Samstag, 26. September 2020

Rezension: Das Gottesspiel - Danny Tobey

Das Gottesspiel
| Danny Tobey |

Verlag: Random House Audio 2020
Dauer: 15 h : 56 min 
ISBN: 9783837152258
Sprecher: Oliver Brod

MEINE BEWERTUNG

 
 - 


Das Leben ist ein Spiel

Beim Gottesspiel werden alle Träume wahr, wenn du gewinnst. Der Verlierer lässt sein Leben. Charlies Neugier ist geweckt. Er kann die Finger nicht davon lassen, als er eine Einladung zum mysteriösen Gottesspiel auf seinem Smartphone erhält. Gesteuert wird das Spiel von einer Künstlichen Intelligenz, die in höchstem Maße die Regel kennt, dass das Leben nicht immer fair abläuft.

Donnerstag, 24. September 2020

TTT # 487 | 10 Bücher, in deren Titel ein Ort genannt wird

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Woran denkt ihr, bei einem Ort? Ist es der Platz unterm Nussbaum, an dem ihr im Sommer lest? Das Dorf, wo ihr Frühstück kauft? Das verlassene Haus am Ende der Straße? Eure letzte Urlaubsdestination? Obwohl das Thema einfach klingt, hat es bei mir für Kopfzerbrechen gesorgt. :D Im Endeffekt habe ich mich für den einfachsten Weg zum Ort entschieden. ;)

10 Bücher, in deren Titel ein Ort genannt wird 

Dienstag, 22. September 2020

Rezension: Tod in einer Tropennacht - Sabine Strick

Tod in einer Tropennacht
© Piper
Tod in einer Tropennacht 
| Sabine Strick |

Verlag: Piper Verlag 2020
Seiten: 288 
ISBN: 978492502078 

MEINE BEWERTUNG
- ★★★



Tropische Krimilektüre für laue Sommernächte

Der ehemalige Hauptkommissar Lucien Mahé erlebt während seines Urlaubs ein stürmisches Liebesabenteuer am Strand. Doch die leidenschaftliche Touristin überlebt die heiße Nacht nicht. Lucien steht unter Mordverdacht und setzt alles daran, seine Unschuld zu beweisen. 

Samstag, 19. September 2020

Rezension: Böses Wesen Gier - M. F. Hakket

Cover: Böses Wesen Gier
© Blutwut Verlag
Böses Wesen Gier
| M. F. Hakket |

Verlag: Blutwut Verlag 2019
Seiten: 432
ISBN: 9783426524008

MEINE BEWERTUNG
- ★★★★★ -




Böse Geschichte, schwacher Erzählstil

Im Städtchen Coppenbroich geht Merkwürdiges vor. Das neue Casino zieht die Erwachsenen in seinen Bann, während sich die kleine Kati mit verstörenden Visionen plagt. Wer ist das Mädchen darin, das ihr zum Verwechseln ähnlich sieht?

Mittwoch, 16. September 2020

Rezension: Pepper-Man - Camilla Bruce

Cover: Pepper-Man
© Knaur 
Pepper-Man
| Camilla Bruce |

Verlag: Knaur Verlag 2020
Seiten: 256
ISBN: 9783426524329

MEINE BEWERTUNG
- ★★★★★ -



Zwischen abstoßender Realität und grauenhaftem Horror-Märchen

Die bekannte Autorin Cassandra Tripp ist spurlos verschwunden. Zurück bleibt ein schauriges Manuskript, das sich direkt an ihre Hinterbliebenen wendet und ein abscheuliches Geheimnis enthüllt.

Sonntag, 13. September 2020

Monatsrückblick | AUGUST 2020

Ich habe den Bigfoot gesehen! Dann habe ich mich auf wilde Schießereien in Texas eingelassen, das Gottesspiel gespielt, chaotische Brüder kennengelernt, Gruselatmosphäre genossen und mich auch noch im Labyrinth verirrt. Lesen ist wunderbar! :D 
 

Freitag, 11. September 2020

Rezension: Meine Schwester, die Serienmörderin - Oyinkan Braithwaite

Cover: Meine Schwester, die Serienmörderin
© Audible Studios *
Meine Schwester, die Serienmörderin
| Oyinkan Braithwaite |

Verlag: Audible Studios 2020
Dauer: 05 h : 30 min 
ASIN: B0875K77FN
Sprecher: Sabina Godec

MEINE BEWERTUNG

 
 - 



Mörderische Schwesternbeziehung

Ayoola ist wunderschön und steht als Lieblingskind im Vordergrund. Daneben verblasst die praktisch veranlagte Korede, obwohl sie es ist, die hinter ihrer Schwester aufräumt.

Dienstag, 8. September 2020

Eingezogen! [08|2020]


Klein, aber fein. :) Im August habe ich mich zur Abwechslung beherrscht, was man an der feinen Auswahl an Neuzugängen erkennt.

Samstag, 5. September 2020

Rezension: Krasse Killer - Joe R. Lansdale

Cover: Krasse Killer
© Golkonda Verlag
Krasse Killer
| Joe R. Lansdale |

Verlag: Golkonda Verlag 2017
Seiten: 380 
ISBN: 9783946503064

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Krasse Action

Angeblich sind Hap und Leonard nicht auf Ärger aus, doch sie versinken erneut in einem Morast aus Problemen. Es beginnt unscheinbar mit der Suche nach einer vermissten Enkelin, die sie richtig tief im Dreck wühlen lässt.

Donnerstag, 3. September 2020

TTT # 484 | 10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem G anfängt

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Heute erreichen wir die nächste Etappe des Autoren-Alphabets. Mittlerweile sind wir beim siebenten Buchstaben angekommen:


10 Autoren mit G

Dienstag, 1. September 2020

Rezension: Devolution - Max Brooks

Cover: Devolution
© Random House
Devolution
| Max Brooks |

Verlag: Goldmann Verlag 2020
Seiten: 464 
ISBN: 979863442490066 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Vulkanausbruch im Akte-X-Stil

Greenloop gilt als dörfliche Gemeinschaft der Zukunft. Umweltbewusst und beinah autark hat sich ein exklusiver Verein am Fuße eines Vulkans eine neue Heimat geschaffen. Doch dann speit der Berg Feuer und schneidet die Siedlung von der Außenwelt ab, während nachts grauenvolle Schreie ertönen.

Samstag, 29. August 2020

Rezension: Die Auserwählten. Im Labyrinth - James Dashner

Cover: Die Auserwählten. Im Labyrinth
© Carlsen
Die Auserwählten. Im Labyrinth
| James Dashner |

Verlag: Carlsen Verlag 2013
Seiten: 496 
ISBN: 9783551312310

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Im Labyrinth

Thomas erwacht an einem merkwürdigen Ort. Er befindet sich auf einer Lichtung und ist von einem überdimensionalen Labyrinth umgeben. Darin lauert der Tod und die Zeit läuft.

Donnerstag, 27. August 2020

TTT # 483 | 10 Bücher mit minimalistischem Buchcover

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Minimalismus. Weniger ist bekanntlich mehr, was vielleicht sogar für Buchcover gilt. Mir persönlich sind Cover egal, mir kommt es definitiv auf den Inhalt an. Trotzdem kann die Gestaltung durchaus ein Eye-Catcher sein.

 10 Bücher mit minimalistischem Cover

Dienstag, 25. August 2020

Rezension: Chaos. The Brotherstory - Alex Xander

Cover: Chaos. The Brotherstory
© X Scandal Books
Chaos. The Brotherstory
| Alex Xander |

Verlag: X Scandal Books 2020
Seiten: 532 
ISBN: 9798632860468 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Chaotische Verhältnisse

Die Jugendlichen, Bastian und Lucas, verlieben sich. Es ist schon schwierig genug, wenn sich zwei Jungs zueinander hingezogen fühlen, doch dann kommt auch noch ein dunkles Geheimnis ans Licht.

