Sonntag, 28. März 2021

Eingezogen! [03|2021]

Neue Bücher März 2021

Horror, Dramen und Emotionen: Der März hat mir wieder feine Neuzugänge gebracht. :)

Magisches und Gruseliges: 

Scholomance. Tödliche Lektion - Naomi Novik
Die leuchtenden Toten - Caitlin Starling
✔︎ Später - Stephen King

Dramatisches und Emotionales:

Dornen des Glücks - V. C. Andrews
✔︎ All The Fucks We Give - Nina Kay
Knockemstiff - Donald Ray Pollock

Neue Bücher März 2021

Kriminelles: 

✔︎ Höllenkind - Veit Etzold
Kitty Vegas - Jona Dreyer


Der März hat mir wieder ein paar Bücher mehr beschert und meinem Geschmack nach sind da richtige Schätzchen dabei.

Auf "Später" von Stephen King habe ich mich sehr gefreut. Und mittlerweile ist es schon gelesen. Ich mochte das Buch und meine Rezension dazu folgt in den nächsten Tagen. 

Außerdem hat mich höllische Überraschungspost vom Knaur Verlag erfreut. Ich habe "Höllenkind" als Presseexemplar zugeschickt bekommen. Passend zur Lektüre war das Paket mit Chili gespickt. Witziges Detail am Rande: Genau an diesem Tag hatte ich Chili con carne geplant. :D Das Buch ist übrigens schon gelesen und auch hier wird bald die Rezension erscheinen.

Mit Hibi von In the Prime Time of Life und Andrea von LeseBlick mache ich mich derzeit daran, Donald Ray Pollock zu entdecken. Daher musste gleich "Knockemstiff" her, damit ich für die nächste Leserunde vorbereitet bin. 

Außerdem geht es für Andrea von LeseBlick und mich mit V. C. Andrews Foxworth-Saga weiter. Momentan haben wir unsere Näschen mitten in "Dornen des Glücks", was wieder eine aufregende Lesezeit verspricht. 

Ansonsten habe ich mir wieder Nachschub für's Gruselregal besorgt und ein bisschen kriminelle Emotion als Reserve angelegt.

Affiliate-Links via Amazon* 

Kennst du Bücher davon?
Ist für deinen Geschmack etwas dabei?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufs.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    bei dir sind die Hälfte der Bücher schon wieder gelesen, wenn du sie uns als Neuzugänge vorstellst! Ts, ts! ;)
    "Scholomance" finde ich interessant, genauso wie den mal nicht so dicken King "Später" ;)
    Bei der V.C. Andrews Reihe suche ich gerade nach den einzelnen Büchern der Weltbild Ausgabe. Band 1, 2 und 4 habe ich bereits hier.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      nein, immer passiert das auch nicht. :D Aber doch relativ häufig. Bei "Scholomance" habe ich noch gar keine Vorstellung. Ich fand den Klappentext recht interessant und es klingt mal nach einer anderen Geschichte.

      Na, vielleicht holst du uns bei der Foxworth-Saga noch ein und kannst mit uns lesen. Beim 4. Band habe ich auch die Weltbild-Ausgabe.

      Liebe Grüße & schönen Abend,
      Nicole

      Löschen
  2. Hi Nicole!

    Auf deine Rezension zu Später bin ich schon gespannt, bisher hab noch nicht viel davon gehört, nur dass es zwar gut sein soll, aber die Erwartungen nicht so ganz getroffen hat.

    Scholomance hab ich oft gesehen, aber es reizt mich nicht so wirklich. Bin gespannt wie es dir gefällt.

    Mit der Foxworth Saga werde ich euch wohl nicht mehr einholen, ich hab einfach noch zu viele andere Bücher grade auf meinem Plan. Der März war - wie jedes Jahr - ein Rezi-Ex Monat *lach* und jetzt kommen wieder mehr ältere SuB Bücher an die Reihe :)

    Hab einen schönen Tag!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      meine Rezension ist in Arbeit. :D Momentan hinke ich mit allem hinterher.

      Bei "Scholomance" hat mich der Klappentext angesprochen. Eigentlich ist es ja gar nicht mein Genre, aber es hat mich sofort gereizt. Mal abwarten, wie es mir dann gefallen wird.

      Stimmt, normalerweise hat man im März mit Rezensionsexemplaren alle Hände voll zutun. Ich nehme derzeit kaum welche an, weil ich so wenig Freizeit habe und mir nicht zusätzlich Druck aufbauen will. Irgendwann wird das auch wieder besser werden.

      Ich wünsche dir ein schönes, langes Osterwochenende!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,

    interessante Neuzugänge, besonders neugierig bin ich auf deine Meinung zu "Scholomance", da ich um das Buch auch herumtänzle.

    Da ich im Bereich Thriller und Co. mittlerweile wenig bis gar nichts mehr lese, ist der neueste Clara Vidalis Band "Höllenkind" völlig an mir vorüber gegangen. Hier muss ich doch gleich mal schauen, wie er dir gefallen hat.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinen neuen Büchern,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      "Scholomance" wird wahrscheinlich noch ein Weilchen warten müssen. Da hat mich der Klappentext sofort angesprochen, obwohl es gar nicht so mein Genre ist.

      "Höllenkind" fand ich klasse! Ich bin total begeistert davon! :D

      Danke dir, Uwe!

      Ich wünsche dir auch eine gute Lesezeit!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung