Donnerstag, 14. Juli 2016

TTT # 269 | 10 nächste Bücher

ZEIT FÜR DEN TOP TEN THURSDAY




Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.







Was lese ich nur als nächstes? Da fällt die Entscheidung schon schwer, wenn so viele gute Bücher am SuB und auf der Wunschliste warten und einem auch noch die Neuerscheinungen verführerisch anlächeln. Vorgenommen habe ich mir jedenfalls diese 10 Schmuckstücke hier.


Meine 10 nächsten Bücher



The Diviners. Die dunklen Schatten der Träume - Libba Bray

Insi von Die Eule und ihre Bücher und ich haben bereits Teil 1 - "The Diviners. Aller Anfang ist böse" - gemeinsam gelesen [Rezension lesen] und ab 20. Juli ist bei Insi die Leserunde  HIER zu diesem 2. Teil geplant. Ich freue mich drauf! :-)


Phoenix. Kinder der Glut - Ann-Kathrin Karschnick

Der Abschluss einer Tesla-Punk-Trilogie. Besonders der Auftakt "Phoenix. Tochter der Asche" [Rezension lesen] hat mir gut gefallen, weil es einfach mal etwas anderes ist. Nun möchte ich bald erfahren, wie die Geschichte letztendlich ausgehen wird.

Mein Herz wird dich finden - Jessi Kirby

Von diesem Buch habe ich schon viel Gutes gehört und ich brauche zwischendurch auch manchmal etwas für's Herz. Ich glaube, das ist die richtige Lektüre dafür.

Schattwald - Barbara Dribbusch
Dieses Buch ist zwar noch nicht erschienen, aber ich habe es fix für August eingeplant. Es geht um die Geschichte eines Nervensanatoriums Tirol, um Familiengeheimnisse und das Nazi-Regime. Und auch dazu ist eine Leserunde - bei LeseBlick - geplant.

Glas - Stephen King



Langsam komme ich beim Stephen-King-Projekt 2016 voran (die Betonung liegt auf ´langsam´ ;-) ) - aber die Welt hat sich weitergedreht (ein Insider für Leser dieser Reihe) und ich bin mittlerweile bei Band 4 von Stephen Kings Reihe angelangt und ja, ich freue mich drauf!  HIER kann man mehr dazu erfahren.

The Stand. Das letzte Gefecht - Stephen King

Dieses Buch hatte ich mir eigentlich für den Urlaub im Februar vorgenommen, weil ich es aufgrund des Umfangs (1700 Seiten) nicht mit mir herumschleppen wollte. Leider hat sich der Erscheinungstermin immer wieder verschoben und nun wartet es geduldig im SuB-Regal. Doch diesen Sommer soll es noch unbedingt gelesen werden.

Der große Gatsby - F. Scott Fitzgerald

Ein Klassiker, mit dem ich gleich morgen starten will. Denn auf LovelyBooks läuft eine Leserunde dazu. Interessierte können sich gerne noch anschließen. HIER kommt man direkt zur Leserunde.

Die Drei - Sarah Lotz

Nachdem mich „Tag vier“ [Rezension lesen] von der Autorin so begeistert hat, muss ich unbedingt „Die Drei“ lesen. Ich bin sehr gespannt!

Nebelmord - Yrsa Sigurdardóttir

Genauso geht es mir mit der isländischen Autorin Yrsa Sigurdardóttir, die mit „Geisterfjord“ [Rezension lesen] ein Mystery-Thriller-Highlight geschaffen hat. Daher muss rasch ein weiteres Buch der Autorin her.

Memento. Die Feuerblume - Julianna Baggott
Last but not least, ein weitere Fortsetzung. Endlich möchte ich mal wieder in einer Dystopie versinken und habe mir vorgenommen, die Trilogie zu Ende zu lesen. Der Auftakt „Memento. Die Überlebenden“ [Rezension lesen] hat mir jedenfalls gut gefallen. 


Ja, das sind meine 10 Bücher, die ich mir als nächstes vorgenommen habe. Aber wer mich kennt, weiß schon, dass das bei mir meistens nicht so funktioniert und ich mir daher kaum Leselisten anlege. Ehrlich gesagt, ich bin froh, wenn ich diese 10 Bücher vor Weihnachten gelesen habe. :-S

Wie ist das bei dir? Kommst du mit Leselisten gut zurecht?
Kennst du Bücher von meiner Liste?
Wenn ja, wie haben sie dir gefallen?


*Cover sind Affiliate-Links via Amazon

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,

    Wie so oft haben wir auch heute keine Gemeinsamkeiten, aber ich hab von deiner Liste heute schon "Mein Herz wird dich finden" gelesen und das war ganz süß. Von MEMENTO hab ich auch schon viel Positives gehört, das sollte ich mir auch endlich mal auf die Wunschliste setzen.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      ich denke "Mein Herz wird dich finden" ist ein schönes Buch für zwischendurch. Manchmal brauche ich so etwas einfach. Der erste Teil der Memento-Trilogie hat mir sehr gut gefallen. Das ist jetzt aber auch schon eine Weile her ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen Nicole,

    wenn du dich strikt daran hälst, kannst du die Bücher bis Weihnachten schaffen. Wäre doch mal ne spontane Challenge :)
    "Mein Herz wird dich finden" habe ich neulich als Hörbuch gehört und fand es wirklich schön. Weiß aber nicht, ob es mir gelesen auch so gut gefallen hätte.
    "Der große Gatsby" habe ich mir als Film gegönnt, Leo di Caprio musste ich mir einfach erneut im Smoking/Anzug geben :) Und ich werde ihn definitiv noch öfter schauen... :)

    Hab einen schönen Donnerstag,
    Janine ♥
    10 Bücher, die ich demnächst lesen möchte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      wenn ich mich strikt daran halte, wäre ich spätestens im September durch. XD Nur kommen mir ständig andere Bücher dazwischen, meistens schaffe ich es nicht, nach Listen zu lesen.

      "Mein Herz wird dich finden" sehe ich als schöne Zwischendurchlektüre, ich bin gespannt.

      Den Film habe ich auch gesehen, der war großartig! :)

      Hab auch einen schönen Tag.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,

    okay, von den Büchern habe ich noch keines gelesen (aber da ja auch wieder Stephen King dabei ist, kein Wunder). :D Memento steht vollständig auf meinem SuB und "Mein Herz wird dich finden" ist auf meiner Wunschliste. Und zu The Diviners habe ich ja schon gesagt, dass Band 1 seit Ewigkeiten rumsubbt. :)

    Viel Spaß mit deiner Auswahl!

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      ich habe auch schon alle Memento-Teile hier geparkt. :D Aber zumindest ist Teil 1 längst gelesen und der hat mir sehr gut gefallen.

      Danke schön!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Eine tolle Liste :)
    Auf "Schattwald" freue ich mich schon riesig. Werde mich nachher mal an den Banner machen!

    Ob ich "Glas" schaffe weiß ich noch nicht. Erstmal schauen, wie gut ich mit "Tot" vorankomme. Aber es wird. Bin stolz auf uns :D Da ich immer abwechseln Dunkle Turm Reihe und Chronologie lese, ist nach "Tot" denk ich erst "Dead Zone" dran ;)

    Uhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, "The Stand" da wünsche ich dir ja viel Spaß. Auch wenn Endzeit nicht 100pro meins ist, war ich fasziniert vom Gesamtwerk. Ganz viel Spaß. Freue mich auf deine Gedanken dazu.

    Die Island-Krimis, zur Zeit sehe ich sie ja überall. Habe bereits einen weiteren bei Tauschticket angefragt. Hebe mir diese aber für meinen Herbst auf, da liebe ich solche Bücher. Also bis dahin in Geduld üben :D

    Hab viel Spaß mit den 10 Büchern :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ja, "Schattwald", darauf freue ich mich sehr. :)

      "Tot" habe ich gestern beendet. Anfangs war es eine Qual und dann hat es mich total gepackt. Ich bin gespannt, ob wir die Reihe dieses Jahr gelesen bekommen. Unser Projekt ist aber auf jeden Fall eine super Motivation.

      Auf Endzeit-Geschichte stehe ich ja total, daher denke ich mal, dass mir "The Stand" bestimmt gefallen wird. Ich muss mir nur noch überlegen, wie ich das rein praktisch umsetze. Denn dieses Büchlein lässt sich nicht so gut transportieren ...

      Yrsa Sigurdardóttir hat mich voll gepackt. Ihre Krimis interessieren mich weniger, aber die Thriller will ich unbedingt lesen. Habe ich mir schon gedacht, dass du sie dir für später aufhebst. "Geisterfjord" spielt ja auch im Winter.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Nicole ;-)
    Da sind ja einige Reihen/Fortsetzungen dabei und bei denen kann ich so gar nicht mitreden.
    "Mein Herz wird dich finden" habe ich von deiner Liste gelesen. "Der große Gatsby" steht für Irgendwann auf dem Plan. "The Stand" hat 1700 Seiten ??? Und ich mag „Dreams of Gods and Monsters“ mit seinen knapp 900 Seiten nicht herumschleppen ?! Dabei würde ich viel besser wegkommen.^^
    Liebste Grüße, Hibi
    (Meine heutige Top10)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hibi,

      ich glaube, "Mein Herz wird dich finden" ist eine schöne Zwischendurchlektüre. :)

      Ja, "The Stand" hat 1700 Seiten - genau genommen 1712. XD Ich habe noch keine Ahnung, wie ich das organisatorisch umsetze, weil ich meistens unterwegs lese. Ev. immer abends und für unterwegs ein anderes Buch ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Guten Morgen,
    auch eine sehr schöne Liste :) Mein Herz wird dich finden hab ich als Hörbuch gehört und fand es echt schön, deshalb wünsche ich dir viel Spaß damit.
    Die Drei hat mich auch schon länger angesprochen, aber dann waren die Meinungen dazu nicht soo prickelnd, weshalb ich davon wieder abgekommen bin. Aber ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

    Und jaa bei mir ist es auch so, dass ich nicht weiß, ob ich meine Bücher wirklich alle so bald schaffe :D Ich drücke uns die Daumen :D

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      bei "Die Drei" ist es mir wie dir ergangen. Mich haben auch viele Meinungen von dem Buch abgebracht. Doch dieses Jahr habe ich "Tag vier" von der Autorin gelesen und das Buch hat mich echt begeistert. Deswegen muss nun auch "Die Drei" gelesen werden.

      Vielleicht schaffen wir es doch, wenn wir beide die Daumen drücken. :-P

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Hallöchen,

    Der Große Gatsby steht auch noch auf meiner Liste, der Klassiker die ich noch lesen möchte. Zur Leserunde schaffe ich es aber nicht...zuviel andere Verpflichtungen ;-). Schattenwald klingt sehr spannend. Mal sehen ob ich Anfang August mit dabei bin.

    Viele Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissi,

      ich war die letzten Wochen auch im Leserunden-Stress. Irgendwann muss man eben Abstriche machen. Wäre schön, wenn du bei "Schattwald" dabei bist.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  8. Huhu :)
    Die "Der dunkle Turm"-Reihe möchte ich auch mal unbedingt lesen. Aber ich hätte gerne diese besondere glänzende Ausgabe und die ist so teuer, deshalb muss ich mal sehen.
    "The Stand" hatte ich damals leider abgebrochen, hat sich für mich einfach nur gezogen. Wünsche dir mehr Durchhaltevermögen :)
    Die anderen Bücher kenne ich nicht, wünsche dir aber viel Spaß damit! ♥
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      meine Turm-Reihe ist komplett zusammengewürfelt, aber ich habe zwei Exemplare der schönen glänzenden Ausgabe dabei. Ich glaube, die habe ich letztes Jahr sehr günstig auf Rebuy ergattert.

      Ich denke, dass mir "The Stand" gefallen wird, weil ich Endzeit-Geschichten total gerne mag. Mal schauen, denn allein aus praktischer Sicht ist es ja schone eine Herausforderung. :D

      Danke schön!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Guten Morgen Nicole,

    von deinen Büchern habe ich die beiden Stephen Kings gelesen, The Stand finde ich mega gut und werde es bestimmt irgendwann noch einmal lesen (falls ich jemals meinen SuB bewältigen sollte). Da stehen übrigens auch noch Nebelmord, Tag 3 und The Diviners. ;) Mein Herz wird dich finden und Schattwald hätte ich auch noch sehr gerne… ^^

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      auf "The Stand" freue ich mich total! Bisher ist es nur an der praktischen Umsetzung gescheitert. Eigentlich wollte ich das Buch in den Urlaub im Februar mitnehmen, aber der Erscheinungstermin der Neuauflage hat sich immer wieder verschoben und dann stand ich plötzlich ohne diesen Wälzer da. Ich muss mir halt nur überlegen, wie ich das mache, weil ich das Buch nicht herumschleppen will. Ich kriege es ja nicht einmal in meine Tasche. XD

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Hallo,

    tolles Liste und vor allem auch tolles Thema heute. Das sprengt sicher wieder den Rahmen der Wunschliste.
    Die Phoenix Triologie muss ich mir mal genauer anschauen.
    King habe ich als Teenie mal versucht, da kam ich jedoch an den ausschweifenden Schreibstil nicht ran. Habe aber schon länger vor es noch einmal zu probieren.

    Meine Liste

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvi,

      ich lese King unheimlich gern, aber es stimmt schon, er hat einen ausgeprägten Hang zur Ausführlichkeit. Grad das liebe ich so. :)

      Ja, das Thema ist schon fast wieder fies für die WL. :-D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  11. Hi Nicole,

    haha, ja ... die Sache mit den Leselisten! ;o)
    Ich werfe Pläne zum Lesen derart häufig um, dass es absolut nicht lohnt. Trotzdem habe ich mal 10 Titel genannt, die im Fokus stehen. Mal schauen ob ich sie in diesem Jahr schaffe. Mein Beitrag :o)

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leselisten und ich passen einfach nicht zusammen. Ich bezeichne mich selbst eher als Spontanleserin. ;-)

      Löschen
  12. Hallo, Nicole!
    Interessante Bücher hast du da, auch wenn es vermutlich keines auf meine Wunschliste schaffen wird.
    Zwei Stephen King haben es auf deine Liste geschafft? Wenn du das Projekt nicht hättest, würdest du sie dann auch lesen? Und...1700 Seiten? Wirklich? Na, das hätte ich mir auch für den Urlaub aufgespart. Ich spar mir mein 800 Seiten-Buch ja schon auf, damit ich es nicht schleppen muss. Aber 1700...
    Na, ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit deiner Auswahl. :)
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo m :)

      Stephen King ist bei mir immer dabei. Egal ob mit oder ohne Stephen-King-Projekt. Das Projekt betrifft nur die Dunkle-Turm-Reihe und die hätte ich ohne dieses Lesevorhaben wahrscheinlich nicht begonnen (mittlerweile bin ich aber sehr froh darüber).

      Ja, "The Stand" hat 1700 - genauer gesagt 1712 Seiten - und ich freue mich mittlerweile 1 Jahr auf dieses Buch! Eigentlich hätte es im Dezember erscheinen sollen und das wäre perfekt für den Urlaub im Februar gewesen. Doch dann wurde der Termin immer wieder verschoben, dass ich es mir jetzt im Sommer - in meiner Zeitausgleich-Phase - gönnen will. Ansonsten wird das wohl nie etwas, weil ich das dicke Ding nicht einmal in meine Tasche krieg. XD

      Danke!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  13. Guten Morgen liebe Nicole

    Ich kann es kaum glauben, aber ein paar deiner aufgelisteten Bücher kenne ich sogar ^^
    The Diviners soll richtig gut sein, kann mich aber nicht entscheiden ob ich diese Reihe auch wirklich lesen möchte. Von Mein Herz wird dich finden habe ich schon einige gute Meinungen gehört und auch Memento habe ich schon auf mehreren Blogs entdeckt, glaube aber nicht, dass diese Buch etwas für mich ist.

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      ich mag den 20er-Jahre-Flair von "The Diviners" sehr. Aber die Erzählart der Autorin hat mir zu knabbern gegeben. Jetzt bin ich auf den 2. Teil sehr gespannt. "Mein Herz wird dich finden" ist wohl ein schönes Buch für Zwischendurch, ich freue mich drauf. :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  14. Hey :)

    Wir haben heute keine Gemeinsamkeiten, aber von einigen deiner Bücher habe ich schon gehört. The Diviners steht sogar noch auf meiner Wunchliste.

    Liebe Grüße
    Jenny♥
    Meine Top Ten♥

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen Nicole!

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥ Hier kommt direkt der Gegenbesuch :D
    Du hast ja bereits gesehen, dass wir keinen Gemeinsamkeiten haben. Viele von deinen heutigen Büchern kenne ich leider auch gar nicht, ich hab auch noch selbst keines davon gelesen...

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  16. Hey :)
    Wir haben keine Gemeinsamkeiten, aber auch ich habe zwei Bücher von Stephen King auf meiner Liste. The Diviners möchte ich auch noch lesen, weil ich von den Büchern wirklich viel gutes gehrt habe.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabell,

      ja, ich war schon bei dir stöbern und King ist meiner Meinung nach immer eine gute Wahl. :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  17. hey :)

    Mein Herz wird dich finden wollte ich eigentlich auch lesen, aber nachdem ich gehört habe, dass es schon ziemlich kitschig sein soll und jetzt weiß ich nicht, ob ich es wirklich will^^

    Und Memento 2 wollte ich eigentlich auch mal irgendwann lesen... Der erste Band hat mir auch ganz gut gefallen, aber ich bin nie dazu gekommen, dann den zweiten Band zu lesen. Und jetzt frag ich mich, ob ich überhaupt weiterlesen werde.

    Hier geht es zu meinem Beitrag: http://dreamcatchers-rezensionen.blogspot.de/2016/07/ttt-10-bucher-die-ich-als-nachstes.html

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      ist "Mein Herz wird dich finden" wirklich so kitschig? Gut, dass ich vorbereitet bin. Ich stelle es mir als schöne Zwischendurchlektüre vor und bin ja mal gespannt.

      Mit "Memento" geht es mir genauso. Band 1 war wahnsinnig gut und jetzt warten die beiden anderen Teile schon ewig am SuB auf mich. Daher möchte ich jetzt endlich mal weiterlesen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. ich weiß nicht ob Mein Herz... wirklich so kitschig ist, ich hab es ja nicht gelesen^^ Aber wurde mir so gesagt. Kitschig und langatmig :D Aber da es viele mochten, heißt das ja auch nicht so viel ;)

      Löschen
    3. Ich werde dann jedenfalls berichten. ;-)

      Löschen
  18. Huhu,

    von deiner Liste kenne ich noch kein Buch. Die meisten sind auch nicht ganz mein Genre. Bei Diviners bin ich mir irgendwie unsicher, da hab ich oft schon negatives drüber gelesen.

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,

    eine schöne Liste! "Der große Gatsby" möchte ich auch noch lesen. Die beiden King-Bücher sind klasse. Mit "Glas" geht die Saga um den dunklen Turm erst so richtig los. Viel Spaß beim lesen! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      echt? Mit "Glas" geht's erst los? Ich hatte bei "Tot" das erste Mal das Gefühl, dass ich jetzt endlich beim Revolvermann angekommen bin. Und ich freue mich total auf den nächsten Teil.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  20. Huhu :)

    Tolle Auswahl! Glas und The Stand kann ich wirklich empfehlen, mir haben beide Bücher sehr gut gefallen.

    Ich bin schon auf deine Meinungen gespannt.

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabs,

      oh ja, ich glaube, dass es sich bei beiden um richtig gute Bücher von King handelt. Jetzt fällt nur die Entscheidung schwer, welches ich zuerst lese. :-P

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  21. Hallo Nicole,
    "The Stand" habe ich als Film gesehen, kann das sein? "Drei" konnte mich auch nicht wirklich begeistern und so liegt die "Der dunkle Turm"-Reihe echt erst mal auf Eis :-/ "Der große Gatsby" ist ja schon irgendwie ein Klassiker und da ich mit "Vier" nicht wirklich glücklich war, spare ich mir "Drei" :-) Aber ich wünsche dir viel Spaß mit deiner Lektüre!!

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      also bei Verfilmungen bin ich leider überfragt. Keine Ahnung, ob "The Stand" verfilmt wurde. Schade, dann gibst du der Reihe also den Laufpass? Aber ich kann dich schon verstehen, man muss nicht alles gelesen haben. Ich bin jetzt mit "Tot" durch und das war anfangs zäh und plötzlich bin ich in dieser Welt angekommen. Das war zum Ende hin King vom Feinstem!

      Danke!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  22. Hey Nicole,

    die "Phoenix"-Reihe habe ich auch auf dem SuB. Komplett. Und natürlich komplett ungelesen. Wie das immer so ist. Es freut mich, dass dir der erste Teil gefallen hat, vielleicht komme ich ja demnächst irgendwann auch mal dazu, die Reihe zu lesen.
    Dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem dritten Band. :)

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      den 2. Teil der Phoenix-Trilogie habe ich auch schon gelesen, das ging eher in typischer Mittelteil, hat aber zum Ende hin ordentlich Fahrt aufgenommen. Die Rezi dazu wird in nächster Zeit erscheinen. Jedenfalls möchte ich mich nächste Woche über den Abschlussband hermachen. Mal schauen, wie das enden wird.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  23. Huhu Nicole,

    von der Liste kenne ich bis jetzt nur "Die Drei". Fand ich super und mal was anderes, nur das Ende war gewöhnungsbedürftig. Bei mir steht "Tag Vier" noch diesen Monat an ;)

    Stephen King wollte ich ja auch mal was typischeres lesen als den Kurzgeschichtenband. Was könntest du mir denn von ihm empfehlen? Kennst du "Die Arena"? Ich dachte vielleicht fange ich damit an. Würde danach nämlich gern die Serie dazu schauen.

    "Memento" steht noch auf meiner Wunschliste. Wobei müsste ich endlich mal kaufen, die gibts ja teilweise glaube ich nur noch gebraucht.

    Die isländische Mystery Thriller Autorin klingt aber auch interessant. Das könnte was für mich sein. Habs mir gleich mal notiert.

    Viel Spaß mit den Büchern dann.
    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      dann dürfte "Die Drei" ähnlich wie "Tag vier" sein. Das hat mir auch irrsinnig gut gefallen, nur das Ende war sehr seltsam.

      Ehrlich gesagt, "Die Arena" hat mir weniger gefallen. :D Da ist King so sehr in Klischees von Böse und Gut abgedriftet, das kenne ich so gar nicht von ihm. Aber es gibt sehr viele positive Meinungen dazu und warum solltest du nicht damit anfangen.

      Übrigens, ich habe Memento heute auf Arvelle entdeckt, zumindest die beiden letzten Teile.

      Wenn dir Sarah Lotz gefallen hat, dann ist Yrsa Sigurdardóttir bestimmt etwas für dich. Ich habe zwar erst "Geisterfjord" gelesen, doch die anderen Island-Thriller dürften auch in die Richtung gehen.

      Danke! :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  24. Huhu,

    Diviners und Memento sollte ich auch DRINGEND mal weiterlesen. So gute Reihen und die Fortsetzungen subben ewig, doof, echt :(

    The Stand war genial, aber ich bin ja eh ein riesen King Fan, vor allem von seinen älteren Werken, wobei ich die dunkle-Turm-Reihe nicht so dolle fand. Aber bei der scheiden sich auch extrem die Geister :D

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacqueline,

      Memento schlummert schon ewig am SuB und ständig kommt mir ein anderes Buch dazwischen. Ich frage mich schon, wie das sein kann ...

      Ich freue mich so sehr auf "The Stand". Bisher habe ich es nur noch nicht gelesen, weil es eben recht unpraktisch zu transportieren ist. XD Da muss ich mir was einfallen lassen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  25. "Schattwald" klingt ja richtig gut - irgendwie ist das Buch total an mir vorbeigegangen. Aber da überlege ich noch, bei AndreasLeserunde teilzunehmen. Ansonsten kenne ich von deiner Liste noch "Der große Gatsby" - ich habe es als Hörbuch gehört und fand es großartig!

    Viel Spaß mit deinen Büchern.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      wäre schön, wenn du bei "Schattwald" auch dabei bist. Ich hatte die LR zuerst gar nicht am Schirm, doch das Buch ist bestimmt etwas für mich.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Ich werde bei "Schattwald" mitlesen - und ich bin schon sehr gespannt!

      LG Sabine

      Löschen
  26. The Stand will ich auch unbedingt bald lesen, aber es hat halt doch viele Seiten und mein SuB muss nach wie vor unbedingt verkleinert werden... Gerade in letzter Zeit sind wieder einige neue Bücher hinzugekommen, und das trotz selbstauferlegter Lesechallenge...! :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei "The Stand" mache ich mir auch wegen des Umfangs Sorgen. Gar nicht, weil man doch eine Weile dran lesen wird, sondern der Transport! Ich lese viel unterwegs und weiß noch nicht so recht, wie ich das dann umsetzen werde. XD

      Mein SuB hat in letzter Zeit übrigens auch ganz schön zugenommen ...

      Löschen
  27. Huhu,

    der große Gatsby habe ich als Film gesehen und fand ihn richtig klasse. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen :)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,

      ja, den Film mochte ich auch. Jetzt bin ich auf die Buchvorlage gespannt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  28. Huhu liebe Nicole,

    "Mein Herz wird dich finden" werde ich wohl als Hörbuch hören. Für Zwischendurch ist das auch von der Länge her perfekt und ich habe momentan auch noch ein bissel Guthaben zu verbrauchen.

    "Die Drei" hat mir leider gar nicht gefallen. Da bin ich sehr gespannt, wie es dir gefällt. Werde dazu nun auch nichts sagen, denn ich möchte dich nicht spoilern ;)

    Auf die LR zu "Schattwald" freu ich mich auch sehr. Da werde ich definitiv dabei sein!

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      "Mein Herz wird dich finden" stelle ich mir auch als schöne Zwischendurchlektüre vor. Bin recht gespannt.

      Ich glaube schon, dass mir "Die Drei" gefallen wird. Mich hat "Tag vier" ja schon so begeistert. Ich mag den Stil der Autorin.

      Freut mich, dass du bei "Schattwald" dabei bist. Es wird mal wieder Zeit, dass wir ein Buch gemeinsam lesen. :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  29. Hey meine Liebe :)
    Eine wunderbare Liste hast du da! Wir haben zwar gar keine Gemeinsamkeiten, aber du hast tolle Titel auf der Liste, die ich mir mal genauer anschauen werde.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deiner Leseliste :)

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen