Donnerstag, 7. Januar 2016

TTT # 242 | Top Ten 2015

Zeit für den Top Ten Thursday



Der erste Top Ten Thursday in diesem Jahr und natürlich sind die Highlights aus 2015 gefragt. :-)

Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema ist:
Meine Top Ten 2015


© Random House
Finderlohn - Stephen King
Abstand
Der Junge Peter Saubers findet einen Koffer voller Geld, der ihm und seiner Familie wie gerufen kommt. Neben dem Geld befindet sich ein Haufen teurer Notizbücher in dem Koffer, die Peter aus Neugier zu lesen beginnt und feststellt, dass er die unveröffentlichten Werke eines berühmten Autors enthält.
Eben dieser Autor - John Rothstein - wurde Ende der 70er-Jahre ermordet. Nach seiner bekannten Läufer-Trilogie hat er allerdings keine weiteren Werke veröffentlicht und die literarische Nachwelt würde sich bei neuentdeckten Manuskripten gierig die Hände reiben …



© Random House
Runa - Vera Buck
Abstand
Paris 1884. Das Hôpital de la Salpêtrière verfügt über die modernste neurologische Abteilung von ganz Europa. Hier wird Medizingeschichte geschrieben, hier geben sich die ganz Großen gegenseitig die Klinke in die Hand, hier führt der berühmte Arzt Charcot seine wissenschaftlichen Kunststücke in gut gefüllten Hörsälen vor. Und Jori Hell sieht seine Chance bei Charcot seine Dissertation zu schreiben, um den ersehnten Doktorgrad zu erlangen, indem er den Wahnsinn aus dem Kopf der Patientin Runa schneidet.


© Lübbe
Das Schmetterlingsmädchen - Laura Moriarty
Abstand
Mitten in den Goldenen Zwanziger bricht die 15jährige Louise nach New York auf, um sich ihren größten Traum zu erfüllen: sie will Tänzerin werden! Allerdings lässt sie nicht einmal ihre gleichgültige Mutter allein diese Reise antreten und so kommt es, dass die moralisch gefestigte Mittdreißigerin Cora zur Anstandsdame wird.
Jedoch sind Mutter und Tochter ahnungslos, welche Geheimnisse Cora aus ihrer Vergangenheit und ihrem Leben mit sich nach New York trägt, und dass sich hinter der prüden Fassade eine dramatische Geschichte verbirgt. Eine Geschichte, von der nicht einmal Cora ahnt, welchen unerwarteten Weg sie noch einschlagen wird.


© Random House
Die fünfte Welle - Rick Yancey
Abstand
Als die 1. Welle kam war der Strom weg, dann kam die Zerstörung, gefolgt von einem todbringenden Virus und zuletzt haben sich die Anderen etwas richtig Perfides ausgedacht. Seither gilt: traue niemanden, denn dein bester noch lebender Freund könnte in Wirklichkeit dein größter Feind sein.
Die Anderen sind gelandet oder auch nicht. Denn das Mutterschiff schwebt über der Erde und egal, wie man sich die Übernahme durch Aliens bisher vorgestellt hat, die Realität in Cassies Welt sieht ganz anders als jeder Kinofilm aus.


© Script 5
Dark Canopy - Jennifer Benkau
AbstaAbstandnd
Die Percents haben die Weltherrschaft übernommen. Einst waren sie von Menschen geschaffene Soldaten, die Kriege ausfechten sollten, bis sie selbst einen Krieg begonnen und das Zepter an sich gerissen haben. Als versklavte Untertanen versuchen die Menschen unter der Regentschaft der Percents zu überleben, wenige davon haben sich in Rebellenclans zusammengeschlossen, um dem System zu trotzen. Und Joy ist eine davon.


© Dumont
Bienensterben - Lisa O'Donnell
Abstand
Die Schwestern Marnie und Nelly legen auf den Hl. Abend nicht viel wert, weil es auch ihre Eltern nie getan haben. Aber dieses Weihnachten ist sogar für die Geschwister der Gipfel, denn sie stehen vor einem Loch im Garten, das sie für die Leichen ihrer Eltern gegraben haben.
Schnell ist ein Vorwand konstruiert, warum Gene und Izzy verschwunden sind. Ja, die Geschwister reden ihre Eltern mit den Vornamen an und eigentlich gehen die beiden Junkies eh keinen ab. Wenn sie nur die Sache mit dem Geld in den Griff bekämen und der Hund des Nachbarn nicht dauernd Gene ausgräbt …


© Random House
Feuer & Flut - Victoria Scott
Abstand
Tellas Bruder ist todkrank und daher ist sie mit ihrer Familie in eine sehr ruhige Gegend gezogen, wahrscheinlich zu ruhig, für aufgeweckte Teenager.

Es gibt weder Internet, noch Fernsehen und nicht einmal ein Telefon. Die ländliche Ruhe lassen die Eltern durch nichts stören, was Tella mittlerweile auf die Nerven geht. Andrerseits will auch sie nur das beste für ihren Bruder, bei dem sie immer wieder die Atmung kontrolliert, aus Angst, dass es bald so weit sein könnte. Eine Befürchtung, die früher oder später höchstwahrscheinlich eintreten wird, wenn nicht ein Wunder geschieht.
Abstand

© Random House
Virulent - Scott Sigler
Abstand
Es handelt sich um den 2. Teil der Infected-Trilogie.
Abstand
In den USA verwandeln sich ganz normale Menschen in blutrünstige Amokläufer. Anscheinend durch einen Virus infiziert, wüten die Befallenen wie die ärgsten Psychopathen, bringen Familie und Freunde um, bis sie letztendlich den Tod durch Selbstverstümmelung oder Selbstverbrennung finden.
Abstand
© Random House
Das Schweigen der Lämmer - Thomas Harris
Abstand
„Das Schweigen der Lämmer“ ist für mich ein Klassiker unter den Psychothrillern, der mit seinen beispiellosen Charakteren, schockiert, fesselt, verstört und sich dadurch zurecht die Aufmerksamkeit jedes Thrillerfans verdient.
Abstand
© Lübbe
Elias & Laia. Die Herrschaft der Masken - Sabaa Tahir
Abstand
Die silbernen Masken sind eine Elite, ausgebildet um zu töten und zu herrschen. Auf der anderen Seite, ein unterjochtes Volk, gebeugt um zu dienen und keinen Widerstand zu leisten. 
Abstand
Auf der einen Seite gibt es Elias, der an der Militärakademie Schwarzkliff zur Elite zählt. Im Gegensatz dazu steht das Sklavenmädchen Laia, die eigentlich heimlich für die Aufständigen kämpft.
Abstand

Puh! Diese Top-Ten-Liste ist mir ziemlich schwer gefallen. Ich habe im letzten Jahr so viele großartige Bücher entdeckt, dass ich mich kaum entscheiden konnte. Alle gelesenen Bücher aus meinem letzten Lesejahr sind übrigens [HIER] gelistet.

Kennst du Bücher davon?
Haben sie dir auch gefallen?
Abstand

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    bei unseren Highlights gibt's für 2015 leider keine Überschneidungen. Ehrlich gesagt, habe ich nicht mal eines deiner Bücher überhaupt gelesen :) Man sieht, die Vielfalt an Büchern hält für jeden etwas bereit.

    Liebe Grüße und ein tolles Jahr 2016,
    Janine ♥
    Meine Highlights aus 2015

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      ja, stimmt, gerade das ist das Schöne an der Bücherwelt, für jeden ist etwas dabei. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Hallöchen :)

    Feuer & Flut liegt immer noch auf meinem SUB... ich nehme mir aber fest vor, es im Februar zu lesen (diesen Monat wird es nix). Ich habe bisher nur Gutes davon gehört.

    Das Schweigen der Lämmer liegt auch noch auf dem SUB - den Film kenne ich zwar, aber ich möchte auch endlich das Buch lesen. Mal sehen, was mir besser gefallen wird.

    Finderlohn habe ich leider noch nicht gelesen, da Mr. Mercedes auch noch nicht bei mir eingezogen ist. Bei den Büchern bin ich eher vorsichtig, da es kein Horror von King ist und ich mir nicht sicher bin, ob mir die Bücher gefallen werden oder eben nicht.

    Runa war für mich leider kein Highlight. Ich habe mir wegen dem Klappentext etwas ganz Anderes vorgestellt und war dann doch enttäuscht. Es ist sicher kein schlechtes Buch, wenn man mit anderen Erwartungen ran geht. Es wird auf jeden Fall in meinem Bücherregal stehen bleiben :)

    Elias & Laia fand ich auch gut - hat mir echt gefallen :)

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabs,

      bei "Mr Mercedes" und "Finderlohn" habe ich zu Beginn auch gezögert, aber hier hat mir King bewiesen, dass er auch in anderen Genres meisterhaft schreiben kann. Besonders "Finderlohn" war sogar gruselig zu lesen, obwohl es kein Horror ist! Bin gespannt, ob du dich mal drüber traust und was du dann zu den Büchern sagen wirst.

      Genau, bei "Das Schweigen der Lämmer" ist es mir ebenso ergangen. Ich liebe den Film und wollte einfach mal die Buchvorlage dazu lesen. Wie man sieht, es ist gut!

      "Runa" ist halt sehr von Medizingeschichte geprägt und auch der Titel passt total gut, weil es in der Wissenschaft üblich ist, die Vornamen der Patienten als Bezeichnung eines Projekts zu nehmen ... (zB Der kleine Albert - Watson) Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es als Gesamtpaket falsche Erwartungen weckt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    mal wieder eine spannende Liste :-) Kennen tu ich nur "Das Schweigen der Lämmer", aber das ist schon eine Weile her, dass ich das gelesen habe. "Feuer und Flut" steht immer noch ganz oben auf meine WuLi, gelesen habe ich es noch nicht ...

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      ja, bei "Das Schweigen der Lämmer" hatte ich etwas aufzuholen! ;-)

      Bin gespannt, wie dir "Feuer & Flut" gefällt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Eine bunt gemischte Liste hast du da :) Ich kenne "Das Schweigen der Lämmer", was aber schon richtig lange her ist und "Die 5. Welle", das hat mir auch gut gefallen - reicht aber nicht für die Top Ten ... ich freu mich schon auf den Film, der kommt ja bald :)

    "Feuer und Flut" und "Runa" hab ich auf meiner Wunschliste, da werd ich ja hoffentlich dieses Jahr dazu kommen ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Jahreshighlights

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ja, mein Mann hat mir gestern schon versprochen, dass wir uns "Die 5. Welle" im Kino ansehen - ich bin auf die Umsetzung sehr gespannt!

      "Das Schweigen der Lämmer" musste ich einfach mal angehen, ich mag den Film total gern.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hey hey :)

    Von deiner Liste habe ich nur Elias & Laia gelesen und fand es gut, aber auf meine Liste hat es es leider nicht geschafft.
    Feuer & Flut, Dark Canopy und Die 5. Welle will ich auch noch lesen.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni-chan,

      dann stehen dir noch etliche schöne Bücher bevor. Viel Spaß damit!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Guten Morgen Nicole,

    eine richtig, richtig tolle Liste ♥
    "Runa" fand ich ebenfalls richtig klasse und auch "Elias & Laia" konnte mich zu 100% überzeugen :) "Dark Canopy" zähle ich zu meinen absoluten Lieblingsbüchern ♥ Hast du den zweiten Band schon gelesen? Wenn nein: Lies dir auf keinen Fall den Klappentext durch. Der spoilert enorm.

    An "Die fünfte Welle" habe ich mich im Jahr 2014 versucht...das hat mir leider gar nicht gefallen :(

    Hier kommst du zu meinem Beitag

    Ganz liebe Grüße und ein tolles Lesejahr 2016,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corina,

      "Dark Canopy" hat mich umgehauen! Damit hätte ich nicht gerechnet. Und auch den 2. Teil musste ich daraufhin so schnell wie möglich lesen und den fand ich genauso gut.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Guten Morgen Nicole ;-)
    "Die 5. Welle", "Dark Canopy" sowie "Elias&Laia" habe auch ich gelesen, die ersten zwei nur nicht 2015, auch wenn ich sehr gut verstehen kann, warum du sie in deine Liste aufgenommen hast. ;-)
    Liebste Grüße,
    Hibi und meine Top10

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)

    "Feuer&Flut" hat es auch auf meine Liste geschafft :) Mir hat das Buch total gut gefallen und ich muss mir mal demnächst Band 2 holen...

    "Die 5te Welle" und "Elias&Laia" haben mir auch gut gefallen, aber haben es noch nicht auf meine Liste geschafft...wobei ich die fünfte Welle auch noch am lesen bin.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      "Salz & Stein" habe ich schon gelesen und es war genauso gut! Nur das Ende, das Ende ist schon fast eine Frechheit! ;-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Guten Morgen,
    Elias & Laia habe ich auch gelesen, es hat mir zwar im Großen u Ganzen gut gefallen, ist aber nicht aus der Masse herausgestochen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,

      ich mochte diesen Wüstenflair bei "Elias & Laia" - das war absolut meins.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Huhu,

    Dark Canopy hab ich auch gelesen, aber das war ja überhaupt nicht meins.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/01/07/ttt-10-jahreshighlights-2015/

    LG COrly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      schade, dass es dir gar nicht gefallen hat. So sind wir nunmal alle anders und das ist ja gut so.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. ja, stimmt. Das ist wirklich gut.

      Löschen
  11. Hallo, Nicole!
    Deine Bücher sind jetzt nicht gerade auf meinem Radar, aber ich habe von den meisten zumindest einmal gehört. "Das Schmetterlingsmädchen" und "Bienensterben" klingen allerdings beide sehr spannend. Die werde ich mir merken. ;)
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      "Das Schmetterlingsmädchen" und "Bienensterben" sind sehr lesenswert. Vielleicht sind sie auch etwas für dich.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  12. Guten Morgen Nicole,

    von deiner Liste habe ich bisher nur Die 5. Welle gelesen, die hats allerdings nicht auf meine Liste geschafft, obwohl ich das Buch echt ganz gut fand.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      mittlerweile freue ich mich auf die Verfilmung. Gestern habe ich bei uns im Kino schon überall die Filmplakate gesehen. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  13. hey,
    Feuer und Flut habe ich auch in meiner Liste, aber das Buch hat mir auch einfach wegen der Mischung aus Pokemon und Panem echt gut gefallen :)
    Dark Canopy liegt auf meinem SuB und ich glaube ich muss es endlich auch mal lesen^^ Und Runa steht schon lange auf meiner WuLi.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      bei "Feuer & Flut" bin ich nicht herum gekommen. Die Geschichte ist ein Knaller! :-D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  14. Hallöchen Nicole,
    ich habe keines der Bücher gelesen. Elias & Laia warten auf meinem SuB. Feuer und Flut und die 5. Welle möchte ich auch irgendwann noch lesen :D
    Hier sind meine zehn Highlights.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,

      dann stehen dir ja noch aufregende Abenteuer bevor - viel Spaß damit!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  15. Hi Nicole,

    Thomas Harris "Das Schweigen der Lämmer". Schon ewig her, dass ich die Bücher rund um Hannibal Lecter gelesen hab, aber ich fand sie alle sehr gut. Die 5. Welle wollte ich eigentlich endlich mal gelesen haben.

    LG Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mone,

      das kenne ich auch. Was ich nicht alles nach so einem Jahr gelesen haben wollte ... :-D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  16. Hallo liebe Nicole :)

    Erstmal ein gesundes neues Jahr dir. :D
    Uh, ich hätte nicht gedacht, dass ich sogar eins von deiner Liste gelesen habe. *lacht* Aber "Feuer & Flut" belehrt mich da eines besseren. Auch wenn es für mich leider kein Highlight war, dazu fand ich die Protagonisten stellenweise echt zu nervig. Aber die Idee in dem Buch und das drum herum hat mir sehr gefallen. :)
    "Die Herrschaft der Masken" muss ich noch lesen... *seufz* was ich alles muss. :D Ach und "Die 5. Welle" auch. Hatte ich mir so vorgenommen, jetzt wo der Film ins Kino kommt. :D
    Wünsch dir noch einen schönen Abend! ♥

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,

      dir natürlich auch ein schönes neues Jahr und hoffentlich musst du nicht zu viel, denn auf das, was du willst kommt es eigentlich an. ;-)

      Schön, dass du mal etwas von meiner Liste kennst. :-)

      Dir auch einen schönen Abend!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  17. Hallo,

    eine tolle liste.

    Runa haben wir sogar gemeinsam.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/01/ttt-meine-10-highlights-aus-2015.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  18. Hey :)
    Von deinen gelisteten Büchern kenne ich nur eines und dabei handelt es sich um "Die 5. Welle". Dies gehört bei mir aber leider zu den Flops von 2015. Freut mich aber, dass es dich so begeistern konnte :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabell,

      schade, dass es dir nicht gefallen hat. Ich mag es ja, wenn's so düster zugeht. Aber es kann einem ja nicht alles gefallen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  19. Hallo Nicole,
    bei dir sind auch viele schöne Bücher zu finden. Finderlohn muss ich kurzfristig auch lesen und über Schweigen der Lämmer braucht man nichts zu sagen, da stimmt mal der Werbespruch "Als Buch und Film ein Meisterwerk". Allerdings habe ich die Buchvorlage von "Roter Drache" noch gruseliger in Erinnerung. Eines der wenigen Bücher, von den ich Alpträume bekommen habe...
    Runa habe ich jetzt schon auf mehreren Listen gesehen, hört sich interessant, werde ich mir mal näher anschauen..
    Liebe Grüße und morgen dann einen guten Start ins Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thomas,

      dann muss ich mir "Roter Drache" unbedingt zulegen! Da werde ich neugierig.

      "Runa" könnte übrigens wirklich etwas für dich sein.

      Liebe Grüße & dir auch einen guten Start ins WE,
      Nicole

      Löschen
  20. "Das Schweigen der Lämmer" zählt auch zu meinen 'Spannungsklassikern', "Bienensterben" habe ich noch auf meiner Leseliste stehen und "Finderlohn" (halt im Original) war Thema des allerersten Beitrags bei mir auf dem Blog: Das fand ich auch einen klasse Roman, bin auch extrem gespannt auf den nächsten Hodges-Band, aber in meine Highlight-Liste für 2015 hat er es dann doch nicht geschafft. (Wäre wahrscheinlich in den Top 15, spätestens den Top 20, aufgetaucht.)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      mich hat "Finderlohn" total gepackt! Ich fand es so spannend und gruselig, obwohl es eigentlich vorhersehbar und ein Krimi war. Und natürlich bin ich auch auf Teil 3 gespannt.

      "Bienensterben" ist ein total schräges Buch, bin neugierig, was du dazu sagen wirst.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  21. Hi :)

    Du hast Dark Canopy auf deiner Liste, das ist ja toll :) Ich hab das Buch mal beinahe abgebrochen und mich dann gezwungen es weiterzulesen und war am Ende total geflasht. Den Rest kenne ich nicht, aber Bienensterben klingt total schräg und interessant. Das muss ich mir mal näher ansehen.

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      "Bienensterben" kann ich wirklich nur empfehlen. Es ist so ein unscheinbares Buch mit so starkem Inhalt und ein richtiger Pageturner.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  22. Hallo Nicole,

    ja, mit "Finderlohn" haben wir eine Gemeisamkeit, das Buch war richtig gut! :)
    "Feuer & Flut" liegt ganz neu auf meinem SuB und "Runa" steht auf meiner Wuli. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      dann wünsche ich dir viel Spaß mit "Runa"! Es ist ganz schön erschütternd und grausig.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  23. Hey :)

    Ich habe keins der Bücher gelesen, nur mal mit "Das Schweigen der Lämmer" angefangen. Aber ich bin nicht mit dem Stil klargekommen.
    Bei Die 5. Welle bin ich mal auf die Meinungen der Verfilmung gespannt xD

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, "Die 5. Welle" kommt bald ins Kino und ich bin auch sehr gespannt drauf. Mein Mann und ich haben uns den Film schon fest vorgenommen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  24. Hey :)
    Du hast wirklich tolle Lesehighlights auf deiner Liste stehen. Mit "Die 5. Welle" und "Elias und Laia" haben wir sogar eine direkte Übereinstimmung. "Feuer&Flut" liegt noch auf meinem SuB!

    Sehr schöne Liste, die dir bestimmt viele schöne Lesestunden bereitet hat!

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Ich bleibe gleich mal als Leserin :) Ein sehr schöner Blog ist das!

      Löschen
    2. Das freut mich natürlich sehr. :-)

      Löschen
  25. Eine interessante Liste! "Runa" hat mir auch gut gefallen, nur zum Highlight hat es nicht gereicht. "Das Schweigen der Lämmer" kenne ich nur als Film - aber das Buch wollte ich immer schon mal lesen - ich glaube, das sollte ich dieses Jahr mal angehen!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Huhuuu :-)

    Da sind einige interessante Titel dabei <3 Das ein oder andere steht davon auch auf meiner WuLi. Gelesen hab ich aber leider noch keines der Bücher.

    Liebe grüße
    Lina's BücherTraumWelt

    AntwortenLöschen
  27. Huhu,
    schöne Liste. Freut mich besonders, dass "Runa" darauf ist. Da habe ich bis jetzt immer so durchwachsene Meinungen gelesen. Aber interessieren tut es mich schon und steht nun endgültig auf meiner WL. Auf "Bienensterben" bin ich ja erst auf dich aufmerksam geworden.
    Die 5. Welle subt noch. Aber da jetzt der Film in die Kinos kommt will ich es bald auch noch lesen.
    "Dark Canopy" steht ebenfalls noch auf meiner WL.
    "Feuer und Flut" hat es bei mir nicht in die Top 10 geschafft, da ich mit der Protagonistin nicht so warm werden konnte.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      das mit Tella aus "Feuer und Flut" kann ich sogar verstehen, obwohl ich dieses Glitzer-Mädel rasch ins Herz geschlossen habe. Sie ist halt ein sehr eigener Typ! :-D

      "Die 5. Welle" ist hier schon angelaufen und wir schauen uns den Film am Sonntag im Kino an. Mal schauen, wie es umgesetzt wurde.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  28. Hallöchen,

    sehr schöne Highlights! Feuer und Flut steht sehr weit oben auf meiner Wunschliste. Bin gespannt ob da nun noch ein dritten Band kommt oder nicht. Band 2 soll ja sehr bescheiden enden. Dark Canopy subbt noch fröhlich vor sich hin :D. Ich sollte es bald lesen!

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissi,

      ich hoffe sehr, dass dir "Feuer & Flut" auch so gut gefällt! Band 2 habe ich mittlerweile gelesen und das Ende ist wirklich mies, denn es bleiben so viele Fragen offen, das finde ich nicht ok.

      "Dark Canopy" ist wahnsinnig gut, ich wünsche dir viel Spaß damit!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  29. Huhu Nicole,

    es ist wirklich erschreckend, wie weit die Meinungen zu "Die 5. Welle" auseinandergehen *staun*
    Viele sind begeistert, aber es gibt auch einige, die waren von dem Buch sehr enttäuscht *.*
    Bin schon gespannt, wie ich es finden werde *vorfreu*, denn eingezogen ist es bereits, jetzt wartet es darauf, gelesen zu werden, aber nach deiner Rezi ist die Lust es sofort zur Hand zu nehmen rieisg!

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiana,

      dann hoffe ich sehr, dass dir "Die 5. Welle" auch gefällt! Ich habe mir letzten Sonntag den Film im Kino angesehen und war total enttäuscht. So ein Nonsense!

      Das Buch bzw. die Geschichte hat mich einfach gepackt. Das ist die Art Dystopie, die ich gern lese.

      Viel Spaß damit!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen