Mittwoch, 19. Oktober 2016

Buchmesse-TAG

Es ist mal wieder Zeit für einen TAG! 


Anna von Annas Bücherstapel hat mich getaggt. Es geht um die Buchmesse. :-) Und weil das heute so richtig schön passt, habe ich mitgemacht.

Leipzig vs. Frankfurt am Main – Ost vs. West — Liest du lieber/öfter Bücher von europäischen/amerikanischen Autoren oder asiatischen/osteuropäischen?

Ich lese öfter Bücher von amerikanischen und europäischen Autoren und nur sehr selten Literatur aus dem asiatischen/osteuropäischen Raum. Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass diese Autoren hier nicht so bekannt sind.

Neuerscheinungen/Vorschauen — Liest du Bücher direkt, wenn sie erscheinen und bestellst du Bücher vor?

Ja, ich bestelle Bücher vor, damit ich sie nicht übersehen kann. Aber mit dem Weglesen klappt es nicht immer sofort …

Autoren treffen, Bücher signieren lassen, Selfie mit Autoren — Von welchem Autor/Autorin würdest du blind jedes Buch kaufen?

Stephen King. 

Autoren treffen, Bücher signieren lassen, Selfie mit Autoren — Welches Buchcover ist eine absolute Schönheit und somit selfiewürdig?

Da mir Cover idR eher egal sind, kann ich die Frage nicht beantworten.

Autoren treffen, Bücher signieren lassen, Selfie mit Autoren — Besitzt du ein signiertes Buch und was ist die Geschichte dazu?

Ich habe einige signierte Rezensionsexemplare und bin auf alle ganz stolz:



Mit Lesebegeisterten austauschen/Bloggertreffen — Welchen drei Buchbloggern/Booktubern folgst du am liebsten?

Da kann ich mich unmöglich auf drei Blogger beschränken. Booktuber sind da schon einfacher, weil ich nur einen kenne. :D Ich lese und stöbere auf so vielen unterschiedlichen Blogs und bin - je nach Leselaune - bei all meinen „Liebsten“ gleich gern unterwegs. 

Welches Buch war eine Empfehlung von anderen?

Dark Canopy“ hat mir Anna von Annas Bücherstapel empfohlen. :) Es ist großartig! HIER kann man meine Rezension lesen.

Welches Buch hast du „nur“ wegen des Hypes gekauft und wie fandst du es hinterher?

Ich kaufe etliche Bücher wegen des "Hypes", weil in vielen Fällen etwas dran ist und ich mir selbst eine Meinung bilden will. Meistens baue ich in solchen Fällen aber auf Leser und Blogger meines Vertrauens. :)

Give-Aways  — Was war dein coolster Buchgewinn und was musstest du dafür tun?

Mein coolster Buchgewinn hat mich Anfang dieses Jahres erreicht. Ich habe habe bei der SuB-Abbau-Buchgesichter-Jahres-Bingo-Challenge 2015 mitgemacht und dann hat mich ein riesiges Überraschungspaket erreicht. Ich musste dafür also ein ganzes Jahr lang lesen. :D HIER kann man meinen Gewinn bewundern.

Give-Aways  — Stehst du auf Lesezeichen und anderes Lesezubehör? Auf welches Lesezubehör magst du nicht mehr verzichten?

Ich liebe diese Lesezeichen mit Band. Kennt ihr die? Sie haben so ein praktisches Gummiband, da kann den Büchern in den Taschen nichts passieren.



Wunde Füße, Muskelkater, Müdigkeit — Welche Buchserie würdest du, egal wie schwer sie ist, bis auf den Mount Everest schleppen?

Darf ich es mir einfach machen? *räusper* Ich nehme den Tolino mit … ;)


Vielen Dank für’s Taggen, Anna!

Und ich tagge:
Jeden, der diesen TAG machen will.

Und damit geht es für mich ab auf die Frankfurter Buchmesse. Ich bin gespannt. :)

Kommentare:

  1. Hey Nicole,

    nun ist mir deine Antwort zum Tag total durchgerutscht! :(

    Erstmal - danke fürs Erwähnen bezüglich Dark Canopy - da ich da ja gefühlt jedem in den Ohren liege, freue ich mich, wenn es weitere Leute gibt, die es mögen. :)

    Finde ich interessant, dass du gar nicht so auf Cover achtest, aber irgendwie nicht überraschend, da du so bunt gemixt liest und besonders Klassiker in meinen Augen eher trockene Cover haben.

    Und natürlich wird Stephen King erwähnt - das wiederum überrascht mich kein bisschen. :D

    Schön, dass du dabei warst - danke dir!

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      ja, Stephen King wird bald offiziell zu meinem Schatten ernannt. :D Der Herr ist fast immer auf irgendeine Art dabei, was langsam schon gruselig wird ... :S

      Nein, Cover sind mir eigentlich total egal. Außer, wenn sie obszön gestaltet sind, dann brauche ich das ganze Buch nicht. Ich habe mal einen Krimi nicht gekauft, weil eine Frau mit nackten Brüsten (das wäre jetzt fein ausgedrückt, weil so wie auf diesem Cover würde ich es als Titten bezeichnen) abgebildet war. Viele Cover sind zwar schön anzuschauen, aber mir kommt es wirklich auf den Inhalt an. Hätte ich das Geld, würde ich sogar meine ganzen Bücher schlicht binden lassen.

      Gerne!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen