Samstag, 5. November 2016

Eingezogen! [10|2016]


Buchmesse und Geburtstag in einem Monat ist eine fatale Kombination - kein Wunder, wenn man sich am Ende des Monats fragt, wie DAS passieren konnte. :D

Bei mir sind so viele interessante Bücher im Oktober eingezogen, dass ich sogar einen Neuzugangsrekord aufgestellt habe. Die konkreten Zahlen behalte ich jetzt einfach für mich. :P Wer es unbedingt wissen will, kann gerne selbst nachzählen.


Alter vor Jugend lasse ich diesmal auch bei den Bücher gelten. Es finden sich diese Klassiker neu im Regal:


Die Legende von Sleepy Hollow - Washington Irving [Rezension lesen]

Die Verwandlung - Franz Kafka
New Yorker Geschichten - Dorothy Parker
Reise zum Mittelpunkt der Erde - Jules Verne


Literarische Perlen dürften diese neuen Schätze sein:

Das Papierhaus - Carlos María Donínguez

Verfall - Vassil Georigev
Die Pürin - Noemi Lerch

Passend zu meinem Geburtstagsmonat ist dieses witzige Buch hier angelangt:


Wir Kassettenkinder - Stefan Bonner/Anne Weiss

Da ich ein Kind der 80er-Jahre bin, bin ich schon sehr darauf gespannt.


Es geht aber nicht nur um den Anfang, sondern auch um’s Ende. Mit diesen schönen Büchern werden zwei heißgeliebte Trilogien ihr Ende finden:


Die Spiegelstadt - Justin Cronin

Der letzte Stern - Rick Yancey

Von Endzeitgeschichten habe ich damit lange nicht genug und ich freue mich sehr auf diese Herrschaften hier:


Die letzte Realität - Alan Cohen

Die ummauerte Stadt - Jan Reschke


Aber die Welt darf sich nicht nur dem Ende nähern, sondern sich auch von ihrer fantastischen Seite präsentieren:

Nie mehr zurück - Vivian Vande Velde

Dunkellicht - Martin Ulmer
Das Buch der verlorenen Dinge - John Connolly
Plötzlich Banshee - Nina MacKay


Außerdem habe ich seit neuestem eine Fürstin zu Gast und ein Mann namens Ove hat sich hier breit gemacht:


Fürstin der Bettler - Peter Dempf

Ein Mann namens Ove - Fredrik Backman

Und zu guter Letzt darf es mit diesen Krimis und Thriller noch einmal spannend sein:


Als der Teufel erwachte - Jennifer B. Wind

Die Gotteswelle - Patrick Hemstreet
Hell-Go-Land - Tim Erzberg
Orphan X - Gregg Hurwitz


Ich sehe schon, ich brauche mich während des Jahres kaum mehr mit Büchern eindecken. Geburtstag und Buchmesse sind vollkommen ausreichend - zumindest für die nächste Zeit. ;) Denn ich wurde nicht nur von meinem Mann sondern auch von Andrea von Leseblick mit buchigen Geschenken verwöhnt. Habt herzlichen Dank! <3




(Cover führen zu Amazon)

Kennst du Bücher davon?

Ist für dich etwas dabei?

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Mal ganz davon ab, dass du ein paar tolle Neuzugänge hast geht die Zahl doch noch ^^ Beruhigt es dich wenn ich sage, dass bei mir etwas mehr als doppelt so viele einziehen durften?
    Eins der Bücher von dir steht auf meiner Wunschliste und ein weiteres werde ich diesen Monat lesen. Ich rede von 'Plötzlich Banshee' und 'das Papierhaus'.
    Doch auch sonst klingen deine Titel sehr interessant. Ich glaub da werde ich mal regelmäßig nachsehen was du davon gelesen hast ^^

    Jetzt wünsche ich dir aber einen schönen Morgen und ein noch besseres Wochenende. Genieß die freie Zeit.

    Ganz liebe Grüße
    Flocke ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Flocke,

      das ist ja schön, dass bei dir noch mehr neue Bücher eingetrudelt sind! Ja, das beruhigt doch ein bisschen. ;)

      Freut mich, wenn du öfter vorbei schaust. Ich habe "Das Papierhaus" von meinem Mann zum Geburtstag bekommen nach dem es schon ewig auf meiner Wunschliste in Startposition war. Bin recht gespannt drauf und glaube, dass es sich dabei um ein Perlchen handeln wird.

      Leider muss ich heute noch bis ca. 19 Uhr arbeiten. Aber morgen wird mit Buch auf der Couch gelümmelt, das ist fix.

      Schönes Wochenende & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Irgendwie sieht das bei Dir aus, wie bei mir, eigentlich bräuchte ich die nächsten 2 Jahre keine neuen Bücher :P

    LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Danni,

      ähm, ja, da kommt immer einiges zusammen. :D Aber zwei Jahre würde ich doch nicht auskommen. :P

      LG Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole =)
    Wow, da sind ja wirklich jede Menge Bücher bei dir eingezogen! Gelesen davon habe ich nur "Ein Mann namens Ove" und "Als der Teufel erwacht". "Wir Kassettenkinder" hatte ich auch ins Auge gefasst, aber ich habe ja auch noch genug Lesestoff hier ;)

    Äh...wann hattest du denn Geburtstag????
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit deinen neuen Büchern und ich hoffe wir lesen bald gemeinsam die neue Riley....falls sie noch rechtzeitig eintreffen sollte....;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,

    "Wir Kassettenkinder" hat so schön zu meinem Geburtstag (15.10.) gepasst und ich bin echt neugierig, woran ich mich noch erinnern kann. :D

    Das mit Riley wird schon klappen, denke ich. Bis zur Leserunde haben wir ja noch gut 10 Tage. Ich freue mich jedenfalls drauf!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,

    da hast es aber ordentlich eingeschlagen bei dir :P

    Besonders auf "Die Spiegelstadt", "Der letzte Stern", "Nie wieder zurück", "Plötzlich Banshee" bin ich gespannt. Zumindest die letzten beiden habe ich ja bereits :)

    Auf deine Meinung zu "Ein Mann namens Ove" bin ich gespannt, da es mir sehr gut gefallen hat und ich aktuell gerade sein neues Buch "Britt-Marie war hier" höre.

    Viel Spaß mit all deinen Buchschätzen und liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      ja, im Momentan platzt das Regal. :D "Ein Mann namens Ove" soll angeblich ja sehr, sehr gut sein. Ich habe bisher noch nie danach gegriffen, weil mich der Mann am Cover stört (dämlich, ich weiß). Jetzt hat's mir aber mein Mann geschenkt und ich bin gespannt. Seinem Urteil kann ich immer vertrauen.

      Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Hey Nicole ♥

    oh auf Spiegelstadt bin ich ja schon gespannt, muss aber noch Band 2 lesen und dann auf das Tb warten^^ Den ersten Band fand ich schon mega... Plötzlich Banshee habe ich bereits gelesen und war begeistert. Und auch Orphan X fand ich wirklich schön, obwohl es so gar nicht mein Genre ist.

    Ich hoffe, du liest bald ganz viel von den Schätzen ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sine,

      dann darfst du dich bei der Passage-Trilogie auch auf die zwei Folgebände freuen. "Die Zwölf" war nicht ganz so gut wie "Der Übergang", aber das heißt bei der Qualität gar nichts. Es geht genauso gut weiter. Und jetzt bin ich bei ca. 1/3 vom letzten Band und bisher gefällt es mir unheimlich gut.

      Dann bin ich mal auf "Orphan X" gespannt. Das ist eigentlich auch weniger meins, aber ab und zu greife ich auch gern zu solchen Büchern.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Hi Nicole,
    nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Bei dir sind ja wirklich tolle Bücher eingezogen. "City of Mirrors" habe ich mir für die Nov/Dec Challenge vorgenommen, damit ich nicht nur Krimis lese und "Ein Mann namens Ove" hat mir gut gefallen. "Die Verwandlung" von Kafka ist eben Kafka, er bringt einen immer zum Nachdenken.
    Liebe Grüße
    Walli :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Walli,

      danke dir! :) Ich habe tatsächlich noch nichts von Kafka gelesen und daher wird's wohl mal höchste Zeit! Bin schon sehr gespannt, wie es sein wird.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  8. Huhu Nicole,
    na das nenn ich mal eine sehr sehr schöne Auswahl! Und du hast eine tolle Genreauswahl. Für jede Stimmung ein Buch:-) Oder mehrere, grins. Ich bin schon neugierig wie dir "Die 80er Kinder" gefallen werden. Ich bin ja auch eins und habe das Buch auf der Wunschliste. "Plötzlich Banshee" und "Hell-Go-Land" habe ich auch hier und hoffe bald die Zeit für beide zu finden. "Nie mehr zurück" macht mich auch neugierig! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße, deine Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Petra!

      Ja, dieses 80er-Jahre-Buch stelle ich mir schon recht interessant vor. Bin schon gespannt, woran ich mich selbst erinnern kann. Vieles aus der Zeit hat man doch verdrängt ... :P

      Stimmt, für jede Leselaune ist was Passendes dabei! :D

      Liebe Grüße & einen schönen Restsonntag,
      Nicole

      Löschen
  9. Bin dann mal seeehr gespannt auf deine Rezension zu "Plötzlich Banshee"!! Habe viel Gutes gehört & nach und nach kommen jetzt die Kritiker aus ihren Löchern ... Nicht ganz mein Genre, aber Cover & Klappentext haben es mir ja angetan und wie heißt es doch so schön? "Zeit für neue Genres" ;-*

    Ganz liebe Grüße, crumb von http://kejas-blogbuch.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, von "Plötzlich Banshee" sind doch sehr viele positive Meinungen im Umlauf. Ich habe zumindest gehört, dass man es nicht allzu ernst nehmen sondern einfach genießen soll. Bin gespannt!

      Und ja, man soll sich immer mal auf etwas Neues einlassen, denn nur so lernt man richtig schöne Überraschungen kennen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Die ersten ein zwei kritischen Stimmen habe ich nun auch vernommen, das Buch bleibt aber auf meiner WuLi ;) Bin gespannt auf deine Rezension

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Na, ich bin ja gespannt. :P Bisher ist mir tatsächlich noch keine schlechte Meinung dazu untergekommen.

      Löschen
  10. Hallo Nicole :)

    da sind wirklich viele interessante Bücher bei dir eingezogen. Ich bin ja mal richtig gespannt wie dir "Der Letzte Stern" gefallen wird ^^'. Aber ich bin zuversichtlich, dass du mehr Spaß daran haben wirst als ich. Oder sagen wir besser, ich hoffe es für dich ;).
    Mit Ove wünsche ich dir auch ganz viel Spaß, das Buch ist toll! In "Plötzlich Banshee" habe ich gestern reingelesen, mal schauen wie es weiter geht, ist aber vielversprechend ^^.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi,

      von Ove habe ich schon so viel Gutes gehört und konnte mich aufgrund des Covers (!) nie dazu überwinden. Jetzt hat es mir mein Mann kurzerhand zum Geburtstag geschenkt. Ich bin wirklich gespannt.

      "Der Letzte Stern" dürfte laut dir ja nicht so glänzend sein. ^^ Danke, dass du trotzdem optimistisch bist! ;)

      Wahrscheinlich wirst du "Plötzlich Banshee" sogar noch vor mir lesen. :D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  11. Huhu Nicole,

    oje, "Die Verwandlung" von Kafka musste ich in der Schule lesen. Ich fand das Buch damals total schrecklich, weil ich immer das Gefühl hatte, dass der Autor nicht ganz richtig im Kopf ist. Ich empfand es einfach nur als abstoßend. Aber ich will es dir jetzt nicht schlecht machen. Ich bin gespannt auf deine Meinung. :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ich habe ja das Gefühl, dass wir in der Schule kaum was "Gescheites" gelesen haben. :D Ich habe noch gar nichts von Kafka gelesen und bin deshalb sehr gespannt. Vielleicht würde es dir jetzt als Erwachsene viel besser gefallen ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  12. N'Abend Nicole,

    da hast du ja einiges an tollen Neuzugängen (^.^) Plötzlich Banshee ist auch auf meinem SuB erst kürzlich gelandet und ich freue mich schon sehr darauf.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen,

      ja, einiges - das trifft es! :D Auf "Plötzlich Banshee" bin ich wirklich sehr gespannt. Es soll ja recht anders und eher witzig sein. Lassen wir uns überraschen.

      LG Nicole

      Löschen
  13. Huhu Nicole,

    da hast du ja ordentlich zugeschlagen und ich habe auch gleich wieder was entdeckt Nie mehr zurück und Sleepy Hollow schau ich mir mal an. Das klingt als wäre es was für mich!

    Rick Yancey hab ich schon gelesen und bin gespannt, was du sagst.

    Die Spiegelstadt - brauch ich ja nichts zu sagen. ;)

    Viel Spaß mit den Neuzugängen!

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      ähm ja, da ist einiges zusammen gekommen. :D "Die Legende von Sleepy Hollow" hat mir leider gar nicht gefallen. Wahrscheinlich bin ich mit total falschen Erwartungen an die Geschichte gegangen.

      Rick Yancey scheint mit dem Abschlussband nicht zu brillieren ... Ich hoffe, dass er mich überzeugen kann. :P

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  14. Hallo Nicole,

    wow - also wow - das sind wirklich sehr viele Bücher!

    Besonders gespannt bin ich auf deine Meinung zum Abschlussband von Yancey. Das möchte ich ja auch noch lesen, auch wenn die Meinungen bisher eher negativ waren. :(

    Bei Plötzlich Banshee bin ich unentschlossen... eigentlich klingt die Geschichte super, aber Favolas Rezi hat mir etwas Sorge gemacht, dass der Charakter zu kindlich ist... :(

    Auf jeden Fall wünsche ich dir ganz viel Spaß bei den Büchern,
    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      ich habe auch schon so viele negative Meinungen zu "Der letzte Stern" gelesen, dass ich momentan richtig entmutigt bin. :-( Aber ich werde es mir bestimmt so bald wie möglich schnappen. Ich glaube, dass "Plötzlich Banshee" nicht schlecht ist. Ich habe in etlichen Rezensionen gelesen, dass man sich einfach mit einem Augenzwinkern drauf einlassen soll und das habe ich vor. Bin gespannt! Aber Favolas Rezension habe ich auch schon gelesen.

      Danke dir, Anna! Momentan leidet die SuB-Höhle an Überbevölkerung! :D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  15. Hallo Nicole,
    ich platze bald vor Neugierde wegen 'Die Spiegelstadt' und kann Deine Rezension dazu kaum mehr abwarten ;-)
    Deine Neuzugänge sind durch die Bank weg alles Spitzentitel. 'Als der Teufel erwachte ' hat mich sehr berührt und schockiert, das Thema um Flucht und Krieg hat die Autorin schonungslos dargestellt.
    Wünsche Dir eine schöne Lesezeit.
    Liebe Grüße
    Kasin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kasin,

      ein paar Seiten habe ich noch bei "Die Spiegelstadt" - das Buch liest sich nicht so rasch weg. Aber es ist wieder großartig und ich bin sehr gespannt, was jetzt noch im letzten Drittel auf mich zukommen wird.

      Ich habe "Als Gott schlief" von der Autorin gelesen und fand es recht gut. Zwar ist mir die Thematik fast zu aktuell (ich werde nicht so gern mit der Gegenwart konfrontiert), aber ich bin trotzdem schon neugierig darauf.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  16. Ah, Die Spiegelstadt ♥ Hoffentlich ist es gut :)

    AntwortenLöschen