Samstag, 22. August 2020

Rezension: A Good Girl's Guide to Murder - Holly Jackson

Cover: A Good Girl's Guide to Murder
© One Verlag/Lübbe
A Good Girl's Guide to Murder

| Holly Jackson |

Verlag: One Verlag 2019
Seiten: 480
ISBN: 9783846600870

MEINE BEWERTUNG
 
 - 



Gut zu lesender Jugendthriller

Es ist fünf Jahre her, dass Andie Bell von ihrem Freund ermordet wurde. Alle sind sich sicher, dass der Fall abgeschlossen ist. Pippa fallen einige Ungereimtheiten auf. Deshalb macht sie aus dem Mordfall Andie Bell ein Schulprojekt für ihr Abschlussjahr. Dabei wühlt sie Geheimnisse der Vergangenheit auf.

Mittwoch, 19. August 2020

Rezension: Wintermorde - Astrid Korten

© Astrid Korten
Wintermorde
| Astrid Korten |

Verlag: Independently published 2017
Seiten: 249 
ISBN: 9781521993392

MEINE BEWERTUNG 

  - 



Wut, Rache und Gerechtigkeit  

Alma kriegt keine Luft. Beruf, Familie und eine lauwarme Ehe haben sie desillusioniert. Sie sucht nach einem Ausweg und findet drei Frauen, denen es ähnlich geht. Was im geschützten Chatroom als alltäglicher Plausch beginnt, nimmt in der analogen Welt rasch drastische Formen an.

Sonntag, 16. August 2020

Rezension: Wie Schatten über totem Land - S. Craig Zahler

Cover: Wie Schatten über totem Land
© Luzifer Verlag
Wie Schatten über totem Land
| S. Craig Zahler |

Verlag: Luzifer Verlag 2017
Seiten: 400
ISBN: 9783958352773

MEINE BEWERTUNG
 
 - 



Ein wilder Ritt, bei dem es einem den Skalp vom Schädel zieht

Mexiko, 1902. Ein wilder Trupp ist auf nobler Mission: Zwei Schwestern gilt es aus einem mexikanischen Bordell zu befreien, wo sie gegen ihren Willen eingesperrt sind. Eine Reise voller Staub, Dreck und Blut durchtränkt folgt, die selbst hartgesottene Leser vom Sattel zieht.

Donnerstag, 13. August 2020

Rezension: Die Henkerstochter und der Fluch der Pest - Oliver Pötzsch

Cover: Die Henkerstochter und der Fluch der Pest
© Hörbuch Hamburg
Die Henkerstochter und der Fluch der Pest
| Oliver Pötzsch|

Verlag: Hörbuch Hamburg 2020
Dauer: 21 h : 23 min 
ASIN: B089Q24ZM8
Sprecher: Johannes Steck

MEINE BEWERTUNG

  - 



Historischer Pest-Krimi

Es ist der Sommer von 1679, als sich die Pest ihren Weg durch Europa bahnt. Wien gilt als Zentrum der Seuche, während sich in Bayern die Krankheitsfälle mehren. Da wird der Schongauer Scharfrichter Jakob Kuisl von einem Kranken aufgesucht und der flüstert ihm vor seinem Tod noch eine beklemmende Botschaft ins Ohr: Kuisl muss Kaufbeuren vor dem schwarzen Reiter retten. Doch kann sich ein Scharfrichter gegen eine Epidemie stellen?

Montag, 10. August 2020

Monatsrückblick | JULI 2020


Ich wurde von Strandräubern ausgeraubt, zum Mond geschossen, bin durch die Welten geflohen, habe Mörder gejagt, die Pest vertrieben und mich Grauen erregenden Monstern gestellt. Da soll noch einer sagen, dass Bücher langweilig sind. :D 

Samstag, 8. August 2020

Rezension: Der Nebel - Stephen King

| Stephen King |

Verlag: Heyne Verlag 2020
Seiten: 240
ISBN: 9783453441163

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Nebulöses Grauen, aus dem es kein Entrinnen gibt

David und sein Sohn Billy erledigen Besorgungen im Supermarkt, nach dem ein schwerer Sturm die ganze Gegend verwüstet hat. Als sie in der Schlange an der Kasse stehen zieht dichter, unheilvoller Nebel auf, der grauenvolle Geheimnisse in sich birgt.

Donnerstag, 6. August 2020

TTT # 480 | 10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem F anfängt

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Wieder sind wir einen Buchstaben weiter beim Autoren-Alphabet. Langsam kommen wir voran und heute sind wir hier angelangt:


10 Autoren mit F

Dienstag, 4. August 2020

Rezension: Jamaica Inn - Daphne du Maurier

| Daphne du Maurier |

Verlag: Insel Verlag 2020
Seiten: 360 
ISBN: 9783458364580

MEINE BEWERTUNG 

  - 



Klassische Räuberpistole

Berühmt und berüchtigt ist das Jamaica Inn. Schauerliche Gerüchte werden hinter vorgehaltener Hand über das Gasthaus erzählt. Es ist wohl kaum ein geeigneter Ort für die junge Waise Mary, die bei den Wirtsleuten ein neues Zuhause findet.

Sonntag, 2. August 2020

Eingezogen! [07|2020]


Absolute Eskalation! Anders kann ich nicht beschreiben, was im Juli hier geschehen ist. XD Aber seht selbst:

Freitag, 31. Juli 2020

Rezension: Dark Matter. Der Zeitenläufer - Blake Crouch

Cover: Dark Matter
© Random House
Dark Matter. Der Zeitenläufer
| Blake Crouch |

Verlag: Goldmann Verlag 2019
Seiten: 416 
ISBN: 9783442483976 

MEINE BEWERTUNG
 
 - 



Ein furioses Gedankenspiel als packender Thriller

„Bist du glücklich?“ Noch während Jason Dessen diese Frage hört, wird er niedergeschlagen und die Welt verdunkelt sich. Beim Aufwachen begrüßt ihn ein Fremder freundschaftlich, und er merkt rasch, dass sich etwas in der Welt verschoben hat. Oder ist er sich gar nicht mehr in seiner Realität?

Mittwoch, 29. Juli 2020

Rezension: Von der Erde zum Mond - Jules Verne

Cover: Von der Erde zum Mond
© Impian Verlag
Von der Erde zum Mond
| Jules Verne |

Verlag: Impian Verlag 2018
Seiten: 216 
ISBN: 9783962690038 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Klassischer Science-Fiction-Roman

Der Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten von Amerika ist vorbei, daher sehnen sich die Mitglieder des Gun Clubs nach einer neuen Herausforderung. Was wäre, wenn man mittels einer Kanone die Reise zum Mond antritt? Mithilfe von Tatkräftigkeit, wissenschaftlichen Erkenntnissen und den unvergleichbaren Erfahrungsschatz dieser Vereinigung, nimmt man sich des Unterfangens an.

Montag, 27. Juli 2020

Rezension: Die Geräusche der Nacht - Linwood Barclay

Cover: Die Geräusche der Nacht
© Knaur Verlag
Die Geräusche der Nacht
| Linwood Barclay |

Verlag: Knaur Verlag 2020
Seiten: 432 
ISBN: 9783426524008

MEINE BEWERTUNG 

 
 - 



Geräuscharmer Thriller mit hervorragendem Plot

Paul Davis zweifelt an seiner geistigen Verfassung als er arbeitsames Tippen auf seiner alten Underwood-Schreibmaschine hört. Seit einer Kopfverletzung leidet er unter Gedächtnislücken und Wahnvorstellungen. Kann es sein, dass er jetzt endgültig den Verstand verliert?

Samstag, 25. Juli 2020

Rezension: Before you go. Jeder letzte Tag mit dir - Clare Swatman

Cover: Before you go
© Random House
Before you go. Jeder letzte Tag mit dir
| Clare Swatman |

Verlag: Blanvalet 2018
Seiten: 384 
ISBN: 9783734103698

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Melancholische Chronologie einer Beziehung

Zoe und Ed passen zueinander. Grundsätzlich sind sie der Inbegriff eines Traumpaars, wenn die Beziehung nicht unter der Last alltäglicher und herausfordernder Probleme wankt. Häufige Streitereien, Missverständnisse und die kalte Schulter sind mittlerweile normal geworden. Bis zu den Tag, als Ed tödlich verunglückt und Zoes Welt endgültig schlingert.

Donnerstag, 23. Juli 2020

TTT # 478 | 10 Bücher, die ganz frisch auf der Wunschliste gelandet sind

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema hat es in sich, weil mein Beitrag eine richtig wilde Mischung ist. :D 

10 Bücher, die frisch auf der Wunschliste sind 

Dienstag, 21. Juli 2020

Rezension: Das Haus der finsteren Träume - Shaun Hamill

Cover. Das Haus der finsteren Träume
© Random House
Das Haus der finsteren Träume
| Shaun Hamill |

Verlag: Heyne Verlag 2020
Seiten: 464 
ISBN: 9783453319950

MEINE BEWERTUNG 
  - 




Tiefgreifender Familien-Horror

Obwohl die Turners auf den ersten Blick eine normale Familie sind, haben sie ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihren Liebsten gegenüber eingestehen: Sie werden von Monstern belagert, die nachts vorm Fenster lauern und mit Krallen über die Scheibe kratzen. 

Sonntag, 19. Juli 2020

SuBventur | Update # 2/2020


Grüße von den SuB-Wachters! KeJas Wortrausch ruft quartalsweise zum SuB-Gestöber auf. Es geht darum, den SuB mal genau unter die Lupe zu nehmen, und vierteljährlich Bilanz zu ziehen. 

Freitag, 17. Juli 2020

Rezension: Das Dorf der toten Seelen - Camilla Sten

Cover: Das Dorf der toten Seelen
© Harper Audio
Das Dorf der toten Seelen
| Camilla Sten |

Verlag: Harper Audio 2020
Dauer: 10 h: 15 min 
ASIN: B0886K9D9J
Sprecher: Katja Pilaski

MEINE BEWERTUNG

  - 



Gruselige Kulisse, schwacher Thriller

Alice wagt sich an ihr erstes großes Filmprojekt. Als Absolventin der Filmhochschule Stockholm dreht sie einen Dokumentarfilm über Silvertjärn. Das abgelegene Dorf steht seit Jahrzehnten leer, weil von einem auf den anderen Tag sämtliche Einwohner verschwunden sind. Bis heute ist das Geheimnis um Silvertjärn ungeklärt, was Alice als Aufhänger für ihre Doku verwenden will.

Donnerstag, 16. Juli 2020

TTT # 477 | 10 Bücher passend zum Sommer

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Sommer. 🔆 Der Sommer ist für mich die beste und schönste Jahreszeit zugleich. Es sind laue Abende, kühle Morgenstunden, drückende Hitze, knallende Sonne, und das Gefühl, dass einfach alles möglich ist. Es ist die Atmosphäre und das Versprechen absoluter Freiheit, was den Sommer zum Highlight des Jahres macht. Passend dazu habe ich die heutigen Bücher gewählt, die diesen sommerlichen Freiheitsdrang in sich tragen, Abenteuercharme versprühen oder einfach hinreissende sowie spannende Geschichten bei hitzigen Temperaturen sind.


🔆 10 Bücher passend zum Sommer 🔆

Dienstag, 14. Juli 2020

Rezension: Koch zum Frühstück - Rona Cole

Cover: Koch zum Frühstück
© Cursed Verlag
Koch zum Frühstück
| Rona Cole |

Verlag: Cursed Verlag 2012
Seiten: 576 
ISBN: 9783942451161

MEINE BEWERTUNG 

  - 



Witzig, charmant & liebevoll ausgearbeitet

Chefkoch David Klein interessiert nur eins: Wie er auf schnellsten und besten Weg zum nächsten Stern für seine kulinarischen Leistungen kommt. Vom Drang nach perfekten Speisen getrieben, vernachlässigt er sein Privatleben vollends, bis er merkt, dass sogar er familiäre Verantwortung hat.

Sonntag, 12. Juli 2020

Rezension: Rote Rache - Joe R. Lansdale

| Joe R. Lansdale |

Verlag: Golkonda Verlag 2019
Seiten: 240 
ISBN: 9783965090057

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Es wird ernst

Hap und Leonard haben ihren ersten Auftrag als Ermittler-Duo bei Marvin Hansons Privatdetektei. Ein Doppelmord soll aufgeklärt werden. Es wären nicht Hap und Leonard, wenn sie bei ihren Recherchen in kein Wespennest stechen.