Sonntag, 12. Juli 2020

Rezension: Rote Rache - Joe R. Lansdale

| Joe R. Lansdale |

Verlag: Golkonda Verlag 2019
Seiten: 240 
ISBN: 9783965090057

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Es wird ernst

Hap und Leonard haben ihren ersten Auftrag als Ermittler-Duo bei Marvin Hansons Privatdetektei. Ein Doppelmord soll aufgeklärt werden. Es wären nicht Hap und Leonard, wenn sie bei ihren Recherchen in kein Wespennest stechen. 

Freitag, 10. Juli 2020

Monatsrückblick | JUNI 2020

Was sagt man dazu? Schon ist das erste Halbjahr 2020 vorbei! Mehr denn je wundere ich mich, wo die Zeit geblieben ist. Aber wenn ich mir meinen Lesemonat Juni so ansehe, habe ich doch einige schöne Lesestunden mit guten Büchern verbracht. 

Mittwoch, 8. Juli 2020

Rezension: Menschenjagd - Stephen King

| Stephen King |

Verlag: Audible Studios 2012
Dauer: 8 h : 47 min 
ASIN: B01IB7LB7E
Sprecher: David Nathan

MEINE BEWERTUNG

  - 



Menschenverachtende Dystopie

Das Reality-TV im Jahr 2025 hat es in sich. In der Show 'Running Man' werden die Kandidaten zum Freiwild erklärt. Neben professionellen Killern macht die ganze Nation Jagd auf sie und bisher hat keiner überlebt. Dennoch stellt sich Benjamin dem perfiden Spiel, weil dem Gewinner eine Milliarde Dollar winkt. Die Menschenjagd beginnt.

Montag, 6. Juli 2020

Rezension: Max & Moritz - Wilhelm Busch

Cover: Max & Moritz
© Fischer
Max & Moritz
| Wilhelm Busch |

Verlag: Fischer Verlag 2015 (erstmals 1864) 
Seiten: 80
ISBN: 9783596520978

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

Max und Moritz sind perfide, weil man sie sonst nicht kennen würde:

Samstag, 4. Juli 2020

Rezension: Giovannis Zimmer - James Baldwin

© Random House 
Giovannis Zimmer
| James Baldwin |

Verlag: Random House Audio 2020 (erstmals 1956)
Dauer: 362 min 
ISBN: 9783837150797
Sprecher: Thomas Lettow

MEINE BEWERTUNG

  - 



Verzweifelter Lebens- und Liebesroman

In den 1950er-Jahren in Paris lernt der Amerikaner David den charismatischen Giovanni kennen. Sie beginnen eine Affäre, die in einem Unglück enden wird.

Donnerstag, 2. Juli 2020

Rezension: Dunkellicht - Martin Ulmer

| Martin Ulmer |

Verlag: Papierverzierer Verlag 2014
Seiten: 432 
ISBN: 9783944544618 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Fantasy und Thriller in Licht und Dunkelheit vereint

Unsere Welt ist von den Brüdern des Lichts und der Dunkelheit geprägt. Beide Orden agieren seit jeher verborgen im Untergrund. Als immer mehr Ordensbrüder verschwinden, schließen sie Waffenstillstand. Das Licht und die Dunkelheit arbeiten Hand in Hand, um Antworten zu finden und sich der unbekannten Bedrohung gegenüberzustellen.

Dienstag, 30. Juni 2020

Eingezogen! [06|2020]


Wie war das noch, mit der Unterstützung des Buchhandels? Ich habe mich jedenfalls redlich bemüht, und mir ein paar neue Bücher angeschafft. :)