Donnerstag, 16. Mai 2019

TTT # 416 | 10 SuB-Bücher, die 2019 gelesen werden

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die eigenen Top Ten Bücher zu einem vorgegebenen Thema zu finden.

Am Stapel ungelesener Bücher - kurz SuB genannt - wird laufend gearbeitet. Es wird drauf gestapelt, umsortiert und etliche Titel davon werden für Leselisten notiert. Und natürlich schielt jeder Buchnerd immer wieder drauf, weil die Bücher auch gelesen werden wollen. ^^ Am liebsten wären alle Bücher gleichzeitig dran. Aber man sollte doch realistisch bleiben ... 


10 SuB-Bücher, die noch dieses Jahr gelesen werden

Affiliate Links via Amazon*

Cat & Cole. Die letzte Generation - Emily Suvada
Eliminiert - Teri Terry
Erhebung - Stephen King
Hazel Wood: Wo alles beginnt - Melissa Albert
Jenseits von Afrika - Tania Blixen
Qual - Stephen King
Drive-In - Joe R. Lansdale
Wie Schatten über totem Land - S. Craig Zahler
The Ivy Years. So lange wir schweigen - Sarina Bowen
Vollendet. Die Rache - Neal Shusterman


Zumindest ist das mal der Plan. ;) In den seltensten Fällen halte ich mich dran ... 


Kennst du Bücher davon?

Welche Bücher schnappst du dir vom SuB?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Guten Morgen, ich kenne keines der Bücher. Wie Shcatten im toten Land sieht aber sehr interessant aus.Qual steht auf meiner Wunschliste aber die ist fast genausso lang wie mein SUB: Hab einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Ich bin schon recht auf "Wie Schatten über totem Land" gespannt. Mein Mann hat's bereits gelesen und seiner Meinung nach dürfte es etwas für mich sein.

      Und auf den King freue ich mich ohnehin. "Qual" ist dieses Jahr ganz sicher dran!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen Nicole,

    ich hab überlegt, ob ich Infiziert von Teri Terry auf die Liste nehm. Bisher hab ich nur Teil 1 auf dem SuB. Leider noch nicht auf dem SuB, aber unbedingt dieses Jahr lesen möchte ich auch einen Teil der Vollendet-Reihe, nämlich den Abschlussband. Die anderen 3 hab ich damals schon gelesen, als sie als HC erschienen sind und seitdem warte ich auch den Abschluss.
    Ein paar der anderen Kenn ich vom Sehen, einige sagen mir auch gar nichts.

    Und ja, das mit den Plänen, an die man sich nicht so wirklich hält, kenn ich auch :D

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ich habe vor Jahren den 1. Teil der Vollendet-Reihe gelesen und erst jetzt habe ich wieder so richtig Lust auf die Reihe gekriegt. Nachdem mich der 2. Band kürzlich begeistert hat, möchte ich die Reihe dieses Jahr sogar noch beenden. Mal schauen, ob es sich zeitlich ausgeht. Den Abschlussband habe ich auch noch nicht hier.

      Ich muss unbedingt die Infiziert-Trilogie abschließen. :D Ich hatte das Buch sogar vorbestellt und seither gammelt es am SuB vor sich hin. Eine Schande. :(

      Ja, ja, die Lesepläne ... XD

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Ich halte mich ja schon meist an meine Leselisten muss ich sagen ^^ Klar wird mal etwas auf einen Monat später verschoben, mal was gestrichen oder vorgezogen, aber ich komme mit den Listen tatsächlich sehr gut klar :D

    Cat & Cole weilt bei mir leider noch auf der Wunschliste, zieht aber bald ein! Darauf bin ich mega gespannt, da sind ja alle sehr begeistert davon!
    "Erhebung" und "Qual" kenne ich nicht, aber von King möchte ich dieses Jahr auch noch einige lesen, allen voran die Dunkle Turm Reihe, drei Bücher davon hab ich noch vor mir :)
    "Hazel Wood" <3 Ohhh das mochte ich sehr! Da waren ja manche nicht so begeistert, aber ich fand die Atmosphäre und die Ideen wirklich toll. Ich hoffe dir geht es ebenso!
    Und Vollendet, da weißt du ja dass ich ein absoluter Fan bin, auch hier hoffe ich und bin eigentlich sicher, dass dir die Fortsetzung gefallen wird ^^

    Da wünsch ich dir ganz viel Spaß mit deinen Büchern!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ich weiß noch, dass "Hazel Wood" wegen dem TTT und deiner Wenigkeit hier eingezogen ist. :D Warten wir's ab - ich habe es mir für die Sommermonate vorgenommen.

      Bei der Vollendet-Reihe habe ich mir insgeheim sogar vorgenommen, dass ich sie dieses Jahr beenden werde. Mal schauen, ob ich das zeitlich hinkriege. Mit den Reihen ist es manchmal so eine eigene Sache bei mir.

      Haha, nein, Leselisten gehen bei mir nicht wirklich. Ich nehme mir gedanklich zwar schon das eine oder andere Buch vor, aber eine Leseliste für einen Monat funktioniert bei mir nicht so recht.

      Danke dir!

      Liebe Grüße & feines Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    von deinen Büchern habe ich keines gelesen, die King-Bücher sind auch total an mir vorbei gegangen (aber mein Interesse an Stephen King ist auch schon seit Jahren erloschen). Einige deiner Bücher sind mir auch schon untergekommen, aber so richtig konnten sie mich nicht reizen.
    WIE SCHATTEN steht auf meiner Wunschliste, allerdings habe ich mich noch nicht entscheiden können, ob ich es auch wirklich lesen will. Interessant klingt es auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    Martin
    Meine Liste: https://bit.ly/2JIVrbO

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      vielleicht schwingt bei dir auch mal eine zweite King-Phase auf? :D Ich hatte eine in meiner Jugend, und seit einigen Jahren lese ich mich wieder quer durch seine Werke. Und so viel wie der gute Mann schreibt und geschrieben hat, ist da derzeit kein Ende in Sicht. Ich mag es total, wenn ich eines seiner Bücher aufschlage. Obwohl ich nicht weiß, was mich erwartet, hat's etwas von nachhause kommen. :)

      "Wie Schatten über totem Land" - darauf freue ich mich total! Das ist bestimmt bald mal dran!

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  5. Hallo Nicole, :)
    gelesen habe ich keines deiner Bücher, aber von Vollendet kenne ich den ersten Band, an dem ich zwar Kritikpunkte hatte, aber trotzdem reizt es mich die Geschichte fortzusetzen. Die Idee ist auch so genial. Mal schauen, wann da die Fortsetzungen einziehen.
    Teri Terrys Reihe wollte ich auch lesen. Gelöscht hat mir gefallen.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      ich finde Shustermans Bücher haben allesamt einen ungewöhnlichen Sog und Reiz. Allein diese Horror-Vorstellungen, die er kreiert, ziehen mir jedesmal die Schuhe aus. Ich bin schon sehr auf seine weiteren Bücher neugierig. Aber ich weiß, was du meinst. Den ersten Vollendet-Band habe ich vor 5 Jahren gelesen. Erst jetzt habe ich die Reihe wieder für mich entdeckt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Hallo liebe Nicole,
    zwei Bücher hätten wir gemeinsam, wenn ich denn heute dabei gewesen wäre. :D
    Für den Lansdale haben wir ja schon ein Date. `Eliminiert´ habe ich die Tage in der Bib geordert und wird sicher noch im Juni von mir gelesen werden. Bei dir wird es zeitlich eng oder wollen wir es gemeinsam lesen?
    Die Vollendet-Reihe habe ich schon beendet. Bei dir bin ich auf die Meinung dazu gespannt.
    `Wie Schatten über totem Land´ musste ich mir gleich mal näher anschauen. Ein brutaler Western also? Einerseits klingt der Klappentext interessant und auch die bisherigen Stimmen dazu lesen sich gut. Aber ob das wirklich etwas für mich ist? Hier bin ich schon auf deine Buchgedanken gespannt. ;-)
    Vom King habe ich mir am Montag `Der Outsider´ aus der Bib mitgebracht. Dies wäre dann das erste Buch von ihm für mich. Mal schauen, ob wir zusammenkommen. :D
    Die anderen Bücher kenne ich vom Sehen her und zu `Jenseits von Afrika´ hatten wir uns ja schon ausgetauscht.
    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,

      oh ja, auf unsere Verabredung mit Lansdale freue ich mich sehr! Und gleichzeitig bin ich traurig, weil es fast das Ende einer Ära ist. Wir sind dann (eigentlich) durch. :(

      Gerne können wir "Eliminiert" gemeinsam angehen! Bei mir würde es ab den 10./11. Juni herum gehen. Was meinst du?

      Ich bin echt auf "Wie Schatten über totem Land" gespannt. Derzeit bin ich ja total im Western-Fieber. :D Bald ziehe ich Cowboy-Stiefel an. ;) Mein Mann hat es schon gelesen, er fand's toll. Brutal soll es aber sein. Mich stört das ja nicht. :)

      Ich bin gespannt, was du zu "Der Outsider" sagen wirst. Es ist ja nicht ganz der typische King. Also, egal, was du davon hältst, du musst unbedingt ein weiteres Buch von ihm lesen. :D

      Und auf "Jenseits von Afrika" freue ich mich auch so! Bei der Dauerkälte in unseren Gefilden, brauche ich mal afrikanische Sonne zwischendurch.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  7. Hallo Nicole :)
    Von deiner Auswahl hat Anja HazelWood und Cate&Cole schon gelesen, ersteres hat ihr nicht soo gut gefallen, Cate&Cole fand sie aber sehr gut :) Auch Vollendet sagt mir was, um die Reihe sind wir lange Zeit rumgeschlichen und dann irgendwie doch nicht dazu gekommen.
    Das Buch von Terri Terry würde mich auch interessieren, allerdings müsste ich erst mal die angefangene Reihe aus dem Regal beenden ;)
    Ganz viel Spaß beim Lesen deiner SuB-Bücher

    Unsere heutigen (bald nicht mehr) SuB-Bücher
    LG Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,

      ja, ich habe schon gehört, dass "Hazel Wood" die Gemüter etwas spaltet. Ich bin jedenfalls gespannt, und hoffe, dass ich dem Buch Positives abgewinnen kann. Bei "Cat & Cole" bin ich mir fast sicher, dass es mir gefallen wird.

      Ja, ja, das mit dem Reihen ist bei mir auch fast eine Endlosreihe. Man findet halt immer schneller einen Anfang als ein Ende ... ;)

      Liebe Grüße & ebenfalls feine Lesestunden,
      Nicole

      Löschen
  8. Guten Morgen Nicole,

    Eliminiert! Lese es!!! :)))) Hach, ich wünschte, ich hätte noch ein offenes Buch von Teri Terry! Vollendet will ich dieses Jahr eigentlich auch noch lesen.
    Der Manesse Verlag Verlag ist toll, gelee?! Auch wenn ichd as Buch selbst nicht kenne.
    Bei Hazel Wood überlege ich immer hion und her, ob ich es lesen soll. Na ja, zur Zeit geht mir der Lesestoff nicht aus. ;)
    Die anderen Bücher kenne ich alle nicht.

    Ich wünsche und viel Erfolg! ^^
    Liebe Grüße
    Petrissa
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petrissa,

      zu Befehl! Wird gemacht!

      Oh ja, ich finde den Manesse Verlag fein. Da gibt's so viele feine Klassiker, bei denen das Leserherzchen Sprünge macht. :)

      Mit "Hazel Wood" ist es mir genauso gegangen. Bei einem TTT im letzten Herbst wurde es dann so hochgelobt, dass es kurzerhand auf den SuB gewandert ist. Ich muss es wissen. :)

      Danke dir! :)

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  9. Hallo Nicole,
    bei dir sehe ich ganz viele Bücher, die ich auch so gerne noch lesen würde.
    "Eliminiert", "Vollendet" <--- Viel Gutes über die Reihe gehört und jetzt, wo das Finale draußen ist, bin ich wieder total angefixt. "The Ivy Years", "Cat & Cole" und "Hazel Wood". Tja, das nenne ich doch mal ordentlich. ;) Hätte auch meine Liste sein können, allerdings befinden sich alle Bücher noch nicht in meinem Besitz. ;)
    Ich bin gespannt, was am Ende des Jahres gelesen und welches Buch noch auf deinem SuB ist.
    Alles Liebe
    Dörte
    P.S. Wenn du magst, schau doch mal vorbei Hier ist meine Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dörte,

      oh ja, da sind ganz feine Bücher dabei. :) Jetzt muss ich nur mehr die Zeit zum Lesen finden. Ich hoffe mal, dass ich bis Jahresende tatsächlich alle gelesen habe. Aber, mit den Leseplänen weiß man ja nie ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Hey Nicole :)

    Von deiner Liste habe ich schon "Hazel Wood" gelesen - was leider so gar nicht mein Fall war und bisher der Jahresflop ist :/ ich hoffe, dir gefällt es besser :)

    Ansonsten möchte ich auch noch "Cat & Cole" lesen (was ich mir vor kurzem aus der Bibliothek ausgeliehen habe und seit dem wartet, dass ich es endlich lese^^) und auch bei Ivy Years möchte ich gerne weiterlesen, weil mir die Reihe bisher (hab Band 1 und 2 gelesen) wirklich gut gefällt :)

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ich habe schon gehört, dass "Hazel Wood" unterschiedlich wahrgenommen wird. Manche schwärmen davon, andere fanden es weniger toll. Ich lasse mich mal überraschen.

      Bei der The-Ivy-Years-Reihe überspringe ich knallhart die ersten beiden Bände. Ich habe gehört, dass die Teile unabhängig voneinander gelesen werden können. Und besonders dieser 3. Band spricht mich an. Ev. werde ich später Band 1 lesen.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  11. Huhu Nicole,

    ich kenne keins von Deinen Büchern - aber King habe ich in meiner Jugend (vor 20 Jahren also) sehr gerne gelesen, mittlerweile mag ich ihn nicht mehr so - finde er schrieb immer so ausschweifend über Maine :-O

    Aber da Du 2 in der Auswahl hast von ihm, scheinst Du ihn zu mögen ;-)

    Wie Schatten über totem Land klingt sehr interessant. Sonst kenne ich von Deinen Büchern leider keins und habe auch keins auf Sub oder anderen Listen.

    Falls Du magst findest Du hier meinen Beitrag

    Liebe Grüße lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lari,

      ich traue mich fast sagen, dass Stephen King mein Lieblings-Schriftsteller ist. :) Ich lese fast jeden Monat ein Buch von ihm und kann nicht genug bekommen. Zumindest sorgt er regelmäßig für Nachschub, sodass mir der King-Stoff nicht so schnell ausgeht.

      "Wie Schatten über totem Land" ist laut meinem Mann - er hat's schon gelesen - sehr brutal. Ich bin gespannt, denn es soll eine richtige geniale Geschichte sein.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  12. Hallo Nicole,
    Im Labyrinth der alten Könige will ich auf jeden Fall dieses Jahr lesen. Mir hat Teil 1 sehr gut gefallen. Ich hätte die Liste nur mit Büchern von Nina Blazon füllen können, aber das wäre dann doch etwas einseitig geworden. :-)
    Von deiner Liste habe ich noch kein Buch gelesen. Ein paar Cover kenne ich vom Sehen her. Von Ter Terry habe ich die Gelöscht-Reihe gelesen. Ansonsten habe ich noch kein Buch der anderen Autorinnen und Autoren gelesen. Aber mich hat Dry von Neal Shusterman in der Verlagsvorschau so neugierig gemacht, dass ich dieses Buch vorbestellt habe. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinette,

      von Nina Blazon habe ich noch gar nichts gelesen. Sie schreibt in Richtung Fantasy, oder? Das Genre spricht mich nur sehr selten an.

      "Dry" werde ich definitiv dieses Jahr lesen! Nur liegt's halt noch nicht am SuB. :D Ich habe es auch vorbestellt. Im Juni gibt's hier auf meinen Blog eine Leserunde dazu. Vielleicht magst du dich ja anschließen? Wir starten am 3.6.

      Liebe Grüße & schönes Wochenende,
      Nicole

      Löschen
  13. Huhu,

    gelesen habe ich hier nicts, aber das erste und das vorletzte würden mich zumindest interessieren.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  14. Huhu (0

    "Hazel Wood" steht auf meiner Wunschliste, aber ich bin mir unsicher ob es das "richtige" Buch für mich wäre und Kings Kurzgeschichte konnte mich als Hörbuch für sich einnehmen - hoffe dir ergeht es dann ebenso!

    Die anderen Titel sagen mir was, reizen mich aber nicht - ich hoffe dich können sie begeistern.

    Hab ein mukkeliges Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aleshanee hat letztes Jahr so sehr von "Hazel Wood" geschwärmt, da hat mich die Neugier gepackt. Ich bin gespannt, ob es mich überzeugen kann und werde natürlich berichten. :)

      "Erhebung" - darauf freue ich mich sehr! Es ist nur so dünn, dass es bisher nie in die engere Lesewahl gekommen ist.

      Schönen Sonntag!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Ich werde dich im Auge behalten ;)

      Na dann gerade lesen, nimmt nicht so viel Lesezeit ein, hihi

      Einen mukkeligen, Lesereichen Sonntag dir!

      Löschen
    3. Naja, ich lese die meisten Bücher unterwegs und bei den wenigen Seiten zahlt sich das fast nicht aus. :D

      Guten Start in die Woche!

      Löschen
  15. Hi Nicole,

    von den Ivy Years liegen auch noch ein paar Titel auf meinem SuB. Bisher habe ich nur Band 1 gelesen. Hazel Wood habe ich im letzten Jahr gelesen. Das Buch ist definitiv anders, aber richtig umgehauen hat es mich nicht.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      dann lasse ich mich von "Hazel Wood" mal überraschen. Anders klingt gut. Ich kenne noch kein Buch von der The-Ivy-Years-Reihe, will aber gleich mit dem 3. Teil durchstarten. Der interessiert mich von den Figuren her am meisten.

      Liebe Grüße & guten Start in die Woche,
      Nicole

      Löschen
  16. Hallo Nicole!

    Ich habe beide Bände von Cat & Cole bereits gelesen und wünsche dir ganz viel Spaß. Besonders der erste Teil hat mich ziemlich überrascht - eine tolle Geschichte! Hazel Wood - Wo alles beginnt ist ebenfalls ziemlich interessant. Etwas ruhiger, mit leichten Grusel- und Horrorelementen. Ich bin schon gespannt, was du zum Buch sagst.

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Instagram)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      danke dir! Spätestens im Sommer ist der erste Teil von "Cat & Cole" dran. Wenn's mir gefällt, lege ich den zweiten Band nach.

      Grusel- und Horror klingt eindeutig gut. :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  17. Hey,

    ich habe leider noch kein Buch von deiner Liste gelesen, aber von Sarina Bowen habe ich erst vor ein paar Wochen zwei Bücher gelesen, die mir sehr gut gefallen hatten : ) Die "Ivy Years"-Reihe will ich daher definitiv noch lesen. Auch von Shusterman kenne ich ein anderes Werk und die von dir genannte Reihe steht noch auf meiner Wunschliste, ebenso wie "Hazel Wood" und "Cat & Cole".

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen der Bücher.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      welche Bücher hast du denn von ihr gelesen? Ich kenne die Him-Us-Dilogie und diese Bücher habe ich mich regelrecht verliebt. Ich mag die Autorin unheimlich gern. :)

      Auf "Hazel Wood" und "Cat & Cole" bin ich recht gespannt. Das eine verspricht eine gute Dystopie zu sein, das andere dürfte mit Schauer-Atmosphäre punkten. Warten wir's ab.

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung