Donnerstag, 15. Dezember 2016

TTT # 291 | 10 Bücher, die ich mir vom Christkind wünsche

ZEIT FÜR DEN TOP TEN THURSDAY



Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.







Liebes Christkind, falls du mir ein oder zwei Bücher unter den Baum legen willst, hätte ich hier einen dezenten Hinweis für dich.



10 Bücher, die ich mir zu Weihnachten wünsche

(Cover sind mit Amazon verlinkt)

Flawed. Wie perfekt willst du sein? - Cecila Ahern
Suicide Forest - Jeremy Bates
Cujo - Stephen King
Die Schule endet nie - Jessica Swiecik
Purer Hass - Wrath James White
Die Nachtigall - Kristin Hannah
Das Erbe der Sterne - James P. Hogan
Trümmerkind - Mechthild Borrmann
Beatrice. Rückkehr ins Buchland - Markus Walther
Die Reise der Amy Snow - Tracy Rees


Ich gebe zu, manche Bücher davon sind nicht weihnachtsbaumtauglich. Aber man muss sie ja nicht während der Feiertage lesen. Außerdem sind für einige Bücher Leserunden im nächsten Jahr geplant. Interessierte finden HIER bei LeseBlick eine Übersicht.

Kennst du Bücher davon, die ich auf jeden Fall lesen muss?
Oder haben welche dein Interesse geweckt?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,

    also ich find deine Liste ziemlich gut. Vor allem Flawed kann ich voll verstehen. Ich hab die Reihe schon gelesen und fand sie echt richtig, richtig gut und meiner Blogkollegin ging es mit Die Nachtigall so. Da ist das Grundthema nicht so meins, weshalb ich das Buch jetzt erstmal nicht lesen werde, aber sie war total begeistert.

    Sonst kenn ich noch Beatrice-Rückkehr ins Buchland. Teil 1 hab ich vor kurzem gelesen und Teil 2 liegt schon auf dem SuB. Ich hoffe ich komme bald zum Lesen und wünsche dir, dass einige deiner Wünsche erfüllt werden :)

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ich denke auch, dass man mit den beiden Büchern nichts falsch machen kann. Meinst du die Krimi-Mimi mit den 2. Teil? Das Buch gehört eigentlich nicht richtig dazu, es streift das Buchland nur.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    tolle Liste. "Die Nachtigal" & "Flawed" will ich auch noch lesen, stehen aber nicht auf meiner Liste. "Cujo" habe ich vor Jahren mal gelesen und fand es ziemlich gut.
    Meine Liste findest Du hier:
    https://buchspinat.wordpress.com/2016/12/15/top-ten-thursday-10-buecher-die-du-dir-zu-weihnachten-wuenschst/
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      dass ich bei meinem Stephen-King-Konsum "Cujo" noch nicht kenne grenzt ja schon fast an eine Bildungslücke. :D Ich bin gespannt, hoffentlich ist es nächstes Jahr spätestens dran.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Guten Morgen Nicole :)

    Was für ein Zufall. "Die Nachtigall" und "Amy Snow" standen ganz oben auf meinem Geburtstagswunschzettel. Die Nachtigall habe ich sogar bekommen :) "Trümmerkind" befindet sich bei mir auch noch auf dem Wunschzettel.

    Hier kommst du zu meinen Top10

    Ich wünsche dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit! Mögen sich viele Büchlein unterm Weihnachtsbaum tummeln ;)

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corina,

      ui, da haben wir wohl ähnliche Bücher im Blick. Dann liegt bei dir "Die Nachtigall" also schon startbereit. Ich wünsche dir viel Freude damit!

      Ebenfalls einen schönen Advent & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hi Nicole 😁

    Da ist ja meine "Schule endet nie" 😊

    "Amy snow" fand ich in diesem Jahr echt gut! Und "Flawed" werde ich hoffentlich bald anfangen! 😉 das neue Buch von James Wraith White interessiert mich jetzt auch total! Er schreibt so genial!

    Liebe Grüsse
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      ja, "Die Schule endet nie" wird es sich hier hoffentlich bald bequem machen. Wäre fein, wenn mein Mann hier etwas mitlesen würde ... ;)

      Ich kenne noch kein einziges Buch von James Wraith White (ich dachte, er heißt Wraith James?), bin aber recht auf meine ersten Festa-Hardcore-Erfahrungen gespannt. :D Zum Glück muss ich die Bücher nicht alleine lesen, denn dafür sind Leserunden geplant.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Hi :D
      Du hast recht, irgendwie habe ich ihn im Kopf unter anderem Namen abgespeichert! *lach*
      Ich habe damals "Der Totenerwecker" von ihm gelesen und obwohl ich nicht zimperlich bin, fand ich das Buch echt krass! ;D Das neue von ihm werde ich auch auf jeden Fall lesen! ;) Auf Buchgeschenke zu Weihnachten kann ich aber nur durch eine Wichtelrunde hoffen! :D Ich wünsche mir im Moment am meisten "Demon Road" von Derek Landy! Ich bin wieder total im Supernatural Fieber!

      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen
    3. Hallo Jessi,

      "Demon Road" sieht man derzeit relativ oft, aber ich bin mir nicht sicher, ob das etwas für mich ist. Dann warte ich mal deine Meinung dazu ab, vielleicht kommt es hier ja auch auf die WL.

      Ich habe mir schon gedacht, dass man sich bei White auf richtig grausliche Lesestunden einstellen muss. Bin gespannt, ob ich das packe oder es mir doch zu heftig wird. Es wird sich weisen. Aber ich will es einfach mal ausprobieren.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Guten morgen,

    ich kenne noch keines deiner Bücher. Aber "Flawed" würde mich auch interessieren. Ich bin auch noch auf der Suche nach einen guten Buch von Stephen King. "Mr Mercedes" konnte mich ja nicht so überzeugen.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      "Mr Mercedes" ist halt auch total untypisch für Stephen King, wobei es mir sehr gut gefallen hat. Hm, wie wäre es denn mit "Friedhof der Kuscheltiere" oder "The Green Mile"? Das sind beides Bücher, die ich dir ans Herz legen kann.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Hallo meine Liebe.

    Wir haben keine Gemeinsamkeiten, aber Flawed lese ich gerade und es ist bisher ziemlich cool. Wäre sicher auch ein Buch für dich (nd das aus meinem Mund xD )

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      von "Flawed" habe ich bisher echt nur Gutes gehört. Nicht eine negative Rezension ist mir dazu untergekommen. Hätte ich gar nicht gedacht, dass Cecilia Ahern in dem Genre so gut ankommt. Und ja, wenn's aus deinem Mund kommt, dann ist sicher was dran. XD

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Guten Morgen Nicole!

    Ich hab nur Flawed auf meiner Wunschliste von deinen Büchern, allerdings nicht heute mit dabei, da die Priorität nicht so hoch ist. Erster Band einer Reihe ... da warte ich immer lieber ab, wie es mit den Fortsetzungen aussieht :)

    Ansonsten kenne ich nur Buchland bzw. den ersten Band davon. Der hatte mich aber ehrlich gesagt nicht so wirklich überzeugt ^^


    Ich drück die Daumen, dass tatsächlich was davon unter deinem Baum liegt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Wunschzettel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      "Buchland" mochte ich sehr, sehr gern. Ich fand die Geschichte schön verrückt und sie hat mich sogar etwas an "Alice im Wunderland" erinnert.

      Naja, die Wahrscheinlichkeit ist eher gering, angeblich hat mein Christkind beschlossen, dass es keine Bücher mehr verschenken wird. :-(

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  8. Hey Nicole =)

    "Flawed" wollte ich unbedingt von meinem Mann in der Sonderausgabe vom Fischer Verlag haben, aber nöö, er will mir was anderes schenken. Deshalb beschenke ich mich selber damit und hoffe, es kommt demnächst hier an. =D

    "Die Nachtigall" interessiert mich auch sehr, hatte ich irgendwie vergessen auf meine lange Wuli zu setzten.^^

    Ich hoffe deine Wünsche erfüllen sich. =)

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katie,

      mein Mann weigert sich auch, rechteckige Geschenke mit Seiten unter den Baum zu legen. Mal schauen, was sich ansonsten darunter finden wird. :D

      Bei "Die Nachtigall" habe ich anfangs gezögert, weil ich es für einen Hype gehalten habe. Aber mittlerweile bin ich überzeugt. Das Buch muss ich lesen.

      Schönen Advent!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Liebe Nicole,

    Flawed und Die Nachtigall stehen auch auf meiner 256 Bücher umfassenden Wunschliste :-D

    Rückkehr ins Buchland hört sich auch sehr gut an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir geht die WL auch auf die 300 Bücher zu. XD

      Löschen
  10. Guten Morgen Nicole,

    Außer Die Nachtigall und Flawed kenn ich keines deiner Bücher. Diese beiden interessieren mich aber tatsächlich auch ungemein. Allerdings haben sie es nicht auf meine Liste geschafft. Aber sich da für nur zehn Titel zu entscheiden ist auch echt hart.

    Ich wünsche dir das das Christkind dir einige deiner Wünsche erfüllt.

    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      10 Titel sind tatsächlich etwas mau. XD Ich habe schon über eine Woche lang an diesem Wunschzettel herumgebastelt und immer wieder neu aufgesetzt. Aber diese Bücher hier hätte ich schon ganz gerne.

      Schönen Advent!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  11. Guten Morgen Nicole,
    "weihnachtsbaumtauglich" ist ja relativ :-) "Cujo" habe ich schon vor ziemlich lange Zeit gelesen und hab dann den Hund unserer nachbarin irgendwie mit anderen Augen gesehen :-) Aber wir sind längst wieder Freunde :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      dann klingt "Cujo" ja sehr vielversprechend. XD Gut, dass du und der Nachbarshund wieder Freunde sind. Die Vorstellung ist irgendwie gruselig. :S

      LG Nicole

      Löschen
  12. Guten Morgen liebe Nicole ;-)
    Ich mag die Mischung deiner Liste, auch wenn ich um das eine oder andere Buch einen Bogen machen würde. "Purer Hass" oder das Buch von Bates - da verstecke ich mich ja schon beim Cover.^^
    "Die Nachtigall" mag auch bei mir noch einziehen. "Amy Snow" kann meine Neugier wecken. Und bei "Perfect/Flawed" bin ich nach wie vor unsicher, ob ich die beiden Teile lesen mag, eben weil ich die Autorin aus einem anderen Genre kenne.
    Was Mechtild Borrmann betrifft, lese ich erstmal "Der Geiger" bevor ich dann zum neuesten Buch komme. ;-)
    Ich hoffe, dass deine Buchwünsche in Erfüllung gehen.
    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi
    Meine heutige Top10

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hibi,

      das Cover von "Purer Hass" ist schon heftig. Ich weiß noch gar nicht, wie ich das angehe, wenn es gelesen wird. Ich sitze ja meistens im Zug und das schaut vielleicht doch befremdlich für andere Menschen aus ... XD

      Bei der Dystopie von Cecilia Ahern ging es mir anfangs ebenso. Ich mochte andere Bücher der Autorin zwischendurch recht gern und hätte sie niemals mit einer Dystopie in Verbindung gebracht. Aber nach all den Rezensionen dürfte es recht interessant geworden sein.

      Ich schicke dir auch liebe Grüße & hoffe, du hast einen angenehmen Donnerstag,
      Nicole

      Löschen
    2. Ein freier Platz mit Beinfreiheit ist dir damit sicher stets gewiss.^^

      Löschen
    3. :D Das wäre ja kein Nachteil! ^^

      Löschen
  13. Guten Morgen Nicole,

    deine Liste gefällt mir! :) Amy Snow und die Nachtigall stehen auch noch ganz weit oben auf meiner Wuli, vor allem die Nachtigall würde ich sehr gerne lesen und wenn ich sie rechtzeitig bekomme, mich der Leserunde anschließen. ;) Suicide Forest habe ich mir jetzt als eBook zugelegt, da hat Andrea mich ganz schön neugierig drauf gemacht, ich hoffe, ich komme bald mal dazu, es zu lesen. Flawed liegt schon auf dem SuB und falls Perfect Weihnachten einzieht, wird das meine Feiertagslektüre, dann kann ich gleich weiterlesen.
    Ach, und Cujo, das war damals mein erster King! Da bin ich gespannt, was du sagst!

    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      ich glaube, bei 'Suicide Forest' wird es bei mir nun auch das eBook werden, weil das TB nach wie vor nicht in Ö bestellt werden kann. Finde das ein bisschen seltsam und ärgerlich, weil ich doch diese Reihe verfolgen will und sie im Regal stehen soll. Aber Andrea hat mich derart angefixt, dass ich nicht mehr allzu lange warten will. :P

      "Cujo" war dein erster King? Es sind wohl immer die Tiere, zu denen man am Anfang greift. :D Bei mir war es "Friedhof der Kuscheltiere".

      Hoffentlich geht es sich bei dir aus, dass du bei "Die Nachtigall" mitliest. Falls es mir das Christkind nicht vergönnt ist, hole ich es mir im Jänner einfach selbst. ;)

      Liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  14. Hey :D

    Von deiner Liste kenne ich nur Flawed, aber das auch nur vom sehen.
    Die anderen Bücher kenne ich noch nicht, aber die Cover sheen echt genial aus :D

    Meine Weihnachtswunschliste

    Liebe Grüße
    Andrea

    PS: Bei Seductive Books, Sunnys Magic Books und mir läuft derzeit ein Adventskalender. Hier findest du eine Liste aller Türchen :)
    Schau doch mal vorbei ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ja, da sind 'nette' Cover dabei. Hibi hat mir ja schon progonostiziert, dass ich mit 'Purer Hass' sehr viel Beinfreiheit im Zug auf dem Weg zur Arbeit haben werde. :D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  15. Hallo Nicole :)
    Die Gemeinsamkeit unserer Listen hast du ja schon gesehen ;) Ich finde es auch gar nicht so wichtig, dass alle Bücher einer Wunschliste zwingend weihnachtstauglich sind :D es sind Bücher, damit sind sie wunschtauglich ;) man muss sie ja nicht grad lesen, während besinnliche Weihnachtsstimmung aufkommen soll.

    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,

      wunschtauglich - das hast du schön gesagt. :) Wobei diese Eigenschaft in meinem Fall relativ rasch auf Bücher zutrifft. ^^

      LG Nicole

      Löschen
  16. Hey,

    also Flawed würde mich ja auch interessieren, aber auf meine Weihnachts-WuLi hat es das Buch nicht geschafft. Und "die Nachtigall" wollte ich ja eigentlich auch irgendwann mal kaufen, aber die steht ebenfalls noch nicht so weit oben.

    Hier geht es zu meinem Beitrag :)

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,

    wir haben eine Übereinstimmung. Und die Horror-Titel schaue ich mir mal näher an. Cujo habe ich allerdings schon viele, viele Jahre im Regal. ;o)

    Meine Weihnachtswünsche

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia,

      ja, ja, ich weiß, dass "Cujo" für mich als King-Leserin schon fast eine Bildungslücke ist. :D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  18. Huhu Nicole,

    dass du die Nachtigall noch nicht gelesen hast. Ich kann es dir wirklich sehr ans Herz legen, du wirst es lieben :)
    Bei Flawed bin ich mir auch nicht sicher, ob ich es wirklich lesen/hören möchte. Irgendwie schon, allerdings trau ich mich nicht so richtig dran.

    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent und eine nicht zu stressigen Rest-Donnerstag,

    Janine ♥

    Meine heutigen TopTen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      bei "Die Nachtigall" habe ich recht lang gezögert, weil ich es anfangs als Hype-Buch wahrgenommen habe. Aber mittlerweile glaube ich auch, dass es tolles Buch ist, das mir bestimmt gefallen wird.

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  19. Hallo Nicole,

    von deiner Liste habe ich "Die Nachtigall", "Cujo" und "Die Reise der Amy Snow" gelesen - alle haben mir sehr gut gefallen! :)
    Ich drücke dir die Daumen, dass du einiges davon unterm Weihnachtsbaum findest! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      sehr fein, dann kann ich dem Christkind grünes Licht für die Bücher geben. :) Leider weigert sich mein Mann, mir Bücher unter den Baum zu legen ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  20. Hey,

    von deinen Büchern habe ich erst "Flawed" gelesen, aber dieses Buch hat mir sehr gut gefallen :) "Amy Snow" und "Die Nachtigall" habe ich auch auf der Wunschliste und "Beatrice" sieht interessant aus.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      zu "Flawed" habe ich bisher nur positive Meinungen gehört. Ich bin gespannt, ob mich die Autorin mit ihrer Dystopie überzeugen kann. Schön, dass es dir gefallen hat!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  21. Hallo Nicole,

    da hast du ja schöne Bücher auf der Wunschliste. "Die Nachtigall" und "Trümmerkind" habe ich als ebook und freue mich schon total aufs Lesen. Bei der Dulogie von Fr. Ahern bin ich noch am überlegen...

    Ich wünsche Dir, dass viele deiner Wunschbücher den Weg unter deinen Weihnachtsbaum finden werden.

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bella,

      bei Cecilia Aherns Dystopie habe ich auch lange überlegt, weil die Autorin nunmal für ganz ein anderes Genre steht. Aber mittlerweile bin ich so neugierig geworden, dass ich es lesen will/muss.

      Danke dir! Die Chancen dafür stehen aber gar nicht gut. :D Mein Mann hat schon gemeint, dass es keine Bücher mehr gibt. ^^

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  22. Huhu Nicole,

    von deiner Liste sagt mir nur Flawed was und das liegt auf meinem SuB :) Die anderen sind glaube auch nicht so mein Genre :)

    Wünsche dir noch einen schönen restlichen Donnerstag :)


    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  23. Huhu,

    davon kenne ich keine Bücher, aber Amy Snow und Flawed würden mich interessieren.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  24. hey,

    ach ja Stephen King *g* muss ich auch mal wieder zur Hand nehmen und Flawed liegt bei mir noch auf dem Sub.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  25. Huhu!

    Als ich das erste Mal von Aokigahara Jukai gehört habe, konnte ich gar nicht glauben, dass es diesen Selbstmordwald wirklich gibt! Die Leute, die den Wald jeden Tag patroullieren müssen, auf der Suche nach Leichen, haben wohl den gruseligsten Job der Welt...

    "Flawed" habe ich hier auf englisch liegen, da freue ich mich schon drauf, auch wenn ich inzwischen einige kritische Stimmen dazu gehört habe.

    "Die Schule endet nie" würde mich auch interessieren, und "Die Nachtigall" und "DIe Reise der Amy Snow" stehen eh schon auf meiner Wunschliste. :-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      mir ist dieser Aokigahara Jukai komplett neu und daher bin ich umso mehr auf die Geschichte gespannt. Ich habe schon gehört, dass der Wald in einige Büchern Thema ist, da ich werde ich mal Ausschau halten. Was? Dort gibt es eine Leichen-Patrouille? Das ist echt gruselig ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Ich habe es jetzt nochmal nachgelesen, und anscheinend patrouilliert die Wache nicht mehr täglich oder wöchentlich, wie ich irgendwo gehört hatte, sondern inzwischen aus Kostengründen nur noch jährlich. Sie machen das, weil der Wald zum Teil so dicht ist, dass Leichen nicht unbedingt von Spaziergängern gefunden werden. Aber das ist ja noch gruseliger, denn dann suchen sie ja nach Leichen, die schon Monate da hängen oder liegen...

      Außerdem bezahlt der Yakuza seitdem angeblich Obdachlose, damit sie den Rest des Jahres im Wald nach Leichen suchen und die Wertsachen einsammeln.

      Löschen
    3. Richtig grauslich ist das. :S Ich habe jetzt auch gleich einmal mein morbides Interesse gestillt und ein bisschen nachgelesen. Wahnsinn, was es so alles gibt! Und laut Wikipedia sind sogar die Bücher daran schuld, weil eine Protagonistin aus einem Roman dort Selbstmord verübt hat. Huch!

      Löschen
  26. Hallo Nicole :)
    Eine schöne und interessante Liste. Dieses Mal keine Übereinstimmung, doch die letzten Beiden von deiner Liste habe ich auch auf meiner Wunschliste stehen. Gerade 'die Reise von Amy Snow' reizt mich. Mal schauen wann es bei mir einzieht ^^
    Dir morgen einen schönen, ruhigen vierten Advent.
    Gruß
    Flocke ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Flocke,

      für "Die Reise der Amy Snow" ist 2017 sogar eine Leserunde geplant. Vielleicht hast du ja Lust mitzulesen.

      Dir auch einen schönen 4. Advent!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  27. Interessante Wunschliste, interessante Kommentarleiste... ich glaube, ich träume jetzt vom Suicide Forrest. Schauder ;-)
    Das Buch wandert sofort auf die WuLi
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich natürlich verstehen, der "Suicide Forrest" hat doch einen morbiden Reiz. ^^ Bin gespannt, ob es hält, was es verspricht.

      LG & einen schönen 4. Advent!

      Löschen