Sonntag, 19. Juli 2020

SuBventur | Update # 2/2020


Grüße von den SuB-Wachters! KeJas Wortrausch ruft quartalsweise zum SuB-Gestöber auf. Es geht darum, den SuB mal genau unter die Lupe zu nehmen, und vierteljährlich Bilanz zu ziehen. 



-  S U B - B I L A N Z  -  

➜ G E L E S E N | Kurzzeitgäste
01. Rote Rache - Joe R. Lansdale
02. Das Dixie-Desaster - Joe R. Lansdale
04. Dead Man's Badge – Sterben in Lansdale - Robert E. Dunn
05. Der Judas-Schrein - Andreas Gruber
06. Die Geräusche der Nacht - Lindwood Barclay
07. One Of Us Is Next - Karen McManus 
08. Koch zum Frühstück - Rona Cole
11. Die verlassenen Kinder - Belinda Bauer
12. Jamaica Inn - Daphne du Maurier

➜ G E L E S E N | vom SuB
01. Effi Briest - Theodor Fontane (2016)
02. Plötzlich Banshee - Nina MacKay (2016)
03. Dunkellicht - Martin Ulmer (2016)
04. Max & Moritz - Wilhelm Busch (2018)
05. R.I.P. - Yrsa Sigurdardóttir (2019)
06. Das Flüstern - Andreas Brandhorst (2019)
07. Mörderische Renovierung - Edgar Cantero (2019)
09. Worüber wir schweigen - Michaela Kastel (2020)
10. A Good Girl’s Guide to Murder - Holly Jackson (2020)
11. Mercy Seat - Elizabeth H. Winthrop (2020)
12. Dark Matter. Der Zeiteläufer - Blake Crouch (2020)
13. Der Fremde am Klavier - Lily Pulcino (2020)
14. Brutal Planet - Sean P. Murphy (2020)
15. Before you go. Jeder letzte Tag mit dir - Clare Swatman (2020)
16. Mein Herz in allen Einzelteilen - Julie Buxbaum (2020)

➜ N E U | am SuB
01. Schlaflos. Insomnia - Stephen King
02. 1918. Die Welt im Fieber - Laura Spinney
03. Von zerfallenen Träumen - Alexander Hartung
04. Der Nebel - Stephen King
05. Hex Files. Hexen gibt es doch - Helen Harper
06. Der Fluch von Hollow Pike - James Dawson
07. Krasse Killer - Joe R. Lansdale
08. Bissige Biester - Joe R. Lansdale
09. Akuma - Nicole Siemer
10. Die Frau in Weiß - Wilkie Collins
11. Unten am Fluss. Watership Down - Richard Adams
12. Lava und Wellen. Tod in einer Tropennacht - Sabine Strick
13. Flashback. Was hast du damals getan? - Andrea Bartz
14. Das Spiel. Es geht um dein Leben - Jan Beck
15. Tagebuch der Apokalypse 1 - J. L. Bourne
16. Chaos. The Brother Story - Alex Xander
17. Auf diese Art zusammen - Jojo Moyes
18. Cinder & Ella - Kelly Oram
19. December Park - Ronald Malfi
20. Anton Serkalows Nighthunter. Sammelband 2 - Anton Serkalow


19. Juli 2020 | SuB-Stand: 41 Bücher

Da hat mein SuB doch glatt ein bisschen zugelegt, und ich bin wieder da, wo ich Anfang des Jahres begonnen habe. :D 


01. Pinocchio - Carlo Collodi (2016)
02. Die ummauerte Stadt - Jan Reschke (2016)
03. Die Gotteswelle - Patrick Hemstreet (2016)
04. Es klingelte an der Tür - Rex Stout (2017)
05. Der Tag, an dem wir dich vergaßen - Diane Chamberlain (2017)
06. Von der Erde zum Mond - Jules Verne (2018)
07. Die Bücher des Blutes IV - VI - Clive Barker (2018)
08. Krieg der Welten - H. G. Wells (2018)
09. Tod von oben - Jürgen Ehlers (2018)
10. Wie Schatten über totem Land - S. Craig Zahler (2018)
11. Vollendet. Die Rache - Neal Shusterman (2019)
12. Ghost Stories of Flesh and Blood - Faye Hell/M. H. Steinmetz (2019)
13. Two Can Keep a Secret - Karen McManus (2019)
14. Elm Haven - Dan Simmons (2019)
15. Straße der Toten - Joe R. Lansdale (2019)
16. Wintermorde - Astrid Korten (2019)
17. 13zehn - Daniel Juhr & Daniel Kohlhaas (2020)
18. Ada. Die vergessenen Kreaturen - Miriam Rademacher (2020)
19. Dschinn - André Wegmann (2020)
20. Die Patientin - Christine Brand (2020)
21. Böses Wesen Gier - M. F. Hakket (2020)
22. Schlaflos. Insomnia - Stephen King (2020)
23. 1918. Die Welt im Fieber - Laura Spinney (2020)
24. Von zerfallenen Träumen - Alexander Hartung (2020)
25. Der Nebel - Stephen King (2020)
26. Hex Files. Hexen gibt es doch - Helen Harper (2020)
27. Der Fluch von Hollow Pike - James Dawson (2020)
28. Krasse Killer - Joe R. Lansdale (2020)
29. Bissige Biester - Joe R. Lansdale (2020)
30. Akuma - Nicole Siemer (2020)
31. Die Frau in Weiß - Wilkie Collins (2020)
32. Unten am Fluss. Watership Down - Richard Adams (2020)
33. Lava und Wellen. Tod in einer Tropennacht - Sabine Strick (2020)
34. Flashback. Was hast du damals getan? - Andrea Bartz (2020)
35. Das Spiel. Es geht um dein Leben - Jan Beck (2020)
36. Tagebuch der Apokalypse 1 - J. L. Bourne (2020)
37. Chaos. The Brother Story - Alex Xander (2020)
38. Auf diese Art zusammen - Jojo Moyes (2020)
39. Cinder & Ella - Kelly Oram (2020)
40. December Park - Ronald Malfi (2020)
41. Anton Serkalows Nighthunter. Sammelband 2 - Anton Serkalow (2020)

Bei sämtlichen Cover handelt es sich um Affiliate-Links via Amazon. Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Drei Bücher mehr als im April sind meiner Meinung nach ganz okay. Solange ich mich nicht wieder in einer unangenehmen Maßlosigkeit verliere, lese ich das schon weg. ;) 
Außerdem betreibe ich in diesem Jahr SuB-Watching für Fortgeschrittene. Es geht mir darum, die älteren Bücher spürbar zu reduzieren. Und die Verjüngungskur wirkt. :)
Der Alt-SuB (Bücher, die bis 2019 eingezogen sind) umfasst momentan 16 Bücher. Anfang des Jahres sind es noch 37 gewesen. Wenn das nicht als Erfolg zu verbuchen ist.


Bisherige Zählungen
07/2018: 56 Bücher | 10/2018: 56 Bücher | 01/2019: 51 Bücher | 04/2019: 50 Bücher | 07/2019: 44 Bücher | 10/2019: 44 Bücher | 01/2020: 41 Bücher | 04/2020: 38 Bücher


Derzeit befinde ich mich im individuellen Wohlfühlbereich, was meinen Stapel ungelesener Bücher angeht. Die radikale SuB-Verjüngung 2020 greift und insgesamt wird die Linie gehalten. Ich kann also sehr zufrieden sein.


Wie sieht's bei eurem SuB aus? Zwickt das Regal oder seid ihr auf Radikaldiät?


HIER kann man mehr über die SuBventur von KeJas Wortrausch erfahren. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole, eine geniale Mischung an Büchern die sich da auf dem SuB tummeln, würde ich ja auch fast alle lesen wollen.
    Mein SuB wird nicht kleiner, 140 hatte ich schon bei der letzten Subventur. Gerade von den "Alten" kann ich mich nicht trennen bzw nicht zum Lesen entscheiden. Vielleicht sollte ich keine neuen mehr kaufen....was ein Teifelskreis...*lach*, es gibt schlimmeres, also, ab an die Bücher. Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, der SuB muss ja nicht unbedingt kleiner werden solange man Freude daran hat. ^^ Aber grad den Bodensatz finde ich recht nervig, da soll bei mir neuer Schwung rein. :D

      Löschen
  2. Haha, wie geilo - zack biste wieder am Jahresanfang XD

    Ab wann zählst du eine Geschichte erst gar nicht zum SuB und ab wann als Kurzeitgast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei bin ich die letzten Monate so brav gewesen. XD Aber grad diese Woche habe ich ordentlich zugeschlagen. Aber gut, das wird sich schon wieder einrenken.

      Die Kurzzeitgäste kommen und gehen im Zeitraum von einer SuBventur zur nächsten.

      Löschen
    2. Sind am überlegen, wie wir unser SuB-2020 gestalten, wobei die nächste ja direkt am 15.1. ist, mal schaueb ob uns was einfällt.

      Ah okay, das macht Sinn (=

      Löschen
  3. Huhu!
    Wow, das ist doch toll, wenn du dich mit deinem SuB gerade wohl fühlst. Da sind die drei mehr auch nicht schlimm. :)
    Elm Haven solltest du bald mal von deinem SuB befreien, ein klasse Buch das allerdings etwas an ES erinnert, also von der Art her. Aber ist trotzdem was eigenes, sehr gut eben. :)
    Aber wo wir bei King sind, Schlaflos hat mir damals auch gut gefallen, da freue ich mich dann wenn ich es wieder entdecken werde durch mein King Projekt. Dann aber wohl als Hörbuch, wenn es das gibt.
    Liebe Grüße
    Diana von lese-welle.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      mittlerweile hat mein SuB ein angenehmes Volumen erreicht. Zwar möchte ich ihn weiterhin ein bisschen runterdrücken, aber es ist nicht mehr so, dass ich mir Sorgen mache, wann ich das alles lesen soll. :D

      Ich freue mich sooo sehr auf "Elm Haven"! Aber es ist so ein dickes Ding und ich will es mir für einen Urlaub aufheben. Der ist dieses Jahr aus mehreren Gründen ins Wasser gefallen. Mal schauen, wie ich das angehe. Ich lese nämlich viel unterwegs und da will ich diesen Brocken nicht mitschleppen.

      Auf "Schlaflos" bin ich auch sehr gespannt. Das wird ebenfalls noch etwas warten müssen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Das kann ich verstehen, "Elm Haven" ist nicht gerade ein Buch für die Handtasche. :D
      Ich lese deshalb häufig meist zwei Bücher in der Woche, eins für unterwegs (was ich zum Beispiel parallel zum physischen Buch als eBook ausleihe) und eins für zu Hause am Wochenende. :D

      Löschen
    3. Haha, die Formulierung gefällt mir - Handtaschenbuch. :D

      Ja, das wäre auch eine Möglichkeit und muss ich mir überlegen, ob es als Wochenend-Lektüre in Frage kommt. Manchmal kaufe ich mir bei dicken Dingern sogar zusätzlich das eBook. Andrerseits ist es schon ein feines Gefühl, wenn man so einen Wälzer in Händen hält.

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung