Montag, 3. Mai 2021

Eingezogen! [04|2021]

Neue Bücher April 2021

Man muss sich nur zu helfen wissen. :) Im April habe ich mir etliche buchige Wünsche erfüllt.

Horror geht immer:

✔︎ Devoted. Der Beschützer - Dean Koontz
Blind - Joe Hill
Sunset - Stephen King
Amok - Stephen King
Der Kinderdieb - Brom

Bei diesen Büchern bin ich gespannt, was mich erwartet:

Das Lied der Arktis - Bérengère Cournut 
Hotel Zum verunglückten Bergsteiger - Arkardi & Boris Strugatzki

Neue Bücher im Regal April 2021

Geschichten für's Herz:

Pinguine lieben nur einmal - Kyra Groh
Tin Star - J. L. Langley

Und ein fantastischer Klassiker:

The Last Unicorn - Peter S. Beagle


Diesmal habe ich zugeschlagen! :D Zwar wohne ich im Lockdown-Gebiet, arbeite aber in einem Bundesland im Teil-Lockdown. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich war endlich mal wieder in der Buchhandlung. :)

Ich habe mir etliche Bücher von meiner Wunschliste gegönnt und damit für Vorrat im Horror-Regal gesorgt. Besonders "Der Kinderdieb" von Brom musste unbedingt her, weil Aleshanee von Weltenwanderer so davon schwärmt.

Außerdem hatte ich mir nach der begeisterten Rezension HIER von Andrea von LeseBlick für dieses Jahr "The Last Unicorn" von Peter S. Beagle vorgenommen. Da mir das englischsprachige Cover so gut gefällt und mir die Übung definitiv nicht schadet, habe ich mich für die Originalversion entschieden. 

Mona vom Tintenhain hat mir vor Jahren schon "Pinguine lieben nur einmal" empfohlen. Seither hat es auf der Wunschliste auf seine Chance gewartet, und nun habe ich mir endlich das eBook gegönnt. HIER findet sich Monas Rezension dazu. Ich bin gespannt. 

Damit wären mein Regal und ich wieder einigermaßen versorgt und ich freue mich auf all die neuen Geschichten, die es zu entdecken gilt. :)


Affiliate-Links via Amazon* 

Kennst du Bücher davon?
Ist für deinen Geschmack etwas dabei?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufs.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Hallo Nicole!

    Sehr cool! Ich freu mich total dass Der Kinderdieb bei dir eingezogen ist! Ich werd den ja im Oktober zu Halloween nochmal lesen. Das erste Mal ist schon wieder so lange her xD
    "Krampus" von ihm kennst du schon? Weiß ich grade gar nicht mehr ...

    "Hotel zum verunglückten Bergsteiger" hab ich auf meiner Wunschliste, da bin ich sehr gespannt, was du dazu sagen wirst!

    Und Das letzte Einhorn hab ich ja letztes Jahr zum ersten Mal gelesen. Eine wunderschöne Geschichte (auch in Buchform ;) ) Ich hatte beim Lesen ständig die Filmbilder im Kopf und die Filmmusik in den Ohren <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ah, ja, jetzt kann ich mich wieder erinnern, dass du auch "Das letzte Einhorn" gelesen hat und ebenso begeistert warst. Ich habe es mir fest für dieses Jahr im Advent vorgenommen. Jetzt hoffe ich nur, dass ich mich mit der englischsprachigen Version nicht übernommen habe. :D

      Bei "Hotel Zum verunglückten Bergsteiger" habe ich absolut keine Ahnung, was da auf mich zukommt. Ich habe das Buch schon so lange auf der Wunschliste und der Klappentext macht mich einfach neugierig. Mal abwarten, was das für eine Geschichte wird.

      Ja, "Krampus" habe ich vor Jahren gelesen und geliebt. <3 Und seither ist "Der Kinderdieb" auf meiner Wunschliste. Du hast das Buch, glaube ich, kürzlich bei einem TTT erwähnt. Dann habe ich gesehen, dass es gar nicht mehr verlegt wird und habe es mir kurzerhand gebraucht ergattert. Bei dem Buch habe ich auch an den Herbst gedacht. Außer ich bin vorher schon in der richtigen Stimmung.

      Liebe Grüße & schönen Abend,
      Nicole

      Löschen
  2. Hey Nicole,

    "Sunset" und "Amok" mochte ich gerne.

    "Pinguine lieben nur einmal" steht auch auf meinen Listen und die Onleihe hat es bei mir. Wenn Du magst, sag gerne Bescheid, wann Du es lesen möchtest (auch in einigen Monaten ^^), dann könnten wir es gerne zusammen lesen, wenn Du magst :-)

    Zunächst freue ich mich auf unsere Leserunde zu "Die verschwundene Schwester". Das Buch ist schon vorbestellt und ich bin gespannt :-)

    Ich wünsche Dir viel Freude beim Lesen! ♥

    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      ja, endlich habe ich wieder ein bisschen King als Vorrat im Regal. :D

      "Pinguine lieben nur einmal" können wir sehr, sehr gerne gemeinsam lesen. Magst du es ev. gleich Anfang Juni lesen? So um den 1. herum? Ansonsten gerne auch später.

      Und ja, auf "Die verschwundene Schwester" freue ich mich auch. Es wird übrigens einen 8. Teil geben. Hast du davon schon gehört?

      Liebe Grüße & schönen Abend,
      Nicole

      Löschen
    2. Hey Nicole,

      wie bitte?! Einen achten Band der sieben Schwestern?? Davon habe ich tatsächlich noch nichts gehört. Na, da können wir ja gespannt sein!

      Wir können gerne Anfang Juni starten. Hab es direkt mal bis 02.06. geliehen und werde es dann verlängern. :-)

      Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag Melli

      Löschen
    3. Hallo Melli,

      ja! Einen achten Band! Lucinda Riley hat das in den Social Media gepostet und im achten Teil soll es wohl um Pa Salt gehen. Ich bin gespannt.

      Passt perfekt! Wollen wir uns gleich den 1. Juni vornehmen? Lesen wir bei dir oder bei mir?

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    4. Hey Nicole,

      wir können gerne am 01.06.2021 starten und bei Dir lesen :-) Freu mich schon!

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    5. Hallo Melli,

      1.6. ist perfekt. :) Ich melde mich gleich per E-Mail bei dir.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Liebe Nicole,
    ich möchte unbedignt auch "Das Lied der Arktis" lesen und bin schon sehr gespannt, wie es dir gefallen wird. Oder wir lesen es gemeinsam?
    Ich möchte nächste Woche endlich wieder in die Buchhandlung....
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      das Buch können wir gerne gemeinsam lesen. Hast du schon eine Ahnung, wann du es lesen magst? Würde es für dich auch im Sommer passen? Also, Juli / August?

      Ich komme gerade wieder aus der Buchhandlung. XD Da frohlockt das Bücherherz.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Huhu Nicole :D

    "Pinguine lieben nur einmal" habe ich tatsächlich vor etlichen Jahren gelesen, damals als es rauskam bei einer Leserunde und ich fand es auch gut! Erinnern kann ich mich an die Story aber kaum noch, aber wenn du es gelesen hast und deine Rezension dazu kommt, dann fällt mir sicher wieder mehr ein!

    Joe Hills "Blind" war mein erstes Buch von ihm und das sogar noch vor meiner Bloggerzeit! :D Ich fand es echt unterhaltsam, eine witzige Vorstellung sich einen Geist bei Ebay zu kaufen :D

    An "Devoted" von Koonz werde ich in diesem Jahr wohl auch nicht drumherum kommen! :D Mich interessiert es echt brennend, ob seine neuen Horrorsachen so gut wie die alten sind!

    Ich hatte heute im Bücherschrank übrigens tatsächlich zwei Bücher von V.C. Andrews entdeckt :D Nur ist das eine mal wieder ein zweiter Teil, das andere jedoch ein erster Band! :D Yeah! Musste für beides aber echt googlen, wäre auch zu einfach, ins Buch zu schreiben, welcher Band das ist :P

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      "Devoted" habe ich sogar schon gelesen. Bei mir hat es mittelmäßig abgeschnitten. Manche Passagen waren extrem gut und andere - auch vom Handlungsaufbau her - fand ich furchtbar. Als ob es zwei unterschiedliche Autoren geschrieben hätten. Aber gut, ich werde sicher noch einen weiteren Anlauf mit Dean Koontz wagen.

      Auf "Blind" bin ich total gespannt. Ich hatte es wirklich schon über Jahre auf der Wunschliste und jetzt habe ich es mir endlich mal gegönnt.

      Und - ich bin gespannt, was du von V. C. Andrews noch so in die Finger bekommst. Das mit den Reihen ist halt schon immer so eine Sache. Früher, als ich mich noch nicht so intensiv mit Büchern beschäftigt habe, ist es mir total oft passiert, dass ich mitten in einer Reihe gelandet bin. Das hat mich immer sehr geärgert. Ich verstehe auch nicht, warum das nicht klar kommuniziert wird.

      Liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
    2. Huhu Nicole :D

      Ach blöd, dass dir "Devoted" nicht zugesagt hat, ich weiß genau, was du meinst. Ich habe auch bei vielen seiner älteren Bücher das Gefühl, dass die über lange Strecken echt genial sind und er dann hin und wieder total die Lust verliert. Ich hatte auch ein Paar Bücher jetzt gefunden, die ich echt schrecklich fand, also so richtig mies ... Deswegen ist er wohl für mich auch der Autor, den ich echt schlecht einschätzen kann. Vieles ist erstklassig, wiederum anderes echter Käse ...

      Ich hoffe ja echt mal, dass ich noch ein paar Sachen von V.C Andrews entdecke, ein paar Bücher werde ich mir aber wohl als Ebook besorgen, besonders jetzt die fehlenden Teile dieser beiden Reihen. Mal schauen, mit welcher ich anfangen werde. Vielleicht wollen Andrea und du ja auch mit den Leserunden mal wieder anderen Reihen weitermachen :D

      Ich glaube vor V.C Andrews ist es mir noch nie wirklich aufgefallen, dass Reihen nicht direkt beschriftet werden/wurden ... Bei ihr nervt es mich aber extrem, weil man irgendwie auch nur auf Wiki eine genaue Auflistung der einzelnen Reihen findet, selbst Amazon hat ein paar Fehler drin ...

      Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche
      Jessi

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung