Samstag, 31. März 2018

Eingezogen! [03|2018]


Ostern steht erst  bevor und ich bin nicht einmal in Leipzig gewesen. ^^ Da frage ich mich schon, wie es kommt, dass wieder so viele Neulinge hier eingetroffen sind. XD 


Oh ja, natürlich darf's wieder richtig schön horrormäßig und ein bisschen gruselig sein: 

Niceville - Carsten Stroud

Der 13. Stuhl - Dave Shelton
Ein feiner dunkler Riss - Joe R. Lansdale

Außerdem habe ich mir gleich einmal einen Aufenthalt in Vakkerville gesichert, wohin Anton Serkalows Mystery-Horror-Trilogie entführt:


✔︎ Dämmergrau - Anton Serkalow [Rezension lesen]

Nebelgrenze - Anton Serkalow
Spiegelgrund - Anton Serkalow



Dieses Schätzchen konnte ich kaum erwarten: 


✔︎ Scythe. Der Zorn der Gerechten - Neal Shusterman [Rezension lesen]


Kriminalistisches muss auch mal wieder sein:


Tödliche Fälschung - Thomas Baum
✔︎ Idaho - Emily Ruskovich [Rezension lesen]


Und ein bisschen Liebe - egal ob in der Gegenwart oder Vergangenheit - darf ebensowenig fehlen:


✔︎ Ein Held dunkler Zeit - Christian Hardinghaus [Rezension lesen]

✔︎ Nicu & Jess - Sarha Crossan/Brian Conaghan [Rezension lesen]


Ich gestehe, ich konnte von den Neuen kaum die Finger lassen und habe schon einige davon gelesen. ^^ Die Rezensionen sind verlinkt, insofern sie bereits geschrieben sind. Von den anderen Büchern wird asap berichtet werden. :)



Affiliate Links via Amazon*

Kennst du Bücher davon?
Ist auch für dich etwas dabei?
*Affiliate-Links = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn ihr hier kauft.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    da wird es ja wieder sehr gruselig bei dir =) Zwei Büche rhaben wir diesmal sogar gemeinsam und auch beide bereits gelesen: Idaho und Ein Held dunkler Zeit. Und demnächst steht ja unser nächstes gemeinsames Buch an =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ich freue mich schon auf die Leserunde zur Zitronengeschichte. Es ist mein erstes Königskind und ich weiß noch gar nicht, was mich da erwarten wird. Momentan gehe ich von einer schönen Erzählung aus.

      Liebe Grüße & schöne Feiertage,
      Nicole

      Löschen
  2. Guten Morgen Nicole,

    "Niceville" kenne ich von Deiner Liste. Hatte das damals gelesen, als es erschienen war. Gefiel mir auch serh gut. Aber irgendwie habe ich die weiteren Bände nicht gelesen...

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      ich bin bei meinen Bücherfreunden auf LovelyBooks über "Niceville" gestolpert. Die haben es alle für sehr gut befunden und dagegen kann ich mich nicht wehren. :D Mein Mann hat es sogar schon gelesen und ihm hat es ebenso gut gefallen. Ich bin gespannt!

      Liebe Grüße & schöne Feiertage,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,

    von deinen Neuzugängen sagt mir nur "Scythe 2" etwas und dieses Buch freue ich mich auch schon sehr.

    Ich wünsche dir schöne Lesestunden.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,

      "Scythe. Der Zorn der Gerechten" ist bereits gelesen und ich fand es noch besser als den 1. Band. Wir haben es gemeinsam in einer Leserunde gelesen und waren allesamt begeistert. Beim Highlight-Status waren wir uns jedenfalls einig. Und das bei einem 2. Band!

      Liebe Grüße & schöne Feiertage,
      Nicole

      Löschen
  4. Niceville hab ich hier auch liegen - schon länger - seit letztem Jahr irgendwann - aber es soll wirklich gut sein. Falls sich noch jmd findet, können wir gerne eine kleine LR machen?! Dann les ich es auch endlich mal ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du magst, dann können wir "Niceville" gern gemeinsam angehen. Ende Juni würde es bei mir gehen, ich frage mal in der Leserunden-Gruppe nach. :)

      Löschen
  5. Huhu Nicole ;D

    Endlich geht es mal wieder mit Horror los, bin schon gespannt auf deine Meinungen zu den einzelnen Büchern. "Vakkerville Mysteries" klingt auch für mich, wie gesagt, sehr interessant, da hat mir ja schon deine Rezi sehr gefallen! Und "Niceville" klingt ebenfalls echt gut, es istaber echt schwer, guten Horror zu finden! Ich muss auch mal wieder etwas stöbern!

    Liebe Grüße und schöne Feiertage!
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      ich denke, dass dir die Vakkerville Mysteries auch gefallen. Mittlerweile bin ich schon mit dem 2. Buch gestartet und finde es bisher noch besser als den 1. Teil.

      Bei Horror muss man schon ordentlich stöbern, damit man 'gescheite' Bücher findet. Vor allem, wenn man eher den subtilen Horror mag und nicht unbedingt blutige Gemetzel braucht. Angeblich geht "Niceville" ebenfalls in die Richtung. Ich werde berichten!

      Liebe Grüße & schöne Feiertage! Lass es dir gut gehen!

      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung