Freitag, 31. Juli 2020

Rezension: Dark Matter. Der Zeitenläufer - Blake Crouch

Cover: Dark Matter
© Random House
Dark Matter. Der Zeitenläufer
| Blake Crouch |

Verlag: Goldmann Verlag 2019
Seiten: 416 
ISBN: 9783442483976 

MEINE BEWERTUNG
 
 - 



Ein furioses Gedankenspiel als packender Thriller

„Bist du glücklich?“ Noch während Jason Dessen diese Frage hört, wird er niedergeschlagen und die Welt verdunkelt sich. Beim Aufwachen begrüßt ihn ein Fremder freundschaftlich, und er merkt rasch, dass sich etwas in der Welt verschoben hat. Oder ist er sich gar nicht mehr in seiner Realität?

Mittwoch, 29. Juli 2020

Rezension: Von der Erde zum Mond - Jules Verne

Cover: Von der Erde zum Mond
© Impian Verlag
Von der Erde zum Mond
| Jules Verne |

Verlag: Impian Verlag 2018
Seiten: 216 
ISBN: 9783962690038 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Klassischer Science-Fiction-Roman

Der Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten von Amerika ist vorbei, daher sehnen sich die Mitglieder des Gun Clubs nach einer neuen Herausforderung. Was wäre, wenn man mittels einer Kanone die Reise zum Mond antritt? Mithilfe von Tatkräftigkeit, wissenschaftlichen Erkenntnissen und den unvergleichbaren Erfahrungsschatz dieser Vereinigung, nimmt man sich des Unterfangens an.

Montag, 27. Juli 2020

Rezension: Die Geräusche der Nacht - Linwood Barclay

Cover: Die Geräusche der Nacht
© Knaur Verlag
Die Geräusche der Nacht
| Linwood Barclay |

Verlag: Knaur Verlag 2020
Seiten: 432 
ISBN: 9783426524008

MEINE BEWERTUNG 

 
 - 



Geräuscharmer Thriller mit hervorragendem Plot

Paul Davis zweifelt an seiner geistigen Verfassung als er arbeitsames Tippen auf seiner alten Underwood-Schreibmaschine hört. Seit einer Kopfverletzung leidet er unter Gedächtnislücken und Wahnvorstellungen. Kann es sein, dass er jetzt endgültig den Verstand verliert?

Samstag, 25. Juli 2020

Rezension: Before you go. Jeder letzte Tag mit dir - Clare Swatman

Cover: Before you go
© Random House
Before you go. Jeder letzte Tag mit dir
| Clare Swatman |

Verlag: Blanvalet 2018
Seiten: 384 
ISBN: 9783734103698

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Melancholische Chronologie einer Beziehung

Zoe und Ed passen zueinander. Grundsätzlich sind sie der Inbegriff eines Traumpaars, wenn die Beziehung nicht unter der Last alltäglicher und herausfordernder Probleme wankt. Häufige Streitereien, Missverständnisse und die kalte Schulter sind mittlerweile normal geworden. Bis zu den Tag, als Ed tödlich verunglückt und Zoes Welt endgültig schlingert.

Donnerstag, 23. Juli 2020

TTT # 478 | 10 Bücher, die ganz frisch auf der Wunschliste gelandet sind

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema hat es in sich, weil mein Beitrag eine richtig wilde Mischung ist. :D 

10 Bücher, die frisch auf der Wunschliste sind 

Dienstag, 21. Juli 2020

Rezension: Das Haus der finsteren Träume - Shaun Hamill

Cover. Das Haus der finsteren Träume
© Random House
Das Haus der finsteren Träume
| Shaun Hamill |

Verlag: Heyne Verlag 2020
Seiten: 464 
ISBN: 9783453319950

MEINE BEWERTUNG 
  - 




Tiefgreifender Familien-Horror

Obwohl die Turners auf den ersten Blick eine normale Familie sind, haben sie ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihren Liebsten gegenüber eingestehen: Sie werden von Monstern belagert, die nachts vorm Fenster lauern und mit Krallen über die Scheibe kratzen. 

Sonntag, 19. Juli 2020

SuBventur | Update # 2/2020


Grüße von den SuB-Wachters! KeJas Wortrausch ruft quartalsweise zum SuB-Gestöber auf. Es geht darum, den SuB mal genau unter die Lupe zu nehmen, und vierteljährlich Bilanz zu ziehen. 

Freitag, 17. Juli 2020

Rezension: Das Dorf der toten Seelen - Camilla Sten

Cover: Das Dorf der toten Seelen
© Harper Audio
Das Dorf der toten Seelen
| Camilla Sten |

Verlag: Harper Audio 2020
Dauer: 10 h: 15 min 
ASIN: B0886K9D9J
Sprecher: Katja Pilaski

MEINE BEWERTUNG

  - 



Gruselige Kulisse, schwacher Thriller

Alice wagt sich an ihr erstes großes Filmprojekt. Als Absolventin der Filmhochschule Stockholm dreht sie einen Dokumentarfilm über Silvertjärn. Das abgelegene Dorf steht seit Jahrzehnten leer, weil von einem auf den anderen Tag sämtliche Einwohner verschwunden sind. Bis heute ist das Geheimnis um Silvertjärn ungeklärt, was Alice als Aufhänger für ihre Doku verwenden will.

Donnerstag, 16. Juli 2020

TTT # 477 | 10 Bücher passend zum Sommer

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Sommer. 🔆 Der Sommer ist für mich die beste und schönste Jahreszeit zugleich. Es sind laue Abende, kühle Morgenstunden, drückende Hitze, knallende Sonne, und das Gefühl, dass einfach alles möglich ist. Es ist die Atmosphäre und das Versprechen absoluter Freiheit, was den Sommer zum Highlight des Jahres macht. Passend dazu habe ich die heutigen Bücher gewählt, die diesen sommerlichen Freiheitsdrang in sich tragen, Abenteuercharme versprühen oder einfach hinreissende sowie spannende Geschichten bei hitzigen Temperaturen sind.


🔆 10 Bücher passend zum Sommer 🔆

Dienstag, 14. Juli 2020

Rezension: Koch zum Frühstück - Rona Cole

Cover: Koch zum Frühstück
© Cursed Verlag
Koch zum Frühstück
| Rona Cole |

Verlag: Cursed Verlag 2012
Seiten: 576 
ISBN: 9783942451161

MEINE BEWERTUNG 

 
 - 



Witzig, charmant & liebevoll ausgearbeitet

Chefkoch David Klein interessiert nur eins: Wie er auf schnellsten und besten Weg zum nächsten Stern für seine kulinarischen Leistungen kommt. Vom Drang nach perfekten Speisen getrieben, vernachlässigt er sein Privatleben vollends, bis er merkt, dass sogar er familiäre Verantwortung hat.

Sonntag, 12. Juli 2020

Rezension: Rote Rache - Joe R. Lansdale

| Joe R. Lansdale |

Verlag: Golkonda Verlag 2019
Seiten: 240 
ISBN: 9783965090057

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Es wird ernst

Hap und Leonard haben ihren ersten Auftrag als Ermittler-Duo bei Marvin Hansons Privatdetektei. Ein Doppelmord soll aufgeklärt werden. Es wären nicht Hap und Leonard, wenn sie bei ihren Recherchen in kein Wespennest stechen. 

Freitag, 10. Juli 2020

Monatsrückblick | JUNI 2020

Was sagt man dazu? Schon ist das erste Halbjahr 2020 vorbei! Mehr denn je wundere ich mich, wo die Zeit geblieben ist. Aber wenn ich mir meinen Lesemonat Juni so ansehe, habe ich doch einige schöne Lesestunden mit guten Büchern verbracht. 

Mittwoch, 8. Juli 2020

Rezension: Menschenjagd - Stephen King

| Stephen King |

Verlag: Audible Studios 2012
Dauer: 8 h : 47 min 
ASIN: B01IB7LB7E
Sprecher: David Nathan

MEINE BEWERTUNG

  - 



Menschenverachtende Dystopie

Das Reality-TV im Jahr 2025 hat es in sich. In der Show 'Running Man' werden die Kandidaten zum Freiwild erklärt. Neben professionellen Killern macht die ganze Nation Jagd auf sie und bisher hat keiner überlebt. Dennoch stellt sich Benjamin dem perfiden Spiel, weil dem Gewinner eine Milliarde Dollar winkt. Die Menschenjagd beginnt.

Montag, 6. Juli 2020

Rezension: Max & Moritz - Wilhelm Busch

Cover: Max & Moritz
© Fischer
Max & Moritz
| Wilhelm Busch |

Verlag: Fischer Verlag 2015 (erstmals 1864) 
Seiten: 80
ISBN: 9783596520978

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

Max und Moritz sind perfide, weil man sie sonst nicht kennen würde:

Samstag, 4. Juli 2020

Rezension: Giovannis Zimmer - James Baldwin

© Random House 
Giovannis Zimmer
| James Baldwin |

Verlag: Random House Audio 2020 (erstmals 1956)
Dauer: 362 min 
ISBN: 9783837150797
Sprecher: Thomas Lettow

MEINE BEWERTUNG

  - 



Verzweifelter Lebens- und Liebesroman

In den 1950er-Jahren in Paris lernt der Amerikaner David den charismatischen Giovanni kennen. Sie beginnen eine Affäre, die in einem Unglück enden wird.

Donnerstag, 2. Juli 2020

Rezension: Dunkellicht - Martin Ulmer

| Martin Ulmer |

Verlag: Papierverzierer Verlag 2014
Seiten: 432 
ISBN: 9783944544618 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Fantasy und Thriller in Licht und Dunkelheit vereint

Unsere Welt ist von den Brüdern des Lichts und der Dunkelheit geprägt. Beide Orden agieren seit jeher verborgen im Untergrund. Als immer mehr Ordensbrüder verschwinden, schließen sie Waffenstillstand. Das Licht und die Dunkelheit arbeiten Hand in Hand, um Antworten zu finden und sich der unbekannten Bedrohung gegenüberzustellen.