Mittwoch, 3. Juli 2019

Eingezogen! [06|2019]


Der Sommer hält mich momentan so auf Trab, dass ich nicht einmal richtig zum Bücher-Shopping komme. Ok, ok, eine Kleinigkeit geht immer. Es mussten Krimi-Nachschub, Thriller-Häppchen und eine ordentliche Portion Horror zur Abkühlung her. :)


Gelesen sind sogar schon diese beiden hier: 

✔︎ The Fourth Monkey. Das Mädchen im Eis - J. D. Barker [Rezension lesen]

✔︎ Das Haus am Ende der Welt - Paul Tremblay [Rezension lesen]

Ein Psycho-Thriller darf auch mal wieder sein:


Niemand stirbt allein - Martin Krist




Meisterliche Kurzgeschichten versprechen diese Autoren:


Der Dienstagabend-Klub - Agatha Christie

Flug und Angst - Stephen King/Bev Vincent

Und dieser wilde Reihenanfang hat sich ebenfalls ins Regal gequetscht:


Hap & Leonard. Wilder Winter - Joe R. Lansdale


Mit 6 Neuankömmlingen übe ich mich weiterhin in relativer Bescheidenheit. ^^ Bei "Hap & Leonard. Wilder Winter" bin ich zwar skeptisch, doch wenn es Lansdale geschrieben hat, wird es bestimmt ein wilder Reihenanfang sein. Klassische Krimis verspricht Agatha Christie, während Stephen King für angsterfüllte Flugstunden steht. Außerdem bin ich auf den Psychothriller von Martin Krist gespannt. Bisher kenne ich nur Krimis von ihm.



Affiliate Links via Amazon*

Kennst du Bücher davon?

Ist für deinen Geschmack etwas dabei?
*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Da muss ich doch gleich ein wenig schmunzeln, liebe Nicole.
    Nachdem ich eben in unserer Leserunde kommentiert habe, wollte ich gerade unter OT gefragt haben, ob wir uns nicht doch noch die Hap&Leonard-Reihe zulegen und lieber diese lesen. Und nun sehe ich, dass du schon einen Schritt weiter bist. :D

    `Das Mädchen im Eis´ mag auch noch gern von mir gelesen werden. Bei der Runde hatte ich leider kein Glück, aber irgendwann kommt es sicher dazu. ;-)

    `Das Haus am Ende der Welt´ hatte ich ebenfalls ins Auge gefasst. Doch hier wollte ich die ersten Stimmen abwarten. Eine davon wird wohl deine sein. :D

    Sonnige Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,

      doch, doch, den Wilden Winter können wir uns gern gemeinsam gönnen. :D Ideal wäre so Mitte Juli? Ich will vorher tatsächlich "Drive-In" beenden. So schlecht finde ich es gar nicht.

      Bei "Das Haus am Ende der Welt" muss ich erst an meiner Rezension basteln. Das Buch war sooo genial! Es ist bestimmt nicht für jeden Leser was, aber mich hat's absolut gepackt. Die Rezi kommt wahrscheinlich Anfang nächster Woche. :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Aha aha, also doch die Lansdale Reihe 😜 Ich habe Sie auch im Auge. Das klingt einfach nach dem typischen Lansdale. Bei drive in muss man neben Lansdale Fan auch Fan des Popcornkings sein, mein ich :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da habe ich dir gerade von geschrieben und du hast es schon entdeckt. :D
      Bei `Drive-In´ hilft es noch nicht einmal Fan zu sein. Vielleicht ein derber Zuckerschock oder total stoned.^^

      Löschen
    2. Ach was, den Popkorn-King habe ich mittlerweile hinter mir gelassen. Derzeit bin ich im zweiten Buch unterwegs und ich finde es gar nicht - naja, schlecht wäre jetzt das falsche Wort - ich finde es anders. Sehr anders. Ich lese es trotzdem gern. :) Habe ich einen Zuckerschock? Oder bin ich gar stoned?!? XD

      "Wilder Winter" ab Mitte Juli? Was meint ihr?

      Löschen
    3. Ihr könntel es auch gern schon Mitte Juli lesen. Da bin ich leider raus. Der 30. Geburtstag steht in den Startlöchern und viele Vorbereitungen, so dass ich nicht mit viel Lesen rechne. Muss halt vieles neben der Arbeit laufen. Hab zwar in der Woche auch Urlaub, aber da warten Aufbau und Co auf mich.

      Löschen
    4. Ich glaube es nicht, Nicole hat Freude an dem Buch. :D
      Mitte Juli wird leider eng bei mir, da die Ferien beginnen und der Urlaub vor der Türe steht. Wäre dann auch erst Mitte August wieder am Start. Da hatten wir ja `Swans Song´ als Spontan-Buch angedacht. Und September ist Nicole raus, wenn ich das richtig im Kopf habe.

      Löschen
    5. Ja, ich drehe mich schon in die Story rein wie in eine ungeschnittene Filmrolle. :D Ich will jedenfalls wissen, wie es weiter geht und letztendlich endet. :) Cut.

      Stimmt, im August haben wir Swans Song. Aber wir könnten in der letzten Augustwoche noch "Wilder Winter" lesen. Ich bin in der Septemberwoche noch da - werde da aber voraussichtlich nicht so viel Zeit zum Lesen haben. Doch die 200 Seiten (?) müssten Ende August/Anfang September drin sein.

      Dann kann ich den Oktober anbieten. Oder wir lesen den ersten Teil getrennt (was mir seltsam vorkäme) und lesen im Oktober (ich bin optimistisch) den zweiten Teil.

      Wenn das mal nicht viele Möglichkeiten sind. XD

      Löschen
    6. Die Sache mit ´Swans Song´ wollten wir ja easy angehen. Das eBook wartet schon auf dem Reader. Spontan, spontan.
      `Wilder Winter´ hat nur 200Seiten? Na das schaffen wir doch pünktlich und das Riley Buch gleich mit. :D Das erscheint am 19.08. und hat über 600Seiten.
      Wolltest du bei der Runde mitlesen?

      Löschen
    7. Ja, dann gehen wir Swans Song spontan an. :)

      Eben! "Wilder Winter" hat 208 Seiten. Da lässt sich alles schön unterbringen. Bei Riley möchte ich mitlesen - bisher habe keine Riley-Leserunde ausgelassen. Das hat einfach was & wird sich schon ausgehen.

      Löschen
    8. Andrea hat auf Facebook geschrieben, dass sich die 200 Seiten wohl eher weniger für eine Leserunde auszahlen. Jetzt weiß ich nicht, ob sie noch dabei ist oder eher nicht.

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    ich könnte ja schon gerne wieder zugreifen bei Deiner Neuzugänge-Liste, aber ich denke lieber an die SUB-Ventur Mitte des Monats. Erst muss ich das eine oder andere Buch weglesen und dann dürfen wieder neue dazu kommen. So ab dem 16 Juli *lach*.
    Von Martin Krist habe ich schon ein paar eBooks zuhause, aber es noch nicht geschafft, überhaupt mal eines davon zu lesen. Bisher hab ich aber nur Gutes über seine Bücher gehört / gelesen.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,

      oh ja, die SuB-Ventur ist schon gefährlich nah. :D Eine gute Woche haben wir ja noch bis es wieder ans Zählen geht. So schlimm wird's schon nicht werden. ^^

      Ich habe von Martin Krist schon einige Krimis und einen Kurzgeschichtenband gelesen. Sein Stil ist richtig toll - auf seine Art anders. Kann ich nur empfehlen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Liebe Nicole,
    ich habe ja noch den ersten Band der Twelf Monkey Reihe hier, bevor es an "Das Mädchen aus dem Eis" geht, aber es hat mich schon sehr, sehr angelacht =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ich fand den ersten Teil besser als "Das Mädchen im Eis" - obwohl das auch nicht schlecht war! Aber diese ganz besondere Note vom Reihenstart hat dieser Teil für mich nicht mehr. Vielleicht wird's ja beim 3. Teil wieder der absolute Knaller. :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung

!!! ACHTUNG !!! Aufgrund meines Urlaubs ist die Kommentarfunktion auf Moderation geschaltet. Dein Kommentar wird nach meiner Rückkehr - Anfang Oktober - veröffentlicht. Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. :)