Dienstag, 1. Mai 2018

Eingezogen! [04|2018]


Manchmal muss man es gemächlicher angehen. Trotzdem habe ich etliche neue Bücher hier. :D

Eine Dystopie und actionreiche Unterhaltung haben es sich hier bequem gemacht:


Ymberra. Momente der Hoffnung - Jeidra Rainey

Milo. Geliebter Todesengel - M. E. Fiend

Historisch & mörderisch sind diese beiden hier:


Seht, was ich getan habe - Sarah Schmidt

Die rote Frau - Alex Beer

Und zum Abschluss darf es auch noch Liebe sein: 


✔︎ Höhenrauschsaison - Meredith Winter

Liebe und der erste Blick - Josh Sundquist

Ein Buch ist schon gelesen und die anderen folgen nach und nach. Ich freue mich natürlich auf jedes einzelne Schätzchen davon. ^^


Affiliate Links via Amazon*

Kennst du Bücher davon?
Ist auch für dich etwas dabei?
*Affiliate-Links = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn ihr hier kauft.

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    auf die rote Frau freue ich mich schon sehr! Ich hoffe auf meine Bücherei, die auch den ersten Teil hat.
    Auf deine Meinung zu "Seht, was ich getan habe" bin ich auch schon sehr gespannt!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      über "Die rote Frau" haben wir uns ja schon kurz unterhalten. Ich freue mich auch sehr, dass es mit August Emmerich weitergeht und bin recht auf diesen Fall gespannt.

      "Seht, was ich getan habe" brennt mir richtig unter den Nägeln. Allzu lange wird's hoffentlich nicht mehr warten müssen.

      Liebe Grüße & schönen Abend,
      Nicole

      Löschen
  2. Huhu Nicole :D

    Das freut mich ja, dass mein "Ymberra" dabei ist, leider hat das Buch ja noch kaum Leser gefunden und deswegen hatte ich auch noch keinerlei Rückmeldungen außer von meinen Testlesern. Ich hoffe aber mal, dass es nicht ganz so schlecht ist, wie ich mir mittlerweile eingeredet habe ... Und du Spaß mit Jasper und Pearl hast!

    "Seht was ich getan habe", das Buch interessiert mich auch noch total! Die Thematik ist ja echt sehr spannend, auch, weil man ja nie herausfand, was denn nun wirklich passiert ist! Das Buch muss ich auch noch unbedingt lesen!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      ja, dein "Ymberra" hat den Weg zu mir gefunden. :) Ich bin schon sehr neugierig, wie du das dystopische Thema umgesetzt hast. Eigentlich wollte ich es sogar schon beginnen, aber das relativ große Format ist nicht so ganz handtaschentauglich. Ich lese ja viel unterwegs.

      "Seht was ich getan habe" kribbelt mir so richtig unter den Fingern. Darauf bin ich auch schon sehr gespannt. Vor allem, weil ich mich mit dem Fall Lizzie Borden noch nie auseinander gestetzt habe.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Huhu Nicole :D

      Ich dachte mir, für mein dystopisches Buch wollte ich mal ein anderes Format wo das Cover noch besser zur Geltung kommt ;) Sollte ja ursprünglich auch eine Reihe werden, aber momentan arbeite ich ja an dem anderen Buch! Du hast aber recht, es ist schon recht groß! :D

      Den Fall Lizzie Borden finde ich echt spannend, ich hatte mal eine Doku über das Haus gesehen, allerdings so mit Geisterjägern *Lach* :P Und bei Supernatural abs auch mal eine Folge, deswegen finde ich das Thema so spannend, der Fall wurde ja nie aufgeklärt ...

      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen
    3. Hallo Jessi!

      Das Haus mit den Geisterjägern sagt mir schon was. Aber ob es sich wirklich um das Lizzie-Borden-Haus handelt, was ich da im Hinterkopf habe? Ich glaube, ich denke da an das „Amityville-Horror-Haus“. Ich bin jedenfalls gespannt! Bei Andrea hat das Buch recht gut abgeschnitten.

      Das Format von deinem Buch ist schon ok. :D Aber als ich es mir schnappen wollte, hätte ich es nicht in die Tasche zwängen können ohne es zu beschädigen. Dafür wär's mir zu schade gewesen. Doch es wird früher oder später schon passen bzw. kann ich ja auch mal eine größere Tasche nehmen. :D

      Liebe Grüße & schönen Abend!
      Nicole

      Löschen
    4. Huhu Nicole :D

      Auf der Seite vom Verlag gabs übrigens noch mehr Infos zu dem Fall Lizzie Borden,auch eine Verlinkung zu seiner Seite, auf der alte, originale Fallakten hochgeladen wurden! Das ist echt mega interessant, weil da auch sämtliche Zeugenaussagen drin stehen und die ganzen Widersprüche, die Lizzie da von sich gegeben hat! :D

      Bin aber nun echt erst mal gespannt, wie du das Buch findest! Dann zieht es vielleicht bei mir auch noch ein! :D

      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen
    5. Hallo Jessi,

      du hast mich total neugierig gemacht. Ich werde jetzt mal bewusst keine Informationen zu Lizzie Borden suchen, sondern lasse mich ganz unvoreingenommen auf den Roman ein. Schauen wir mal, wie es wird. Neugierig bin ich auf diese Originaldokumente jetzt allerdings schon geworden. Mein Tag bräuchte 72 Stunden. :D

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hey Nicole,
    ich bin auf Deine Meinung zu "Seht, was ich getan habe" gespannt. Mich hat das Buch durch die Rezension von Andrea von Leseblick angesprochen. Wenn es Dir auch gefällt, wird es hier wohl ebenfalls einziehen müssen :D
    Liebe Grüße und viel Spaß mit den neuen Schätzen! Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      mir brennt "Seht, was ich getan habe" so richtig unter den Nägeln. Ich werde es mir hoffentlich bald schnappen, weil ich ebenso nach Andreas Rezension recht neugierig darauf bin.

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hallo Nicole,

    "Seht, was ich getan gabe" ist mir schon öfters ins Auge gefallen - ich bin sehr gespannt, wie dir das Buch gefällt. "Ymberra" werde ich mir auch mal näher anschauen. Ich wünsche dir einen schönen neuen Lesemonat und viel Spaß mit deinen Neuzugängen! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      oh ja, dieses "Seht, was ich getan habe" reizt viele. Aber so häufig habe ich es auf anderen Blogs noch gar nicht gesehen, oder bilde ich mir das jetzt ein? Ich bin jedenfalls schon sehr, sehr neugierig darauf.

      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Hallo Nicole,

    tolle Neuzugänge :)
    Auf "Seht, was ich getan habe", hat mich Andrea sehr neugierig gemacht. Ich muss endlich mal die Leseprobe lesen und schauen, ob der Schreibstil auch etwas für mich ist.

    "Liebe und der erste Blick" hört sich richtig toll an. Da bin ich sehr gespannt was du darüber berichtest.

    Viel Spaß mit den neuen Büchern :)
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      mit "Seht, was ich getan habe" hatte mich auch Andrea endgültig angefixt. Momentan brennt's mir unter den Nägeln - ein bisschen muss es aber noch warten.

      Bei "Liebe und der erste Blick" finde ich das Thema recht interessant. Mal schauen, wie das mit der Blindheit in der Schule umgesetzt wird.

      Danke dir! :)

      Liebe Grüße & schönen Sonntag,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung