Samstag, 13. Dezember 2014

Book S(h)elf: Lesemonat [11|2014]

Zeit für einen Monatsrückblick


Weihnachten steht schon fast vor der Tür und da ist es allerhöchste Zeit für einen Monatsrückblick.

Im November habe ich leider nicht besonders viel geschafft. Es sind nur 7 Bücher geworden und es waren keine absoluten Highlights dabei, aber trotzdem waren sie gut. 

Mein Lesemonat November 2014



Die Bestimmung 03. Letzte Entscheidung - Veronica Roth
© Random House


Was tue ich hier eigentlich? - Nicolas Dierks
© Rowohlt


Der geheime Garten - Frances H. Burnett


Flavia de Luce 01. Mord im Gurkenbeet - Alan Bradley
© Random House


900 Meilen - S. Jonathan Davis
© Luzifer Verlag


Chroniken der Weltensucher 01. Die Stadt der Regenfresser - Thomas Thiemeyer
© Loewe
★★★


Das Geflecht - Andreas Laudan
© Rowohlt
★★★



Der November war im Großen und Ganzen ganz ok, auch wenn es diesmal kein Highlight zu verzeichnen gibt.

Und was hast du im November gelesen?





Kommentare:

  1. Hey!
    7 Bücher sind doch eine gute Leistung ;) Ich habe auch so viel gelesen. Aber genau wie bei dir, hatte ich keine Highlights...echt schade! Aber der Dezember sieht da schon besser aus :)
    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ebru,

      danke für deine lieben Worte! Ja, 7 Bücher sind wirklich ok, aber ich hatte mir mehr vorgenommen. Zufrieden kann man ja trotzdem sein.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Huhu,
    besonders viel hatte ich im November nicht gelesen, allerdings hatten mir die Bücher insgesamt sehr gut gefallen. Mein Monatshighlight war "Flügelschläge in der Nacht".

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur die Bestimmung - der dritte Teil war für mich auch der schwächste, aber schade, dass dich die ganze Trilogie nicht begeistern konnte, Band 1 habe ich geliebt! - und das Geflecht, was eins meiner absoluten Thrillerhighlights ist.

    LG,
    anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      von der Divergent-Trilogie hatte ich mir einfach mehr erwartet. Auch Band 1 konnte mich nicht ganz überzeugen. "Das Geflecht" war richtig gut, aber der Schreibstil ist meiner Meinung nach noch nicht ganz ausgereift.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. 7 Bücher sind doch viel :) Ich habe im November leider viel weniger geschafft und der Dezember wird bei mir auch noch stressig.

    Nine im Wahn, Sonja von Lovinbooks und ich veranstalten nächstes Jahr übrigens eine neue Challenge. Es gibt drei Teams: Menschen, magische Wesen und Vampire. Es gibt auch ein paar Preise.

    Ich denke, dass du ganz gut zu meinem Team passen würdest, da du auch einige Vampirbücher liest. Hast du vielleicht Lust mitzumachen und dem Team Vampire beizutreten? Du kannst aber natürlich auch ein anderes Team wählen.

    Nähere Infos zur Challenge findest du hier:
    http://hoerbuchecke.blogspot.de/2014/12/bist-du-ein-mensch-ein-vampir-oder-ein.html

    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn du dabei wärst :)

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,

      das hört sich ja nach einer interessanten Challenge an und ich schaue sie mir mal in Ruhe näher an. Aber, würde ich nicht besser zu den Zombies passen? ;-) Hier subt noch so einiges an Zombielektüre, aber Vampire sind mir eigentlich lieber ... ich muss es mir noch überlegen und sage Bescheid!

      Danke, dass du an mich gedacht hast!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Hallo Nicole,

      gerne, ich freue mich natürlich auch, wenn du zum Team Human gehst :) Das mit den Zombies kommt ganz darauf an. Wenn das alles Bücher sind, in denen sich die Zombies aufgrund einer Krankheit/Virus verändert haben und keine magischen Kräfte haben, würdest du auch perfekt zum Team Human passen :)

      Löschen
  4. 7 Bücher finde ich jetzt gar nicht so schlecht. Wenn ich gut dabei bin schaffe ich die :P Mache vielleicht doch zu viel nebenbei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* "Wenn ich gut dabei bin ... " Ich verbringe beruflich bedingt sehr viel Zeit im Zug und dafür sind 7 Bücher wirklich wenig ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Huhu Nicole,

    da warst du aber erfolgreicher als ich. Ich habe leider nur zwei Bücher komplett gelesen.
    Einige deiner gelesenen Bücher habe ich selbst auf meinem SuB oder möchte ich noch kaufen.

    Liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle,

      ja, ist mir auch schon aufgefallen, dass wir uns oft für die gleichen Bücher interessieren, finde ich schön! :-)

      Ich weiß, 7 Bücher sind ja eigentlich ok, aber ich hatte mir halt mehr vorgenommen.

      Danke dir für deinen Besuch!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Ho ho Nicole,
    sehr schöner und lesereicher Monatsrückblick! Flavia de Luce und Die Chroniken der Weltensucher liegen bei mir auch noch auf dem SUB und wollen gelesen werden!
    VLG Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,

      Flavia kann ich nur empfehlen! Die Chroniken der Weltensucher war nicht ganz nach meinem Geschmack, aber es war richtig nett zu lesen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Die magische 7! ;) Eine schöner Schnitt, vor allem, da Du alle Bücher auch schon mit Rezensionen versorgt hast, da ziehe ich den Hut! :)

    Liebe Grüße, Philly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Philly,

      bei mir kriegt jedes Buch eine Rezension, allein für mich selbst, so als Andenken. :-D Ja, die magischen 7, aber ganz zufrieden bin ich nicht.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen