Sonntag, 28. Januar 2018

Eingezogen! [01|2018]


Das nennt man wohl einen klassischen Start ins neue Bücherjahr. XD 
Ich konnte mich nicht halten und habe mir mal wieder die eine oder andre Kleinigkeit gegönnt. :)

Dieses Buch musste jetzt endlich sein. Meiner Meinung nach ist es eine Bildungslücke, dass ich dieses Buch nur von Außen kenne:


Anne Frank Tagebuch - Anne Frank


Ebenso von dieser Zeit wird in diesem Buch berichtet:


Tod von oben - Jürgen Ehlers


Klassische Science Fiction und eine Prise Humor müssen auch mal wieder sein:


Krieg der Welten - H. G. Wells

Von der Erde zum Mond - Jules Verne
Max & Moritz - Wilhelm Busch

Natürlich dürfen an dieser Stelle Horror und Feines vom Meister nicht fehlen:


Die Bücher des Blutes IV - VI - Clive Barker

Das Haus der Monster - Danny King
Gwendys Wunschkasten - Stephen King/Richard Chizmar
Qual - Stephen King
Ein Gesicht in der Menge - Stephen King/Stewart O’Nan

Sherlock Holmes hat mir ebenso seine Verehrung gemacht:


Das Tal der Angst - Arthur Conan Doyle

Das Zeichen der Vier - Arthur Conan Doyle
Eine Studie in Scharlachrot - Arthur Conan Doyle

Diese Schätzchen sind sogar schon gelesen und haben ihren dystopischen und spannenden Charme versprüht:


Wie Wölfe im Winter - Tyrell Johnson

Das Apartment - S.L. Grey [Rezension lesen] 

Und dieser Fortsetzung habe ich bereits entgegengefiebert:


Manipuliert - Teri Terry


Ich wurde gleich zu Beginn des Jahres vom Glück geküsst. :) Bei Hibi von In the Prime Time of Life habe ich "Das Haus der Monster" von Danny King gewonnen. Hibi hat mir ein wunderschönes Paket geschnürt und noch allerhand Leckereien beigelegt. Der Tee war fantastisch und die Schoki haben mein Mann und ich schon verdrückt. :P Dankeschön, Hibi! :)

Martina von Martinas Buchwelten hat mir "Tod von oben" geschenkt. Wir haben vor gut einer Woche einen gemeinsamen Abend bei der Lesung von Roman Klementovic in St. Pölten verbracht. HIER kann man Martinas Bericht dazu lesen. Danke für den schönen Abend, Martina!




Affiliate-Links

Kennst du Bücher davon?
Ist für deinen Geschmack etwas dabei?


*Affiliate-Links = Für mich fallen ein paar Cents ab, 
wenn ihr hier kauft.





Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    wow, da ist ja jede menge bei dir eingezogen! Ich wünsche dir viele schöne Lesestunden!
    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ja, ich habe mich mal wieder ein bisschen ausgetobt. :D Klassiker gehen immer, bei denen ist es egal, wie lange sie am SuB warten müssen, weil sie nie aus der Mode kommen. :)

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo Nicole,

    das ist ja viel neuer Lesestoff :D Und so schön bunt durchmischt! Ich wünsche dir ganz viel Freude mit den Büchern. Vor allem gespannt bin ich, wie dir Das Tagebuch der Anne Frank gefallen wird. Sicherlich eine interessante Geschichte, aber mir würde im Moment die Muße für solch eine Geschichte fehlen.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meiky,

      das Tagebuch von Anne Frank nehme ich mir schon ewig vor und hoffe mal, dass ich jetzt mal die erste Hürde genommen habe, weil es daheim auf mich wartet. Dann kann ich es mir schnappen, sobald ich der Meinung bin, dass es jetzt geht. Dafür muss man wohl wirklich in der richtigen Verfassung sein.

      Ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend & komm' gut in die neue Woche!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    das sind ja viele neue Bücher bei dir eingezogen. Und viele Klassiker mit darunter. Jules Verne würde ich auch gerne mal wieder lesen.
    Ansonsten steht "Das Appartment" und "Wie wölfe im Winter" auch auf meiner Wunschliste und ich bin gespannt wie sie dir gefallen haben. Ersteres ja anscheinend schon mal ganz gut.

    Viele Grüße und viel Spaß mit deinem neuen Lesestoff,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      es mussten einfach mal wieder ein paar Klassiker her, die habe ich letztes Jahr etwas vernachlässigt. "Wie Wölfe im Winter" fand ich übrigens auch gut, nur dauert's noch ein bisschen, bis die Rezension dazu erscheint.

      Danke dir! Schönen Sonntagabend und eine feine neue Woche!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hi Nicole :D

    oh wie genial, deine Neuzugänge gefallen mir :D Ich bin schon echt gespannt, was du zu "Sherlock Holmes" sagst, ich bin ja seit dem letzten Jahr irgendwie total verliebt in ihn und in seine Fälle :D <3

    "Qual" von King hatte ich ja letztes Jahr gelesen, ein echt krasses und trauriges Buch. Das hat mich total mitgenommen. Dabin ich auf dein Leseempfinden schon gespannt! :D

    Und "Das Tagebuch der Anne Frank", das habe ich in meinem Leben schon ein Paar mal gelesen ... Immer wieder eine Gänsehaut-Lektüre!

    "Das Haus der Monster" wollte ich auch noch lesen, da bin ich etwas hin und hergerissen, da ich schon eher unterschiedliche Meinungen dazu gehört habe! Da muss ich jetzt wohl deine abwarten! :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      den Fall mit dem Baskerville-Hund habe ich schon vor ein (zwei?) Jahren gelesen und den fand ich toll. Durch deine Sherlock-Holmes-Phase habe ich Lust auf die anderen Fälle bekommen. Schauen wir mal, wann ich sie lesen werde.

      "Qual" stelle ich mir gut vor! Dabei ist das ein King, der mir gar nie so aufgefallen ist. Ich freue mich drauf!

      Für das Tagebuch der Anne Frank muss ich in der richtigen Stimmung sein. Ich habe es mir schon so lange vorgenommen und jetzt einfach mal gekauft. Wenn ich es daheim habe, dann kann ich spontaner entscheiden und es ist früher oder später mal dran.

      Stimmt. Zu "Das Haus der Monster" gibt es viele unterschiedliche Meinungen - ich werde berichten!

      Liebe Grüße & einen feinen Sonntagabend,
      Nicole

      Löschen
  5. Hey Nicole :D

    haha, Max & Moritz, da kommen Kindheitserinnerungen hoch ^^. Ich habe von Wilhelm Busch mal einen riesigen, fetten Sammelband mit all seinen Werken besessen... ich muss mal bei meinen Eltern gucken wo der abgeblieben ist Oo.
    Du scheinst ja recht begeistert zu sein, aber irgendwie bin ich mir extrem unsicher ob ich die neue Reihe von Teri Terry lesen soll... Hmmm, darüber muss ich wohl noch eine Weile grübeln...

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen ♥
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi,

      ich glaube, den fetten Sammelband hatte ich als Kind auch! Aber meiner ist unauffindbar - ich bin echt gespannt, wie viel ich von den beiden noch in Erinnerung habe. :D

      Hast du die Slated-Trilogie von Teri Terry gelesen? Ich mochte "Infiziert" sogar noch lieber als diese Trilogie - ich fand es sehr gut (aber nicht ganz so gut wie "Scythe" :P).

      Danke dir! Schönen Abend & einen guten Start in die neue Woche!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Hallo Nicole,

    ein schöner Mix aus verschiedenen Genres :) Von deinen neuen Büchern habe ich bereits "Manipuliert" gelesen und es hat mir wieder richtig gut gefallen (sogar ein Tick besser, als der erste).

    "Max & Moritz" hat mir mein Opa als Kind vorgelesen und ich mag diese Geschichte sehr und verbinde damit tolle Erinnerungen ^^.

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern und liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      na du machst mir lange Zähne! Wenn dir die Fortsetzung sogar noch besser gefallen hat. Ich war von "Infiziert" schon so begeistert!

      Ich kann mich nur mehr ganz dunkel an "Max & Moritz" erinnern, mag aber die Gedichte von Wilhelm Busch sehr. :D Mal schauen, woran ich mich von den beiden noch erinnern kann.

      Liebe Grüße & komm' gut in die neue Woche!
      Nicole

      Löschen
  7. Hallöchen Nicole :)
    Da sind aber echt tolle Bücher bei dir eingezogen. Wünsche dir viel Spaß beim Lesen ♥
    Kann dir 'Das Haus der Monster' nur empfehlen, denn mir hats echt gut gefallen :) Bin gespannt, ob es deinen Geschmack trifft ;)
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      ich glaube, deine Rezension war sogar ausschlaggebend, dass "Das Haus der Monster" auf meiner Wunschliste gelandet ist. :) Ich freue mich drauf!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  8. Hallo Nicole,

    da sind ja viele tolle Bücher bei dir eingezogen, von denen mich so einige ebenfalls interessieren. :)
    "Gwendys Wunschkasten" und "Wie Wölfe im Winter" habe ich bereits gelesen und die Bücher haben mir sehr gut gefallen. "Qual" und "Ein Gesicht in der Menge" stehen auch noch auf meiner King-Leseliste.

    Neugierig gemacht hast du mich auf "Das Haus der Monster" - das schaue ich mir mal näher an.

    Ich wünsche dir viele spannende Lesestunden mit deinen Neuzugängen! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung