Donnerstag, 11. Dezember 2014

Book S(h)elf: Top Ten Thursday # 186

Zeit für den Top Ten Thursday




Diesmal bin ich auch wieder beim Top Ten Thursday dabei. Donnerstag ist Listentag und heute widmen wir uns einen besonderem Thema.

Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema ist:

10 Bücher, die dich wochenlang nicht losgelassen haben


Der Medicus - Noah Gordon

© Random House
Ich habe ja lange gezögert, ob ich das Buch lesen soll. Der Hype darum hat mich fast abgeschreckt, aber zum Glück nur fast! Lange im Nachhinein habe ich über Robs Lebensweg nachgedacht und auch das Ende des Romans hat mich kaum losgelassen.


Die Bücherdiebin - Markus Zusak

© Random House
Wen hat Liesels Schicksal nicht berührt? Und der Tod, dieser gutmütige Erzähler, der während des 2. Weltkriegs ganz schön viele Überstunden machen musste ... Lange nach der Lektüre habe ich darüber nachgedacht, wie gut es uns in der Gegenwart geht und wie dankbar wir sein müssen, dass wir in dieser Zeit leben dürfen.



Die Frau des Zeitreisenden - Audrey Niffenegger

© Fischer
Gibt es das Schicksal oder doch nur die eigene Kraft? Und wenn dir dein Mann schon in Kindertagen begegnet und er dich aber trotzdem erst Ende seiner Zwanziger kennenlernt? Eine traurige Liebesgeschichte, ein nostgalischer Unterton und ein Paar, das sich sein Schicksal hinnimmt.



Die Insel der besonderen Kinder - Ransom Riggs

© Droemer Knaur
Bei diesem Buch war es gar nicht so die Geschichte selbst, sondern die Bilder, die mich lange Zeit nicht losgelassen haben. Wer das Buch kennt und das Nachwort gelesen hat, kann mich wahrscheinlich verstehen.



Die Unvollendete - Kate Atkinson

© Droemer Knaur
Was wäre wenn, wir unser Leben immer und immer wieder leben könnten, dabei neue Wege und Entscheidungen ausprobieren und doch von all dem keine Ahnung hätten? Ein Gedankenspiel, dem ich mich auch nach dieser Lektüre noch lange hingegeben habe.


Wunder - R. J. Palacio

© Hanser Carl
Manchmal kann das Leben so grausam sein. Und hier zeigt es sich von einer seiner schlimmsten Seiten. Den kleinen Auggie hätte ich am liebsten in den Arm genommen, geknuddelt und ihm gesagt, dass alles wieder gut wird.



Mind Ripper - Nadine Erdmann

© Nadine Erdmann
Man stelle sich vor, wir würden unser körperliches Dasein aufgeben und in einer Maschine - einen Roboter - weiterleben! Diesen Entwurf bringt Nadine Erdmann auf's Parkett und diese gruselige Vorstellung hat mich sehr beschäftigt.




Vollendet - Neal Shusterman

© Fischer
Ein dystopischer Entwurf, der in unserer Leistungsgesellschaft vielleicht gar nicht so abwegig ist. Junge Menschen werden wie Rohstoffe verwertet, recycelt und Eltern schauen einfach zu, wie ihre Kinder als Ersatzlager ihre Existenz beenden.



Der Kameramörder - Thomas Glavinic

© dtv
Ein Krimi, wie man ihn nur selten zu lesen bekommt. Bizarr, verstörend und gewöhnungsbedürftig, mit einem Ende, so unbegreiflich, dass man lange danach noch damit beschäftigt ist.


Der Übergang - Justin Cronin

© Random House
Es ist der Auftakt der Passage-Trilogie, die mich einfach nicht mehr loslassen will! Seit ich Amy, das Mädchen von Nirgendwo und diesen epischen Roman gelesen habe, komme ich nicht mehr davon los. Wie geht es weiter? Wie wird es enden? Und wie konnte das eigentlich passieren?



Kennst du die Bücher von meiner Liste?
Welche Bücher haben dich nicht losgelassen?


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,

    hey, eine Übereinstimmung, mir ging es beim Übergang ganz ähnlich und deshalb ist er auch auf meiner Liste gelandet :)
    Von den anderen Titeln hab ich bisher keinen gelesen, auch wenn Wunder und Vollendet auf dem SuB liegen bzw. auf der Wunschliste stehen.

    Hab einen schönen Donnerstag.
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      ja, "Der Übergang" ist schon ein feines Buch, ich komme gar nicht mehr aus dem Schwärmen raus, wenn ich an die Passage-Trilogie denke.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ahhh, die zweite mit "Der Übergang", das hätte eigentlich auch in meine Liste gehört ^^
    Übereinstimmung haben wir auch nur Vollendet, das haben ja heute so einige mit drin. Gelesen hab ich sonst noch Die Insel der besonderen Kinder und Der Medicus. Tolle, tolle Bücher, aber nachhaltig beeindruckt haben sie mich jetzt eigentlich nicht :) Aber interessant zu sehen, was da so ausgewählt wird.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ja, "Vollendet" ist so eine grausige Vorstellung, das Buch lässt wohl keinen kalt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hey

    Ach ja, die Bücherdiebin haben glaube ich ein paar für die heutige Liste ausgewählt und bei mir ist es immer noch auf dem SuB! *schande über mich* ;) ich will es wirklich bald lesen, habe es mir fest vorgenommen :)

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      "Die Bücherdiebin" ist ein richtiges Meisterwerk und es hat mich lange nicht losgelassen! Nur nicht zu lange warten, du wirst es bestimmt nicht bereuen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Guten Morgen.

    Wir haben keine Übereinstimmung, dafür gehen unsere Geschmäcker glaube zu sehr in eine andere Richtung ^^ Der Übergang subt noch rum und den möchte ich unbedingt lesen, aber das soooo dick ... *angsthab*

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, Die Bücherdiebin habe ich als Film geschaut und Oh mein Gott war der Film toll. Wenn das Buch genauso wird dann werde ich Rotz und Wasser heulen.

      LG

      Löschen
    2. Hallo Dinchen,

      vor "Der Übergang" brauchst du dich nicht fürchten! Das Buch ist ganz schnell weggelesen und danach bist du traurig, weil es vorbei ist. Zumindest war es bei mir so. Hatte auch vor dem dicken Wälzer meinen Respekt, aber du brauchst wirklich keine Angst haben.

      Die Verfilmung von "Die Bücherdiebin" kenne ich (noch) nicht. Liest du wirklich noch das Buch, nachdem du den Film gesehen hast?

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hey =)

    Wir haben kein Buch gemeinsam.
    Gelesen habe ich von deinen Büchern "Die Insel der besonderen Kinder" und "Mind Ripper". Haben mir beide gut gefallen =)
    Der Übergang wird gerade von meinem Freund gelesen und ich will es auch noch lesen. Bin schon sehr gespannt ^^
    Tolle Liste =)
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,

      "Mind Ripper" ist wirklich gut. Ich verstehe einfach nicht, warum die Autorin bisher keinen Verlag dafür gefunden hat. Gibt's ja gar nicht. *kopfschüttel*

      Auf "Der Übergang" darfst du dich freuen - ich bin noch immer hin und weg.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Hey Nicole,

    coole Liste gefällt mir. Wir haben zwar keins gemeinsam aber
    Der Übergang und Vollendet stehen auf meiner WuLi. Finde ich gut, dass du sie hier aufgelistet hast, dann scheinen sie nicht schlecht zu sein =)
    Und das Buch "Die Insel der besonderen Kinder" sieht ganz schön gruselig aus finde ich, hat mich immer ein wenig von dem Buch abgehalten. Habe aber letztens gesehen, dass Teil 2 draußen ist oder bald raus kommt...

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,

      ganz so gruselig ist "Die Insel der besonderen Kinder" nicht, da brauchst du dir nichts denken. Die Geschichte fand ich ganz gut, aber was mich dann einfach nicht losgelassen hat, war das Nachwort zu den Bildern ... also, wenn du es doch mal lesen solltest, darfst du auf keinen Fall auf das Nachwort verzichten.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Hey,

    die Insel der besonderen Kinder habe ich auch gelesen. Fand es aber streckenweise langweilig. Aber letztlich endet es doch so, dass ich auf den zweiten Band warte^^.
    Die Frau des Zeitreisenden habe ich noch vor mir und ich kenne den Film und fand den solala.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,

      stimmt, die Geschichte selbst bei "Die Insel der besonderen Kinder" ist zwar ok, aber so richtig unheimlich wird es meiner Meinung nach erst nach der Geschichte, und zwar im Nachwort! Hast du es denn gelesen? Das fand ich dann richtig gruselig.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  8. Eine Gemeinsamkeit: Die Frau des Zeitreisenden <3
    "Die Insel der besonderen Kinder" hatte ich letztens schon in der Hand, aber es sollte noch nicht sein, habe aber schon mal einen Blick auf die Bilder geworfen ;)

    Was ich ja heute überall sehe: "Vollendet"?? Sagt mir gar nichts. Der Titel schon, aber nicht, dass es so außergewöhnlich gut war?!

    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ich würde "Vollendet" nicht als außergewöhnlich gut bezeichnen, aber die Idee dahinter ist einfach nur grausig und beschäftigt im Nachhinein jeden, der das Buch gelesen hat. Wahrscheinlich sogar dann, wenn es einem nicht gefallen hat.

      Wenn du "Die Insel der besonderen Kinder" das nächste Mal in der Hand hältst, dann könntest du auch einen Blick auf das Nachwort werfen (darin wird - so weit ich weiß - nicht gespoilert). Dann weißt du vielleicht, was mich daran nicht so schnell losgelassen hat.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Hallo! :-)
    Wir haben zwar keine Übereinstimmung auf unseren Listen, aber "Der Medicus" und "Die Frau des Zeitreisenden" habe ich auch gelesen.
    "Der Übergang" hört sich ja total interessant an und wird sofort mal auf meine Wunschliste wandern. :-)
    Liebe Grüße
    von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      "Der Übergang" ist mein Highlight in diesem Jahr, ein grandioses Buch und der Auftakt zu einer epischen Trilogie. Kann ich nur empfehlen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Eine Übereinstimmung haben wir nicht, aber ich sehe viele Bücher auf deiner Liste, die ich auch noch lesen möchte. "Wunder" steht da ganz weit oben auf meiner Liste, genau wie "Die Insel der besonderen Kinder".
    Ach, "Die Frau des Zeitreisenden" war so bezaubernd. Es ist schon so lange her, dass ich es gelesen habe. Irgendwie hatte ich es für diese Liste gar nicht mehr auf dem Schirm, obwohl es sich dort ebenfalls gut gemacht hätte. ;)
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hey Nicole,

    wirklich schöne und abwechslungsreiche Liste. :)
    Leider habe ich bisher keins der Bücher gelesen, aber einige stehen schon länger auf meiner Liste.
    "Die Bücherdiebin" habe ich noch immer ungelesen im Regal stehen, obwohl ich es schon längst gelesen haben wollte...
    "Die Frau des Zeitreisenden" und " Die Insel der besonderen Kinder" stehen schon länger auf meinem Wunschzettel, aber bisher gab es immer Bücher, die ich dringender wollte..
    "Wunder" möchte ich mir unbedingt bald kaufen und lesen. Ich bin so gespannt wie das Buch ist! Es gibt ja wirklich viele positive Meinungen.

    Liebste Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle,

      "Die Bücherdiebin" wäre es wirklich wert, vom SuB befreit zu werden! Ich glaube, das wirst du nicht bereuen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  12. "Die Insel der besonderen Kinder" hatte ich auch schon einige Male in der Hand, das Buch fällt einem im Laden ja einfach auf. Lohnt es sich oder ist die Story nicht so außergewöhnlich wie die Gestaltung?

    Viele liebe Grüße,
    Philly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Philly,

      naja, "Die Insel der besonderen Kinder" ist gut zu lesen und die Geschichte ist nett, aber jetzt nicht außergewöhnlich, würde ich sagen. Richtig gut daran sind die Bilder und ihre Geschichte, die Ransom Riggs überhaupt auf die Idee gebracht haben ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  13. hi du,

    wir haben leider kein buch gemeinsam :) trotzdem finde ich deine auflistung super und lasse dir ganz liebe grüße hier

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Hi!

    "Die Bücherdiebin" ist auch für mich eins dieser Bücher, welche einen nur schwer wieder loslassen können. "Der Medicus" möchte ich unbedingt auch noch lesen.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Ja, "Die Bücherdiebin" haben heute viele gelistet. Aber bei dem Buch? Das hat mich richtig mitgenommen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  15. Hi :D

    "Wunder" liegt noch auf meinem SuB und ich freue mich schon total darauf :D Ausserdem stimmte ich mit dir bei "Vollendet" und "die Bücherdiebin" auch total überein. <3

    glg Nadja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nadja,

    schön, dass du bei "Vollendet" und "Die Bücherdiebin" meine Meinung teilst! Und auf "Wunder" darfst du dich wirklich freuen, auch wenn es hart zu lesen ist.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hi,

    tolle Liste. 'Der Übergang' hat mich auch echt gepackt. Ebenso der Nachfolger, und jetzt jetzt es erst mal warten auf Band 3. Den Medicus hab ich vor ewigen Zeiten mal gelesen und muss gerade feststellen, dass das Meiste davon aus dem Hirn gelöscht wurde. :) Den sollte ich mir vielleicht mal wieder vornehmen. 'Die Bücherdiebin' steht eh schon lange auf meiner Wunsch-Liste. Und 'Vollendet' und 'Die Unvollendete' (netter Zufall) stehen seit gerade eben auch auf meiner Must-Read-Liste. Danke :)
    LG
    Sebastian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sebastian,

      ja, auch bei mir ist jetzt das Warten auf Teil 3 der Passage-Trilogie eröffnet. Eine großartige Trilogie und bei den ersten beiden Teilen war ich am Ende schon fast traurig, weil ich damit durch war.

      Sehr fein, wenn ich deiner WL helfen konnte! :-) Und stimmt, "Vollendet" und "Die Unvollendete" - das ist mir bisher gar nicht aufgefallen. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  18. Hey :-)

    Deine Liste ist auch interessant.

    'Wunder", "Die Insel der...", "Die Bücherdiebin" und der Übergang liegen noch auf dem SuB.

    Mal sehen, ob ich bald dazukomme, diese Bücher zu lesen.

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,

    von deiner Liste habe ich bislang nur "Die Bücherdiebin" gelesen aber da stimme ich dir voll zu. Das Buch lässt einen nicht so schnell los.

    Einige andere liegen sogar noch auf meinen SuB, Ich bin gespannt ob sie mich auch so fesseln können.

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen