja, ich!) gewonnen habe. :-D 

Daher ist dieses wunderbare Paket mit diesen tollen Buchschätzchen, ganz viel Schoki zum Genießen und leckeren Teesorten zum Entspannen diese Woche bei mir eingetrudelt:

Folgende Bücher haben sich darin versteckt:

✗ Die Magie der kleinen Dinge - Jessie Burton

✗ Witwe für ein Jahr - John Irving

✗ Alles Licht das wir nicht sehen - Anthony Doerr

✗ EAT, PRAY, LOVE - Elizabeth Gilbert

✗ Bridget Jones. Schokolade zum Frühstück - Helen Fielding

Wie man sieht, der SuB zeigt sich gegen die Neujahrsdiät immun und hat sich gleich 12 Neuzugänge einverleibt - Gierschlund der! - von denen zumindest schon ein paar gelesen sind.


Kennst du Bücher davon?
Oder ist etwas für dich dabei?




Kommentare:

  1. Tatsächlich kenne ich "Eat, Pray, Love", wer hätte es gedacht! :D Hab ich damals auch gelesen, hm, der Film war ja recht unterhaltsam, schöne bunte Bilder halt, das Buch war mir aber zu verspannt, auch wenn es ja eigentlich ums Runterkommen und Zu-sich-selbst-Finden geht. :D

    Das Geschenkpapier aus dem Gewinnpaket ist ja mal flott!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei "Eat, Pray, Love" sagt mir nur der Titel etwas, aber ich habe überhaupt keine Ahnung, worum es eigentlich geht. Na, mal abwarten. Mein Mann hat erleichtert aufgeschnaut (Luft geholt), weil er meint, das bringt mal etwas Abwechslung ins Horror- und Mordregal. :-D

      Ja, das ganze Paket war total liebevoll verschnürt. Ich habe mich sehr gefreut. :-)

      Löschen
  2. Sie kenne ich (sehr fies) und Alles Licht das wir nicht sehen (ich fands klasse)
    Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Gewinn.
    Liebe Grüße walli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Walli! Ich freue mich auch sehr und es war alles so liebevoll eingepackt. "Alles Licht das wir nicht sehen" stand sogar auf meiner WL - ich bin gespannt!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Wow...was für ein toller Gewinn! Gratuliere! "Die Magie der kleinen Dinge" habe ich bereits gelesen....ganz gutm aber etwas anders.... "Eat, Pray, Love als Film gesehen....naja...schöne Landschaftsbilder...."Alles Licht das wir nicht sahen" steht im SuB regal und "Der Traum vom Horizont" auf meiner Wunschliste...ganz, ganz oben! Aber der Preis für ein Taschenbuch ist enorm!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      jetzt musste ich mal schauen, was "Der Traum vom Horizont" kostet, weil ich es freundlicherweise für die Blogtour bekommen habe. Stimmt, billig ist es nicht. Aber vielleicht hast du bei unserer Blogtour im März/April Glück (ich glaube, da wird bestimmt ein Buch verlost).

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hi Nicole! :D
    Ein tolles Buchpaket ist das! Und von deinen anderen Neuzugängen kenne ich auch so einiges. Besonders gespannt bin ich, wie dir "Die dunklen Mauern von Willard State" gefallen wird!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      "Die dunklen Mauern von Willard State" hast du mir ja eingebrockt! ;-) Ich bin total neugierig drauf, weil dich das Buch so gepackt hat. Dann warten wir mal ab, was ich dazu sagen werde.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hey Nicole,
    "Eiskalte Schwestern" hatte ich gelesen, war auch ganz gut. Und "Eat Pray Love" habe ich als Film gesehen, den finde ich genial. Das Buch muss ich auch noch lesen! Hoffe es wird dir auch gefallen!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  6. Ave,

    in Dark Village hatte ich mal reingelesen, jedoch konnte mich der erste Band damals nicht überzeugen, weswegen ich den Rest der Reihe nicht weiter verfolgt habe. Wird sie irgendwann noch bedeutend besser?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Seitenfetzer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Seitenfetzer,

      nein, von den Folgebänden der Dark-Village-Reihe darfst du dir nicht mehr erwarten. :-D Man muss sich halt drauf einlassen und mir macht sie einfach Spaß.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Huhuuu :)

    Gelesen habe ich tatsächlich noch keines deiner neuen Schätze. Aber das ein oder andere ist da auch für mich mit bei. Bin auf deine Rezis gespannt :)

    Liebe grüße Lina

    AntwortenLöschen
  8. "Eisige Schwestern" habe ich bereits gelesen und für gut befunden. ♥ Tolle Neuzugänge.

    Liebe Grüße - Deine Lenchen

    AntwortenLöschen
  9. Ah ich liebe Kartons voll mit Büchern :P
    Bei mir waren es im Januar nicht ganz so viele, muss eh noch einiges aufholen :)
    LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Danni,

      ich hatte vorher noch nie ein Überraschungspaket bekommen, das ist schon ein Hit. :-)

      Ja, es stimmt, insgesamt sind's wieder zu viele Bücher ...

      LG Nicole

      Löschen