Dienstag, 17. November 2020

Aktuell auf der WL # 3/2020


Höchste Zeit, dass ich mich mal wieder an die Wunschliste setze. Es sind einige Titel dazu gekommen, die ich unbedingt vorstellen will.

AKTUELLE WUNSCHBÜCHER

Affiliate Links*


The Ending  - Iain Reid
Affiliate Link *
240 Seiten | Droemer Knaur 2017 | ISBN: 9783426306192 

"
Die Erzählerin fährt mit ihrem neuen Freund Jake durch die winterliche Weite Kanadas. Trotz ihrer besonderen Verbindung denkt sie darüber nach, die Sache zu beenden. Und während draußen die Dämmerung das einsame Land in Dunkelheit hüllt, werden drinnen im Wagen Gespräche und Atmosphäre immer unheimlicher: Weshalb hält die Erzählerin einen Stalker vor Jake geheim, der ihr seit Längerem Angst macht? Warum gibt Jake nur bruchstückhaft etwas von sich preis? Wort für Wort steigt aus den Seiten ein kaum greifbares Unbehagen auf, denn eines ist von vornherein klar: Das junge Paar steuert unaufhaltsam in die Katastrophe. Doch was immer Sie jetzt denken – es wird anders kommen. Garantiert." (Quelle: Droemer Knaur)

Dieses Buch habe ich schon seit dem Erscheinen vor drei Jahren im Blick. Ich muss zugeben, dass mich die eher durchwachsenen Rezensionen dazu bisher davon abgehalten haben. Mittlerweile hat Jessi von In Büchern leben das Buch gelesen und in ihrer Rezension [HIER] schwärmt sie regelrecht davon. Daher muss ich es lesen. :)


Affiliate Link *
Wenn das Licht gefriert  - Roman Klementovic
349 Seiten | Gmeiner 2020 | ISBN: 99783839227701 

"
Seit 40 Jahren schon ist Elisabeth mit Friedrich verheiratet - glücklich, trotz einiger Schicksalsschläge. Auch seine Alzheimererkrankung kann ihre Liebe nicht erschüttern. Doch eines Abends ist er besonders verwirrt. Während eines TV-Beitrags über den seit 22 Jahren ungeklärten Mord an der besten Freundin ihrer Tochter gibt er Verstörendes von sich. Er erwähnt Details, die er gar nicht kennen dürfte. In Elisabeth regt sich ein schlimmer Verdacht …" (Quelle: Gmeiner)

Ich finde hier den Klappentext spannend und unheimlich. Alzheimer ist für sich genommen eine schaurige Erkrankung. Es bricht einem bestimmt das Herz, wenn man sieht, wie der Partner immer weniger wird. Aber ist es nicht schaurig, wenn auf diese Weise eventuell ungeahnte Geheimnisse ans Tageslicht kommen? Martina von Martinas Buchwelten hat das Buch schon gelesen. Ihre Rezension findet sich [HIER].


Affiliate Link *
Blumen der NachtV. C. Andrews
389 Seiten | Edel Elements 2016 | ISBN: 99783839227701 

"
Von der Außenwelt abgeschlossen, vergessen von der Mutter, leben Cathy, Chris und die Zwillinge Carrie und Cory jahrelang im Halbdunkel eines Dachbodens. Die Mutter hält ihre eigenen Kinder von der Außenwelt fern, aus purer Geldgier. Sie wird nicht erben, wenn der Großvater von der Existenz seiner Enkel etwas erfährt..." (Quelle: Edel Elements)

Kürzlich habe ich "Das Netz im Dunkel" von der Autorin gelesen, und habe mich aufgrund der eindringlichen Atmosphäre exzellent unterhalten. Mittlerweile hat mir Jessi von In Büchern leben auch diese Reihe von V. C. Andrews schmackhaft gemacht. Der Reihenauftakt dürfte laut ihrer Rezension [HIER] ausgezeichnet sein.



Affiliate Link *
Der Geist von Lucy Gallows  - Marshal Kate Alice
512 Seiten | Festa 2020 | ISBN: 9783865528599 

"
Einmal im Jahr erscheint in Briar Glenim um Mitternacht ein Weg im Wald und der Geist von Lucy Gallows lockt die Ahnungslosen zu sich. Seit Beccas spurlosem Verschwinden ist ein Jahr vergangen. Nur ihre Schwester Sara weiß, was geschehen ist. Becca hat den Geist von Lucy Gallows gesucht und ist auf dem Weg gefangen, der zu ihr führt. Und dann erhält Sara eine mysteriöse Nachricht mit der Einladung »das Spiel zu spielen«. Als sie mit ihren Freunden den Wald betritt, erscheint der unheimliche Weg tatsächlich. Sie müssen ihm nur folgen. Lucy Gallows wartet schon auf sie … ." (Quelle: Festa)

Angeblich ist es eine Mischung aus Blair-Witch-Projekt und Geister-Thriller. Gabi von Buchperlenblog hat einen Begeisterungsruf par excellence dazu verfasst. In ihrer Rezension [HIER] gerät sie förmlich ins Schwärmen. Kein Wunder, dass ich dieses Buch haben will. 


Ich hoffe, dass mir das Christkind den einen oder anderen Wunsch davon erfüllt. :D 

Spricht dich eines der Bücher an?
Welche Bücher hast du letztens auf die Wunschliste gesetzt?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    The Ending habe ich auch hier. Dazu gibt es sehr differenzierte Meinungen. Mich hat Wilja (YouTube) mit dem Buch total angefixt und seitdem war es auf meiner Wunschliste. Nun liegt es schon eine Weile hier...
    Ich wünsche dir viel Lesespaß mit "Wenn das Licht gefriert", wenn du es liest!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      du hast "The Ending" sogar daheim? Also, ich habe dazu auch so viele unterschiedliche Meinungen gelesen. Aber wenn es Jessi gefällt, dann mag ich die Bücher meistens auch (Ausnahmen bestätigen die Regel), daher bin ich jetzt recht optimistisch.

      Ich hoffe, dass "Wenn das Licht gefriert" auch bald hier einziehen wird und spätestens unterm Christbaum liegt. ^^ Seit wir auf der Lesung von Roman Klementovic will ich etwas von ihm lesen. Und das Buch dürfte die richtige Lektüre für mich sein.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole

    "Wenn das Licht gefriert" habe ich mir auch schon auf die Wunschliste gepackt. Ich habe aber gerade bei der Lesejury zwei Buchprämien abgestaubt und sogar noch Bücher gekauft, obwohl ich das gar nicht wollte....es ist einfach passiert ;)

    Das Buch muss sich also noch ein wenig gedulden.

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia,

      das freut mich für dich, dass du gar so abgestaubt hast! :D Wenn es läuft, dann läuft es eben. :) Oder auch, wenn der SuB wächst, dann aber richtig! ^^

      Ich hoffe, dass ich Roman "Wenn das Licht gefriert" unterm Christbaum finde. Mal abwarten, ob es etwas wird oder ob das Buch auf anderen (früheren) Weg zu mir findet.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    mir hat "Wenn das Licht gefriert" auch richtig gut gefallen. Besonders der Aufhänger mit dem Alzheimer ist ungewöhnlich und sehr lebensnah eingefangen. Ich wünsch Dir viel Spaß beim Lesen!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,

      stimmt, deine Rezension dazu habe ich auch schon gelesen. Die hat mir das Buch ebenfalls schmackhaft gemacht. Das mit dem Alzheimer finde ich eine interessante Grundlage. Ich bin gespannt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Juhu Nicole,
    von THE Ending habe damals die Leseprobe gelesen und hatte keine Idee wohin das geht. Die durchwachsenen Rezis haben mich etwas skeptisch werden lassen.

    Buch Nr 2 steht Dank Martina auch auf meiner Wunschliste ;)

    Auch den reread zu Blumen der Nacht freue ich mich schon sehr, zugleich habe ich Angst davor "zurückzukehren".

    Und Lucy Gallows steht bereits in meinem Regal. Allerdings noch ungelesen.

    Eine super tolle Auswahl also.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Andrea,

      bei "The Ending" war bzw. bin ich auch ziemlich ratlos. Aber da Jessi so begeistert davon ist, kann es eigentlich nur gut sein. :D Und wenn nicht, dann eben nicht. Mal schauen, wann es hier einzieht.

      Von Klementovic will ich schon länger etwas lesen. Martina und ich waren mal auf einer Lesung von ihm und bei dem Buch ist ja diese Alzheimer-Grundlage richtig interessant.

      Oh ja, lauter feine Bücher. :) Ich hoffe, dass spätestens das Christkind gut mir ist.

      Liebe Grüße & einen guten Start in den Tag,
      Nicole

      Löschen
  5. Huhu Nicole :D

    Ich hoffe echt, dass dir "The Ending" auch gefällt :D Da bin ich echt gespannt, ob wir hier den selben Buchgeschmack haben oder eher nicht :D In ganz seltenen Fällen gingen unsere GEschmäcker ja mal auseinander :D

    Ich lese übrigens gerade den dritten Teil der Reihe rund um "Blumen der Nacht", also die Foxworth-Reihe und ja, ich glaube, du wirst die Geschichte auch inhalieren und echt geschockt sein! :D Ich lese ja auch viel in dem Bereich, aber hier hatte ich echt Momente, bei denen ich das Buch sprachlos beiseite gelegt habe. Ich habe jetzt aber beim dritten Teil gemerkt, dass ich mich schon etwas an V.C. Andrews schonungslosen Stil gewöhnt habe :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Jessi,

      schauen wir mal. Meistens passt es ja und wenn nicht, dann ist es auch ok. :D

      Du bist schon beim 3. Teil? Da hast du ja ordentlich Tempo drauf. Mich hat halt abgeschreckt, dass es eine Reihe ist. Du weißt ja, dass ich es lieber mit Einzelbänden zutun habe. Aber jetzt komme ich um die Reihe ohnehin nicht mehr vorbei. :D

      Liebe Grüße & einen guten Start in den Tag,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung