Freitag, 30. November 2018

Eingezogen! [11|2018]


Trotz der stressigen Zeit - oder gerade deswegen - mussten ein paar Seelentröster her. Oh ja, ich habe mir ein paar buchige Wünsche erfüllt. :)

Natürlich musste die Fortsetzung von Lucinda Rileys Sieben-Schwestern-Reihe auf der Stelle her:

✔︎ Die Mondschwester - Lucinda Riley


Für einen feinen Thriller ist immer Zeit:


✔︎ Der Tod so nah - Belinda Bauer





Und hiervon erhoffe ich mir Atmosphäre und Gruselstimmung: 

Legenden 1. Das Fahrstuhlritual - Dana Müller

Das Heim - Mats Strandberg
Hazel Wood. Wo alles beginnt - Melissa Albert

"Die Mondschwester" habe ich gleich nach Erscheinen in der Leserunde bei LeseBlick gelesen und "Der Tod so nah" ist gleichfalls 'erledigt'. Jetzt bleiben noch die Gruselschtäzchen, auf die ich mich besonders freue!

Affiliate Links via Amazon*

Kennst du Bücher davon?
Ist für deinen Geschmack etwas dabei?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Huhu Nicole :D

    Hach, das erinnert mich daran, dass ich irgendwann auch mal die Reihe on Lucinda Riley anfangen muss! :D Ich hab noch zwei ihrer Einzelbände offen und dann kann ich endlich damit starten. Aber krass, wie viele Bände es mittlerweile gibt! :D

    Auf deine Meinung zu "Der Tod so nah" bin ich gespannt, hab schon gesehen, dass du es gerade gelesen hattest. Für mich war es echt ein großer Flop ;/

    Und "Das Heim" spricht mich natürlich auch total an! Da werde ich auch mal deine Rezension zu abwarten! :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      die Reihe von Lucinda Riley hat was, jetzt fehlen nur mehr zwei Bände zum Abschluss. Ich bin schon recht gespannt, weil die Hauptgeschichte schon recht mysteriös ist. Insgesamt finde ich sie super.

      "Der Tod so nah" hat mir gefallen. Es ist halt ein sehr typischer Thriller ohne diesen bannenden Belinda-Bauer-Stil. Dennoch fand ich es passabel.

      "Das Heim" ist so bald wie möglich dran. :D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen Nicole,

    da warst du aber schon sehr fleißig, was das Lesen deiner Neuzugänge angeht. Sehr gut :)

    Auf "Hazel Wood" bin ich ebenfalls sehr neugierig und dieses Buch durfte ich mir bei einer lieben Freundin ausleihen. Ich bin sehr gespannt, wie es mir gefallen wird.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      au weh, das mit dem 'fleißig' ist momentan relativ. Ich habe im November nicht viel geschafft. Aber ja, die zwei Neuzugänge habe ich zumindest gleich weggelesen.

      Mich hat Aleshanee mit "Hazel Wood" total angefixt. Ich bin gespannt, was uns da erwarten wird.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  3. "Das Heim" liegt schon bei mir, bin sehr gespannt. Kerstin fahr ja von dem vorherigen Buch des Autors sehr angetan!

    Mit "Hazel Wood" liebäugle ich auch und bin absolut verliebt ins Cover *-* "Legenden" kommt direkt auf die Wunschliste, das Cover rockt!

    Liebst, Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch nichts von Mats Strandberg gelesen, weil auch die Kritiken zu seinem letzten Buch nicht besonders waren. Aber wenn mir "Das Heim" gefällt, werde ich mir sicher weitere Bücher vom Autor schnappen.

      Oh ja, diese Legenden-Reihe verspricht Gruselzeit für zwischendurch! Bin sehr gespannt darauf.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Liebe Nicole,
    diesmal bin ich wohl die Letzte in der Leserunde. Ich werde jetzt "Die MOndschwester" heute noch zu Ende lesen. Es sind nur mehr ein paar Seiten.
    "Das Heim" hatte ich diese Woche bei Thalia schon in der Hand. Irgendwie spricht es mich an =) Da bin ich schon sehr auf deine Rezi gespannt!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      "Das Heim" finde ich von der Aufmachung und vom Klappentext her schon sehr stimmungsvoll. Schauen wir mal, was der Inhalt zu bieten hat. Zu lange will ich es gar nicht am SuB warten lassen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Das Cover von "Das Heim" sorgt ja schon für gewisse Erwartungen. Meine Fresse o_O

    Hazelwood werde ich nicht lesen, hab es aber schon mehrfach bei englischen Blogerinnen gesehen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr? Ich finde auch den schlichten Titel "Das Heim" sehr, sehr ansprechend. Mal schauen, wie die Story zu der schicken Aufmachung ist.

      Mich hat Aleshanee mit "Hazel Wood" angefixt. :P Ich freue mich total drauf, es soll recht gruselig sein.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Hallo Nicole!

    Von deinen Neuzugängen habe ich bisher nur "Hazel Wood" gelesen, da steht allerdings noch eine Rezension aus 🙈 ich fand das Buch auch ziemlich gruselig und du kannst dich auf eine schauerhafte Mäechengeschichte freuen. Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Lisa!

      Da bin ich ja echt gespannt. Mir kribbelt das Buch schon unter den Nägeln - wie so viele andere auch. :D

      Dann werde ich mal die Augen nach deiner Rezension offen halten.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Huhu Nicole,

    das Heim habe ich gerade erst gelesen, aber die Rezi kennst du ja schon. :) Ich bin gespannt, wie es dir mit der Geschichte geht.

    Hazel Wood hat mir auch sehr gut gefallen, auch so ein Buch, bei dem die Meinungen ja sehr auseinander gehen. Aber es ist schon schön düster und nicht das Märchen, das ich auf Grund des Covers erwartet hätte.

    Mit den Büchern von Riley hader ich weiterhin...

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      ich freue mich schon auf die schön-schaurigen Lesestunden und hoffe mal, dass ich mir die Bücher bald schnappen kann.

      Ja, bzgl. Riley haben wir uns schon einmal unterhalten. :) Ich mag ihre Bücher für zwischendurch recht gern, und diese Reihe muss ich einfach bis zum Ende verfolgen.

      Liebe Grüße & schönen Sonntag,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung