Montag, 18. November 2019

Aktuell auf der WL # 7/2019


Reihenweise Wunschbücher! Immer zum Jahresende hin, wird es für die Wunschliste hart. Zahlreiche Neuerscheinungen, Inspiration dank herbstlicher Stöberrunden und heiß ersehnte Fortsetzungen will ich mir nicht entgehen lassen.



AKTUELLE WUNSCHBÜCHER


Affiliate Links*

Affiliate Link*
Matthew Corbett und die Jagd nach Mister Slaughter - Robert McCammon
600 Seiten | Luzifer Verlag 2019 | ISBN: 9783958354043 

"
In Robert McCammons meisterhaftem dritten Teil der historischen Thriller-Reihe um Matthew Corbett erweckt er erneut die Kolonialwelt Amerikas zu schillerndem Leben.
Matthew, der mittlerweile als »Problemlöser« für die New Yorker Zweigstelle der Londoner Herrald-Vertretung arbeitet, erhält einen ungewöhnlichen und gefährlichen Auftrag: Zusammen mit seinem Begleiter Hudson Greathouse soll er den berüchtigten Massenmörder Tyranthus Slaughter von einem Gefängnis in der Nähe Philadelphias zum New Yorker Hafen eskortieren. Auf dem Weg dorthin macht Slaughter seinen Wächtern jedoch ein überraschendes und äußerst verlockendes Angebot – mit tragischen Folgen …
Mister Slaughter ist nicht nur die bis ins kleinste Detail fein ausgearbeitete Darstellung einer noch jungen Nation, sondern auch das zeitlose Porträt eines äußerst gewalttätigen Serienmörders, der seinen Häschern immer einen Schritt voraus ist." (Quelle: Luzifer Verlag)

Zugegeben, eigentlich bin ich noch gar nicht so weit. Bisher habe ich erst den Fall "Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal" [HIER] gelesen. Trotzdem habe ich das fünfte Buch um Matthew Corbett - seinen dritten Fall - gleich auf die Wunschliste gesetzt. Ich muss dieses Buch einfach haben. :D 

Affiliate Link*
Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman
544 Seiten | Fischer Verlag 2019 | ISBN: 9783737355087 

"
Drei Jahre sind vergangen seit mit Scythe Goddard ein Scythe der neuen Ordnung die Macht ergriffen hat, und seit der Thunderhead verstummt ist – für alle Menschen, bis auf Grayson Tolliver. Gibt es Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Citra und Rowan und auf ein wirkliches Happy End in der scheinbar perfekten Welt?
Stell dir eine Welt vor, in der Armut, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben. Die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe: sie allein entscheiden, wer sterben muss. Und nicht alle Scythe halten sich an die alten Regeln …" (Quelle: Fischer Verlag)

Endlich! Ja, endlich erscheint das Finale von Neal Shustermans Scythe-Trilogie. Für mich ist Shustermans Mischung aus Vision, Gesellschaftskritik, packenden jugendlichem Stil und Unvorhersehbarkeit jedesmal ein großartiges Lesevergnügen. Seit ich die letzte Seite vom zweiten Teil gelesen habe, brenne ich auf den Abschlussband der Scythe-Trilogie - und sie erscheint bald! :) Meine Rezensionen dazu finden sich [HIER]. 


Affiliate Link*
Die Sonnenschwester - Lucinda Riley
832 Seiten | Goldmann Verlag 2019 | ISBN: 9783442314478 

"
Reich, berühmt und bildschön: das ist Elektra d’Aplièse, die als Model ein glamouröses Leben in New York führt. Doch der Schein trügt – in Wahrheit ist sie eine verzweifelte junge Frau, die im Begriff ist, ihr Leben zu ruinieren. Da taucht eines Tages ihre Großmutter Stella auf, von deren Existenz Elektra nichts wusste. Sie ist ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht. Als Stella ihr die berührende Lebensgeschichte der jungen Amerikanerin Cecily Huntley-Morgan erzählt, öffnet sich für Elektra die Tür zu einer neuen Welt. Denn Cecily lebte in den 1940er Jahren auf einer Farm in Afrika – wo einst Elektras Schicksal seinen Anfang nahm … " (Quelle: Goldmann Verlag)

Alle Jahre wieder! Beinahe jährlich geht es mit der Die-sieben-Schwestern-Reihe von Lucinda Riley weiter. Dieses Jahr erscheint der mittlerweile sechste Band um die Adoptivtöchter und die Geheimnisse ihrer Herkunft. Auf diesen Teil freue ich mich ganz besonders, weil es diesmal ab nach Afrika geht. Außerdem rückt das Finale - der siebente Teil - in greifbare Nähe. Ich bin sehr, sehr gespannt.

Affiliate Link*
Mörderische Renovierung - Edgar Cantero
420 Seiten | Golkonda Verlag 2018 | ISBN: 9783946503491 

"
In Tagebucheinträgen, Briefen, Überwachungskameraaufnahmen, Tonaufzeichnungen und verschlüsselten Nachrichten wird eine außergewöhnliche Geschichte erzählt, die für Gänsehaut sorgt, die Tradition der Geisterhausgeschichten aber auf eine völlig neue Ebene führt. Einige Monate nachdem der letzte der Wells Söhne aus seinem Schlafzimmerfenster im Axton House – leider vergaß er, es vorher zu öffnen – gesprungen ist, bezieht ein eigenartiges europäisches Pärchen das verlassene Anwesen. A. ist 23 und entpuppt sich als der unvorhergesehene Erbe. Niamh ist eine stumme jugendliche Punkerin, die er selbst als seine Gefährtin oder Beschützerin beschreibt. Dass das Anwesen von Geistern heimgesucht werden soll, macht die beiden nur noch neugieriger auf ihr neues, bequemes – da reiches – Leben. Aber die Geister, die in diesem Haus herumspuken, sind bei weitem nicht das dunkelste Geheimnis von Axton House. Und nicht das mörderischste …" (Quelle: Golkonda Verlag)

Klingt das nicht schön gruselig? Ich mag Gruselhausgeschichten und die besondere Aufmachung anhand von Tagebucheinträgen und Briefen usw. spricht meiner Meinung nach für sich. Dieses Buch habe ich bei Nicht noch ein weiterer Bücherblog entdeckt, und seither geht es mir nicht mehr aus dem Kopf.


Das sind mal die brennendsten Wünsche der nächsten Zeit. :) Ich bin mir sicher, dass es noch weitere bis Jahresende geben wird. :D 

Ist für deinen Geschmack etwas dabei?
Welche Bücher hast du in letzter Zeit auf die Wunschliste gepackt?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Huhu (=

    "Die mörderische Renovierung" habe ich auch auf meiner Wunschliste und von Robert McCammon warten die Hexe noch auf mich - die Cover sind ja allein schon zum verlieben!

    Mukkelige Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Robert McCammon habe ich auch erst den Hexenfall von Fount Royal abgeschlossen, daher ist's fast noch ein bisschen Früh für die Wunschliste. :D Andrerseits, man muss vorbereitet sein. ;)

      Löschen
  2. Hallo liebe Nicole,
    irgendwann bringst du mich sicher dazu, die Reihe um Matthew Corbett doch noch zu lesen. Zum Glück steht diese im Regal der Bib, sodass ich weiter die mir von dir unter die Nase geriebenen Bücher auf meine Wunschliste packen kann. :P
    Der dritte Teil von Scythe ist auch bei mir vermerkt. Diesen wollen sowohl der Bub wie auch ich unbedingt lesen. Einzig von der Coveränderung sind wir wenig angetan.
    Die Schwestern-Reihe habe ich immer noch nicht angefangen. In diesem Jahr wird dies sicher auch nichts mehr. Aber für euch Mädels findet sicher eine LR statt, für die ich euch viel Spass wünsche.
    Das vierte Buch war mir bis eben unbekannt und dabei belasse ich es auch, selbst wenn ich ein Lächeln auf den Lippen habe, wie sehr du dich auf diese gruselige Story freust. :D
    Ich wünsche dir eine zauberhafte Woche. <3
    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hibi,

      von deiner Bibliothek bin ich richtig begeistert. Die haben feine Titel im Regal - das spielt es hier weniger. Die Matthew-Corbett-Reihe ist toll, auch wenn ich momentan etwa hinterher hinke. Mir fehlen noch zwei Bücher bis ich zum Mr-Slaughter-Fall greifen kann. Die Bücher sind von der Aufmachung her so schön, dass ich sie nicht als Unterwegs-Bücher missbrauchen will. :D

      Wer darf denn als Erstes zu Scythe greifen? Gibt's da Rangeleien am Regal oder gibt der Klügere nach?

      Ja, ab 2.12. ist die Leserunde zu Rileys neuesten Buch geplant. Bin schon gespannt, wie es diesmal werden wird. Außerdem ist dann bald das Ende der Reihe in Sicht - und darauf platze ich schon fast vor Neugier.

      Diese "Mörderische Renovierung" wäre mir ohne den Halloween-Top-Ten-Thursday niemals aufgefallen. Ich habe jetzt fest eingeplant, dass ich viel mehr beim Golkonda Verlag schnuffeln muss. Da sind richtig feine Bücher dabei.

      Dir auch einen feinen Wochenstart!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallöchen =)

    Das erinnert mich gerade schmerzlich daran, dass ich endlich mal den Auftakt zu Scythe lesen sollte, der nun schon seit Monaten auf dem SUB schmort :-P. Aber vielleicht ist es gar nicht schlecht, dass der dritte nun schon ansteht, dann kann ich gleich durchlesen :-P

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      stimmt, das musst du positiv betrachten. Dafür kannst du die Scythe-Bücher fast in einem Rutsch lesen und musst nicht schmerzlich auf die Fortsetzung warten (und diese Warterei tut bei der Reihe wirklich weh).

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hallo Nicole,

    oh, auf Scythe freue ich mich auch schon super, super doll!!!
    Die Sonnenschwester - was für ein treffender Titel für diese Schwester. Ich bin leider immmer noch bei Band 2. Band 3 steht schon (seit einem Jahr ._.) ganz obene auf meinem SuB.

    Liebe Grüße
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petrissa,

      rundherum freuen sich wohl eine Menge Leser auf "Scythe 3". Ich bin wirklich neugierig, wie es weitergeht, vor allem, wenn ich an den Schluss vom letzten Band denke. Shusterman hat bestimmt wieder viele fiese Ideen parat.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hallo Nicole,

    deine Bücher kenne ich nicht, aber ich kann mir vorstellen, das du auf dien neuen Bände hinfieberst. Lucinda Riley ist mir ein Begriff, noch habe ich aber auch von ihr kein Buch gelesen.
    Ich habe einige Wunschbücher auf der Liste, die neue Autobiografie von Elton John und Washington Black. Beide liegen schon bereit. :-) Doch bis jetzt war ich mit einer Blogtour beschäftigt, die heute auf meinem Blog Station macht. Schau doch mal rein, es gibt auch etwas zu gewinnen.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,

      ja, das ist dann halt, wenn man die Reihen relativ zügig liest. Man hat sie dann zwar nicht am SuB gebunkert (was ich auch recht gern mache), dafür muss man geduldig sein.

      Ich schaue dann bei deiner Blogtour rein!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung