Montag, 19. September 2016

Wunsch der Woche # 97 | DNA

ZEIT FÜR DEN WUNSCH DER WOCHE





Das Island-Fieber hat mich voll erwischt! Daher kann ich nicht anders und es führt das nächste Buch von Yrsa Sigurdardóttir meine Wunschliste an.

Die Aktion wurde ursprünglich von Juliana von Book.Experiences ins Leben gerufen und ich stelle nach wie vor (fast) jeden Montag ein Wunschbuch vor.



Mein Wunschbuch der Woche ist:
(Ein Klick auf das Cover führt direkt zu Amazon!)

Inhalt laut Verlag

"Er schlägt erbarmungslos zu. Wie aus dem Nichts. Zuerst trifft es eine junge Familienmutter nachts in ihrer Wohnung in Reykjavik. Einzige Zeugin ist ihre siebenjährige Tochter, die wider Erwarten den Angriff übersteht. Als wenig später eine zweite Frau unter ähnlich brutalen Vorzeichen ihr Leben verliert, steht die Polizei vor einem Rätsel. Kommissar Huldar, der die Ermittlungen leitet und sich erstmals in einem so wichtigen Fall beweisen muss, hat darüber hinaus ein weiteres Problem. Er ist gezwungen, mit der Psychologin Freyja zusammenzuarbeiten, mit der er vor kurzem nach einer Kneipentour unter falschen Angaben die Nacht verbracht hat. Währenddessen beschließt ein junger Amateurfunker, auf eigene Faust zu ermitteln, nachdem ihn kryptische Botschaften zu den beiden Opfern erreichen. Dass er sich damit selbst in Gefahr bringt, kann er nicht wissen."

(Quelle: Random House)

Allgemeine Informationen


Titel: DNA

AutorIn: Yrsa Sigurdardóttir
Seiten: 480
Verlag: btb 2016
ISBN: 9783442756568

Ich wünsche es mir, weil


... m
ir die Island-Thriller der Autorin unheimlich gut gefallen. Meine Rezensionen dazu kann man HIER nachlesen. Und jetzt möchte ich wissen, was es mit dieser neuen Krimi-Reihe auf sich hat und ob die Autorin in diesem Genre genauso gut schreibt.


Hast du schon ein Buch von Yrsa Sigurdardóttir gelesen?
Wie hat es dir gefallen?
Welches Buch wünschst du dir momentan ganz besonders?

Kommentare:

  1. Über diese Autorin stolpere ich in letzter Zeit öfter. Island ist für mich persönlich ein ganz neuer Krimischauplatz, aber ich stelle mir das als Setting für Krimis dort sehr passend vor. Du machst mich neugierig darauf.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,

      ich habe die Autorin dieses Jahr für mich entdeckt und ihre Island-Thriller sind wahnsinnig gut. Und der Schauplatz Island ist mal ganz was anderes. Ich habe allerdings noch keinen Krimi von ihr gelesen und bin gespannt, wie die sind.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen