Samstag, 6. Mai 2017

Eingezogen! [04|2017]


Es ist so weit! Zum ersten Mal in meinem Buchnerd-Leben habe ich tatsächlich das Gefühl, dass es etwas zu wenig war. Aber eine Kleinigkeit habe ich mir trotzdem gegönnt … :-)

Horrorstimmung und Schaueratmosphäre gehen immer:

Evil - Jack Ketchum

✔︎ Scar - Jack Ketchum/Lucy McKee [Rezension lesen]
Atlas der unheimlichen Orte - Olivier le Carrer


Auch ‚richtige‘ Literatur darf einmal sein:

✔︎ Das Licht und die Geräusche - Jan Schomburg [Rezension lesen]

✔︎ Hexensaat - Margaret Atwood [Rezension lesen]

Und manchmal brauche sogar ich etwas für’s Herz:


Die Reise der Amy Snow - Tracy Rees

✔︎ Promises. Nur mit dir - Marie Sexton [Rezension lesen]

Ok, es kommt auf die Perspektive an, ob es nun viel oder wenig Neuzugänge sind. :P Aber da ich schon mehr als die Hälfte davon gelesen habe, fühlt sich mein SuB ein bisschen mau an. 


Kennst du schon Bücher davon? Wie haben sie dir gefallen?
Ist für dich etwas dabei?

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ich bin schon sehr gespannt, was du zu "Evil" sagen wirst! Es soll ja harter Tobak sein, vorallem, weil es eine wahre geshcichte ist bzw. an eine wahre Geschichte angelehnt...brrr....es steht allerdings auch bei mir auf der Wunschliste!!

    "Die Reise der Amy Snow" habe ich bereits gelesen. Das Buch hat bei mir gut abgeschnitten, aber 5 Sterne habe ich keine vergeben. Ich fand, dass der Roman in der zweiten Hälfte ziemlich abflachte, aber bei anderen Bloggern hat es sehr, sehr gut abgeschnitten....also lass dich überraschen ;) Das neue Buch von Tracy Rees hoffe ich über die Bücherei zu bekommen.
    Liebe sonnige Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      vor "Evil" habe ich tatsächlich Respekt. Ich weiß noch nicht, wann ich es einschieben werde, weil man dafür doch in der richtigen Stimmung sein muss. Aber irgendwie ist es ein Must-Read, das man sich einfach nicht entgehen lassen kann.

      "Die Reise der Amy Snow" wollen wir in einer Leserunde angehen. Ich bin recht neugierig, weil ich neben absoluten Begeisterungsstürmen doch auch eher verhaltene Meinungen dazu gelesen habe. Es wird sich zeigen, wie es uns gefällt.

      Ich wusste gar nicht, dass Tracy Rees ein neues Buch geschrieben hat. Hoffentlich kriegst du es in der Bücherei, damit ich bald deine Rezi dazu lesen kann!

      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Ja, das neue Buch habe ich bei den Neuerscheinungen im April gepostet....das Titelbild ist ähnlich und der Titel: Die zwei Leben der Florance Grace.

      http://www.ullsteinbuchverlage.de/nc/buch/details/die-zwei-leben-der-florence-grace-9783471351567.html

      Vor "Evil" habe ich auch Respekt...mal sehen, wann ich es angehe...
      Liebe Sonntagsgrüße
      Martina

      Löschen
    3. Da muss ich gleich vorbei schauen. Danke dir für den Tipp!

      Ja, "Evil" könnte böse werden. :P

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Huhu Nicole,
    naja bei deinem Lesepensum sind das gar nicht mal sooo viele die Bücher. Die hast du sicherlich spätestens in einem Monat weggelesen. Mein SUB steigt jeden Monat an. Ich hab in den letzten Monaten immer mindestens einmal bei rebuy bestellt. Das lasse ich jetzt lieber erstmal.

    Da ist ja "Evil" auch bei dir eingezogen. Hier liegt es seit Februar und ich denke bald siegt die Neugier und ich lese es mal. Falls du auch die Version mit dem Vorwort von Steven King hast, wurde mir übrigens gesagt, dass man das besser erst danach liest, sonst spoilert man sich wohl.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      naja, mein Lesepensum kann ich im Moment nicht sooo gut halten, aber ich bin schon zufrieden damit. XD Derzeit baue ich beim SuB sogar etwas ab, was zwar einerseits toll ist, andrerseits eine seltsame Leere hinterlässt. Ich muss wieder mehr Bücher kaufen! :D

      Danke dir für den Tipp bzgl. des Vorworts! Ja, ich habe auch diese Version und werde es mir dann wirklich für den Schluss aufheben. Bin echt gespannt drauf! Allerdings muss ich für so knallharten Horror in der richtigen Stimmung sein.

      Hab' einen schönen Sonntag, Julia!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Huhu Nicole :)

    "Atlas der unheimlichen Orte" klingt wirklich sehr interessant. Sowas fasziniert mich total :D.
    Und ist doch toll, wenn du schon so viel davon gelesen hast und deshalb nur wenig auf deinen SuB wandert ^^. Ich wünschte mir würde es mal so ergehen xD.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi,

      oh ja, auf diesen "Atlas der unheimlichen Orte" bin ich total gespannt. Blöd nur, dass das Buch einem Atlas entsprechend groß ist und ich es nicht unterwegs lesen kann. :P Daher wird's hier noch etwas warten müssen.

      Ja, es ist toll, dass der SuB schrumpft. Warum fühlt es sich dann nicht so an? XD

      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Insi!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen