Donnerstag, 23. Juli 2020

TTT # 478 | 10 Bücher, die ganz frisch auf der Wunschliste gelandet sind

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema hat es in sich, weil mein Beitrag eine richtig wilde Mischung ist. :D 

10 Bücher, die frisch auf der Wunschliste sind 

Die Cover sind Affiliate-Links via Amazon*


Tatacoa. Gefangen unter der Wüste - Thomas Zeller
Jedes Mal, wenn wir uns in der Eisdiele treffen, explodiert dein verdammtes Gesicht - Carlton Mellick
Bluebird, Bluebird - Attica Locke
Hotel zum verunglückten Bergsteiger - Arkadi & Boris Strugatzki
The Light in Us - Emma Scott
Patient Null. Wer wird überleben? - Daniel Kalla
101 Gedanken an Tom - Gabriele Hasmann
Blutige Nachrichten - Stephen King
Hanover's Blind - Kia Kahawa
Devolution - Max Brooks

Es reicht wohl ein Blick, und ich offenbare, dass meine Wunschliste ein wildes Sammelsurium ist. Dazu muss ich sagen, dass sie recht lebhaft ist. Da kommen relativ rasch neue Titel drauf, es wird regelmäßig aussortiert und manches Buch hat sich schon mehrmals drauf gefunden. 

Ist für deinen Geschmack etwas dabei?
Kennst du Bücher davon?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen!

    Das ist wirklich eine schöne bunte Mischung und wir haben zwar nichts gemeinsam, aber trotzdem hab ich auch "Hotel zum verunglückten Bergsteiger" auf meiner Wunschliste, allerdings schon länger ;)

    Das Buch mit der Eisdiele sieht man ja zurzeit recht oft, aber ich hab es mir bisher noch nicht näher angeschaut. Da bin ich gespannt wann es bei dir einzieht und wie es dir gefällt. Es reizt mich irgendwie schon durch seine unkoventionelle Art vom Cover und Titel :D

    Blutige Nachrichten ist das ganz neue von King oder? Letztens erst hab ich ein bisschen nach seinen Büchern gestöbert ... bin mir aber grade nicht ganz sicher?

    Devolution hab ich auf einigen "Neuerscheinungslisten" gesehen, das Cover springt mich ja jedes Mal an *lach* Aber da möchte ich erst noch einige Meinungen dazu abwarten ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      "Hotel zum verunglückten Bergsteiger" ist mir erst kürzlich aufgefallen als ich beim Verlag ein bisschen gestöbert habe. Das klingt nach einer richtig verrückten Geschichte, daher muss ich es unbedingt haben. :D

      Beim Eisdielen-Buch bin ich optimistisch. Nur habe ich schon gesehen, dass es eher Buch-Snack als ein richtiges Buch ist. Ich glaube, es hat um die 80 Seiten. Normalerweise mag ich so etwas Kurzes ja nicht. Hier bin ich zu neugierig. :D

      "Blutige Nachrichten" kommt laut Verlag im August. Es ist wieder einmal ein Kurzgeschichten-Band. Stephen King geht halt immer.

      "Devolution" wird ziemlich sicher bei mir einziehen. Es erscheint ja bald und ich hoffe hier auf ein interessantes Abenteuer, das vielleicht ein bisschen in die Richtung von Blake Crouch oder so ähnlich gehen wird. Mal schauen.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen, ich habe mich nicht an die zeitliche Reighenfolge gehalten. Meine Wunschliste steht bei Tauschticket und da ich sie dort immer wieder aktivieren muss, stimmt das Einstelldatum nicht mehr. Ich habe die genommen, die ich am dringlichsten möchte :) Von Deinen Bücher kenne ich keines und ich denke, sie sind auch nicht mein Beuteschema. Nur das Hotel zum verrückten Bergsteiger spricht mich total an. Ich hoffe nur, dass hier die Neuauflage und Neunübersetzung nicht so schlimm ist wie bei den Joe Haldermann Titeln oder auch von Richard Morgan. Während bei Richard Morgan die Erstübersetzung von 2010 fünf Sterne bekam, habe ich die Neuauflage abgebrochen und mit einem Stern bewertet. Daher habe ich im Moment etwas Schiss, weitere Neuauflagen zu lesen. Schöne Restwoche und LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      meine Wunschliste ist über alle möglichen Buchportale verteilt. Ich parke überall ein bisschen was. :D Und da bei mir ohnehin pro Woche sicher 7 bis 8 Bücher auf der WL landen, war die Chronologie recht einfach einzuhalten.

      "Hotel zum verunglückten Bergsteiger" habe ich erst vor ein paar Tagen entdeckt. Das hört sich nach einer vielversprechend-verrückten Story an.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    DEVOLUTION steht auch auf meiner Wunschliste, allerdings schon länger, deswegen habe ich es heute nicht erwähnt.
    JEDES MAL .... klingt lustig, das schaue ich mir mal genauer an.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-fwg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      oh ja, "Devolution" ist ganz nach unserem Beuteschema, nicht wahr?

      Das Eisdielen-Buch klingt so herrlich skurril, das muss ich einfach haben. :D

      Schönes Wochenende & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Guten Morgen Nicole :)

    Ich bin gerade überrascht, dass ich tatsächlich schon ein Buch von deiner WuLi gelesen habe: The Light in us. Das Buch hat mir wirklich gut gefallen, von der Autorin möchte ich definitiv noch mehr lesen.
    Ansonsten kenne ich von den Büchern teils die Cover, ich glaube aber, dass sie nicht unbedingt meins sind.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Neue Bücher auf meiner WuLi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      normalerweise lese ich ja nicht so in die Richtung von "The Light in Us" - aber das Buch ist mir aufgrund einiger Rezensionen aufgefallen. Ab und zu brauche ich zwischen dem ganzen Horror auch mal ein bisschen Emotion.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  5. Guten Morgen Nicole,
    TATACOA habe ich schon hier liegen! =) Hast du es auch oder soll ich es dir nach dem Lesen borgen?
    Mit Devolution liebäugle ich auch, aber ich warte mal ab, ob es mehr in Horror oder nur Dystopie geht. Bei Dystopie greife ich zu ;)
    Das Buch mit der Eisdiele ist so herrlich komisch...ichhabe es schon auf einigen Blogs gesehen, aber es ist definitv nichts für mich.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      wirklich? Da bist du mir voraus! :D Ich werde mir das eBook holen. Das ist günstig erhältlich und ich kann es am Reader im Bett lesen, auch wenn mein Mann neben mir schlafen will. Trotzdem ganz lieben Dank für das Angebot!

      Das Eisdielen-Buch hat mich aufgrund der vielen Rezensionen und des skurrilen Inhalts neugierig gemacht. Die Rezension von Andrea (LeseBlick) hat es nun auf die WL befördert.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  6. Hallo Nicole!
    Beim Titel deines zweiten Buches musste ich schmunzeln und erst mal schauen, was das ist. Okay, nicht so mein Fall, aber klingt interessant. :-)
    "Patient Null" klingt auch spannend, aber ehrlich gesagt, habe ich von Epidemien und Pandemien im Moment die Nase voll, da reicht mir die Realität. Vielleicht irgendwann...
    "Blutige Nachrichten" von King klingt auch gut. Kurzgeschichten zwischendurch gehen immer. :-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      das Eisdielen-Buch fällt einfach auf, oder? Ich bin wirklich gespannt, was in diesem Büchlein steckt. Bisher erschiene Rezensionen haben mich definitiv neugierig gemacht.

      "Patient Null" ist einfach meine Richtung. :D Ich stehe ja total auf Seuchen und Epidemien - solange sie sich nicht in die Realität schleichen!

      Genau, King geht immer. :)

      Schönes Wochenende & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Guten Morgen Nicole,

    ja so geht es mir auch. Bei mir ändert sich das auch recht schnell und manche rutschen dann akut wieder drauf. Solche 2 hab ich heute auch dabei.
    Ich kenn jetzt nur Devolution, das habe ich nämlich auch auf der WuLi, für die Liste heute, hat es aber nicht gereicht.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ja, auf meiner WL geht's recht hektisch zu. Rauf, runter, rauf, runter - aber ein bisschen Leben darf ja sein. :)

      Auf "Devolution" bin ich sehr gespannt. Es erscheint ja im August.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  8. Hallo Nicole,

    deine Liste ist wirklich sehr Gut durchgemischt. Finde ich total Klasse! :) Und auch ich habe das "Problem", dass meine Liste ziemlich schnell mehr wird. Ich habe es mal versucht die Liste auszusortieren aber daran bin ich gescheitert. :D

    "The Light in us" habe ich schon häufiger gesehen aber irgendwie war da noch kein Klick.

    Liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Celi,

      "The Light in us" habe ich früher auch oft gesehen und nie wirklich wahrgenommen. Aber vor gut einer Woche habe ich einige Rezensionen dazu gelesen, die es dann auf die WL befördert haben.

      Ich sortiere sogar relativ häufig aus. Sicher so zweimal pro Monat. Es passiert aber sehr oft, dass ich Bücher runternehme und ein paar Tage später landen sie wieder da drauf. Und dann habe ich wieder Kandidaten, die warten schon Jahre auf den Kauf. ^^

      Schönes Wochenende & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Hallo Nicole, :)
    wilde Mischung finde ich sehr gut. :) So macht es am meisten Spaß.
    Tatacoa lese ich gerade und bisher gefällt es mir gut. :)
    Von Stephen King wollte ich auch mal was lesen, aber ich weiß nicht, ob dieses Buch das Passende für das erste Buch von ihm wäre.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      ja, bei mir geht's wild zu. :D

      Wirklich? Auf "Tatacoa" bin ich neugierig. Mich spricht das unterirdische Setting an und die Ausgangslage klingt reizvoll. Wahrscheinlich muss es noch ein bisschen warten.

      Naja, "Blutige Nachrichten" ist ein Kurzgeschichtenband. Mein erstes King-Buch war "Friedhof der Kuscheltiere" und seither ist es mein Liebling. Aber als Einstieg könnte ich auch "Der Nebel" empfehlen. Das habe ich jetzt erst gelesen, es ist nicht so dick und ich fand es großartig!

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  10. Hallöchen! Von deinen Büchern kenne ich nur "The Light In Us", das hatte mir mega gut gefallen, kann ich nur empfehlen :)

    Meinen Beitrag findest du hier.

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,

      fein, das freut mich! Da kriege ich gleich noch mehr Lust auf das Buch.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  11. Hi Nicole, ich habe es geahnt. Drei Titel sprechen mich an. Tatacoa, Devolution und den Klappentext von THE Light in US hört sich schön an. So lebensbejahend. Werde mir die Bücher nun nochmal genauer anschauen 😉

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      zwischen den ganzen grauslichen Geschichten brauche ich auch mal ein bisschen Gefühl. :D "The Light In Us" ist mir erst vor ein paar Tagen aufgefallen. Die Rezensionen dazu haben mir das Buch schmackhaft gemacht. Ich bin gespannt.

      Hab' ein feines Wochenende!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  12. Guten Abend Nicole,

    ich handhabe es ähnlich wie du, auf meine Wunschliste kommen Bücher schnell drauf, aber ein paar Tage später kommen manche auch schon wieder runter. Generell sortiere ich auch regelmäßig aus.

    "The Light in us" habe ich schon häufig gesehen, ist aber nicht meins. Stephen King kenne ich natürlich auch, lese ich aber nur selten. "Patient Null" klingt interessant, danach schaue ich gleich noch.

    Ich bin heute auch zum ersten Mal dabei, aber erst jetzt spät am Abend. Vielleicht magst du trotzdem die Tage mal vorbeikommen: mein Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      ja, meine Wunschliste ist recht lebhaft. :) Ich fühle mich damit wohl.

      "The Light In Us" ist mir erst vor ein paar Tagen so richtig aufgefallen. Wahrgenommen habe ich es früher schon, aber jetzt erst aufgrund einiger interessanter Rezensionen auf die WL gesetzt.

      Ich mag Viren-Thriller total gern. Davon kann ich kaum genug kriegen, obwohl die Realität schon auf's Gemüt drückt. Daher musste ich "Patient Null" auf die WL setzen.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  13. Hallo Nicole,
    bis auf The Light of us kenne ich keins der vorgestellten Bücher, aber auch nur, weil mir das Cover schon ein paar Mal begegnet ist. Gelesen habe ich es nicht.
    Der Titel Jedes Mal,... klingt ja sehr witzig. Das Buch habe ich mir direkt angeschaut. Der Klappentext hört sich ja nach einer richtig verrückten Geschichte an. :-)
    Patient Null klingt auch interessant. Ich werde mal in die Leseprobe reinschnuppern.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinette,

      ich freue mich, dass du hier ein paar Anregungen gefunden hast. :) Das Eisdielen-Buch ist wirklich ein Hingucker, oder?

      Auf "Patient Null" bin ich wirklich gespannt. Ich hoffe halt, dass es nicht zu sehr nach Schema F abläuft. Mal schauen, ob und wann es bei mir einzieht. Viren-Thriller lese ich total gern, wenn sie gut umgesetzt sind.

      Schönes Wochenende & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  14. Hey Nicole,
    ich habe es in dieser Woche nicht geschafft, mit dabei zu sein. Trotzdem bewundere ich natürlich die Gäste auf Deiner Wunschliste :D

    Das Buch mit der Eisdiele habe ich jetzt schon öfter gesehen. Ich glaube, es war die Rezension von Leseblick, die mich dazu gebracht hat, es mir auch holen zu wollen.

    Der neue King ist mir sofort ins Auge gefallen. Leider habe ich jetzt länger nichts mehr vom Meister gelesen. Die Jahres-Challenge hat mich gerade voll im Griff :D

    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      es freut mich, dass du vorbei schaust und meine schillernde Mischung bestaunst. :D

      Ich habe das Eisdielen-Buch schon öfter gesehen und Rezensionen dazu gelesen. Den letzten Kick hat mir auch Andreas (LeseBlick) Rezension gegeben und ich habe es dann auf die Wunschliste gesetzt.

      King geht bei mir immer. :D

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  15. Hallo Nicole,

    von Deinen Büchern ist mir keins bekannt und als Autor kenne ich nur Stephen King.
    Aber "Patient Null" klingt interessant, Medizinthriller mag ich auch.
    Das kommt mal auf die WuLi.

    Schönes Wochenende und
    liebe Grüße

    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,

      Viren-Triller mag ich ganz besonders gern. Sie müssen halt gut umgesetzt sein, was man vorher nicht weiß. Jedenfalls könnte "Patient Null" ganz mein Beuteschema sein.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  16. Hallo Nicole,

    ich habe The Light in us gelesen. Ich mochte das Buch sehr, wieder sehr berührend. Meine hohen Erwartungen nach All In konnte es allerdings nicht ganz erfüllen.
    Ansonsten kenne ich aber keins deiner Bücher.
    Allerdings stolpere ich gerade wieder über King. Ich habe von ihm schon ewig nichts mehr gelesen und habe es mir für dieses Jahr noch fest vorgenommen. Allerdings schwebt mir die Arena oder der Anschlag vor.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      dann bin ich mal gespannt. Ich lese ja selten in die Richtung, daher kann es mich eventuell mehr überzeugen. Mal abwarten.

      Beides gute Bücher von King und alle beide sind schön dicke Dinger. "Die Arena" hat mir persönlich weniger gefallen. Seine 'Stadtgeschichten' können mich meist weniger fesseln als wenn es um einzelne Personen geht.

      Liebe Grüße & einen guten Start in die Woche,
      Nicole

      Löschen
  17. Ich kenne shcon mal keines dieser Bücher! Ich habe vor 2 Wochen Never Doubt von Emma Scott gelesen, daher wirst du mit The Light in Us sicherlich nichts falsch machen :-) Viel Spaß beim Lesen!
    Viele Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Nora!

      Dann ich bin auf Emma Scott gespannt! Allgemein lese ich recht viel positives über die Autorin. Bisher habe ich aber noch nichts von ihr gelesen, weil's weniger mein Genre ist.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  18. Eigentlich wollte ich mich nur fix zurückmelden, Nicole.
    Nun muss ich mir das eine oder andere Buch näher anschauen und sicher auch vermerken. :P

    Das Buch von Attica Locke werden wir ja gemeinsam lesen. :D

    `Tatacoa´ macht neugierig, auch wenn es fast keine Meinung dazu gibt.

    `The Light in Us´ habe ich schon vermerkt.

    `Blutige Nachrichten´ schließt sich an.

    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Hibi!

      Schön, dass du wieder da bist! :)

      Ja, "Bluebird, Bluebird" ist sogar schon hier eingezogen. Ich bin also bereit.

      Mittlerweile haben sich einige Wünsche davon erfüllt. XD

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  19. Das ist ja mal eine Mischung. Von den Strugatzkis wollte ich immer mal was lesen, aber irgendwie traue ich mich dann doch nicht ran. Ich glaube, ich hatte sogar mal eins aus der Bücherei - und ungelesen zurückgebracht. ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mona,

      das Bergsteiger-Buch ist mir durch Zufall unter die Nase gekommen. Ich habe es online beim Stöbern entdeckt und meine Neugier war geweckt. Klingt schon recht schräg, oder? Ich denke, früher oder später werde ich es lesen. Ich mag es ja, wenn es mal ungewöhnlich ist.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung