Sonntag, 26. September 2021

Rezension: Elm Haven - Dan Simmons

| Dan Simmons |

Verlag: Heyne Verlag 2019
Seiten: 1008 
ISBN: 9783453319813 

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Horror in Elm Haven

Sommer 1960. Die Hitze breitet sich über Elm Haven aus und mit ihr dringt etwas Dunkles, Böses in die Idylle der kleinen Stadt ein. Die fünf Freunde Mike, Duane, Dale, Harlen und Kevin lassen sich davon nicht die Laune verderben. Es sind Ferien und die süße Trägheit langer unausgefüllter Tage liegt vor ihnen.

Samstag, 4. September 2021

Ab in den Urlaub :)

Blogpause - Urlaubsmeldung

Zeit für neue Genres macht bis Ende September Urlaub. Ich wünsche euch eine feine (Lese-) Zeit!
Wir lesen uns. :)

Die Kommentarfunktion ist während meiner Abwesenheit auf Moderation eingestellt.
Kommentare werden nach meiner Rückkehr freigegeben.

Donnerstag, 2. September 2021

Monatsrückblick | AUGUST 2021

Lesemonat August 2021
Der Sommer hat doch erst begonnen und jetzt schreibe ich schon den Rückblick auf den August. Der Monat ist an mir vorbei gerast. Kaum hat er angefangen, war er gefühlt wieder vorbei. Dafür habe ich ein paar tolle Bücher entdeckt, die haben zumindest das Regenwetter etwas versüßt.

Dienstag, 31. August 2021

Rezension: Der Verdacht - Ashley Audrain

| Ashley Audrain|

Verlag: Der Hörverlag 2021
Dauer: 10 h : 33 min 
ISBN: 9783844541885
Sprecher: Sandra Borgmann

MEINE BEWERTUNG

 
★★★- 



Schatten der Mutterschaft

Blythe und Fox wünschen sich ein Kind und der Traum von der Familie wird erfüllt. Doch ab dem ersten Moment der Mutterschaft merkt Blythe, dass etwas nicht stimmt. Die kleine Violet ist feindselig, während Fox in ihr ausschließlich sein perfektes Mädchen sieht.

Sonntag, 29. August 2021

Eingezogen! [08|2021]

Neue Bücher August 2021

Momentan fällt es mir schwer, mich bei Büchern zurückzuhalten. Dabei wollte ich im Sommer kürzer treten, weil ich im Herbst wirklich viel Neuzugänge erwarte. Zum Glück werden Bücher mit der Zeit nicht schlecht und es ist wieder viel Abwechslung im Regal. :)

Freitag, 27. August 2021

Rezension: The Loop - Ben Oliver

The Loop - Ben Oliver
© Carlsen
The Loop. Das Ende der Menschlichkeit
| Ben Oliver |

Verlag: Carlsen 2020
Seiten: 400 
ISBN: 9783551521187

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★
 - 



Wirklich ein nervenzerfetzender Pageturner

Luka sitzt mittlerweile zwei Jahre im Jugendgefängnis Loop ein, wo er jeden Tag für sein Verbrechen auf grausamste Weise büßt. Isoliert in einer minimalistischen Zelle hat er jeden Tag die Energie-Ernte zu ertragen, während der exakt gleiche Tagesablauf das Nervengerüst trifft. Plötzlich scheint ein Ausbruch möglich, als die Routine des Loops in sich zusammenbricht.

Dienstag, 24. August 2021

Rezension: Das Buch des Totengräbers - Oliver Pötzsch

Das Buch des Totengräbers - Oliver Pötzsch
© Hörbuch Hamburg
Das Buch des Totengräbers
| Oliver Pötzsch |

Verlag: Hörbuch Hamburg 2021
Dauer: 15 h : 12 min 
ISBN: 9783957132291
Sprecher: Hans Jürgen Stockerl

MEINE BEWERTUNG

 
★★★★- 



Atmosphärisch und humorvoll morbid

Wien, 1893. Inspektor Leopold von Herzfeldt tritt seinen Dienst bei der Polizei an und ist   schon vor offiziellem Dienstantritt mit einer schändlich zugerichteten Leiche konfrontiert. Es überrascht, welche Abgründe sich hinter der prächtigen Fassade der Stadt und am Wiener Zentralfriedhof auftun. Denn dort trifft Herzfeldt auf Augustin Rothmayer, der sich als Experte des Todes gerade einen Namen macht.

Samstag, 21. August 2021

Rezension: 1918 - Die Welt im Fieber - Laura Spinney

1918 - Die Welt im Fieber - Laura Spinney
© Hanser Carl
1918 - Die Welt im Fieber
| Laura Spinney |

Verlag: Hanser Carl 2020
Seiten: 384 
ISBN: 9783446258488

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Ein Virus zieht um die Welt

Als der Erste Weltkrieg sein Ende fand, trat die nächste Katastrophe durch die Tür: An der Spanischen Grippe ist ein Drittel der Weltbevölkerung erkrankt. Obwohl diese Pandemie todbringender als der Große Krieg war, scheint sie verdrängt, ausgeklammert und maximal als Fußnote in Geschichtsbüchern zu stehen. Laura Spinney erlaubt einen umfassenden Blick auf eine Zeit, die den Ereignissen von 2020 sehr ähnlich ist. 

Donnerstag, 19. August 2021

TTT # 534 | 10 Bücher mit einer Tageszeit im Titel

 Top Ten Thursday

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

10 Bücher mit einer Tageszeit im Titel

Dienstag, 17. August 2021

Rezension: Das unsichtbare Leben der Addie LaRue - V. E. Schwab

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue - V. E. Schwab
© Fischer Verlag
Das unsichtbare Leben der Addie LaRue
| V. E. Schwab |

Verlag: Fischer Verlag 2021
Seiten: 592 
ISBN: 9783596705818

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Wie das stumme Echo eines Déjà-vus

Niemand erinnert sich an Addie LaRue. Sie hat vor drei Jahrhunderten einen Pakt mit dem Teufel geschlossen und seither bleibt ihr lediglich sich mit dem Moment zufrieden zu geben, weil sie kaum Spuren hinterlässt. Bis sie im heutigen New York einem Mann begegnet, der sich dem satanischen Machwerk zum Trotz an die namenlose Schöne erinnert. 

Sonntag, 15. August 2021

Update # 2 | ABC-Challenge 2021

 ABC-Challenge 2021


Es ist Zeit für ein kleines Update zur laufenden ABC-Challenge 2021.

Freitag, 13. August 2021

Rezension: Das Jahr der Hexen - Alexis Henderson

Das Jahr der Hexen - Alexis Henderson
© Festa Verlag
Das Jahr der Hexen
| Alexis Henderson |

Verlag: Festa Verlag 2021
Seiten: 528 
ISBN: 9783865529114

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★★ - 



Chronik eines Fluchs

In Bethel ist das Wort des Propheten Gesetz. Verstöße werden vehement bestraft. Immanuelle wächst in dieser Welt auf und betritt eines Tages die verbotenen Dunklen Wälder, wo sie das Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter erhält und wodurch das Jahr der Hexen seinen Anfang nimmt.

Dienstag, 10. August 2021

Rezension: Blind - Joe Hill

| Joe Hill |

Verlag: Forever 2020
Seiten: 432 
ISBN: 9783453565128

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Rasanter Horror-Trip

Der Rockstar Judas Coyne kauft für seine bizarre okkulte Sammlung einen Geist im Internet. Doch er rechnet nicht damit, dass er sich tatsächlich eine übersinnliche Gefahr ins Leben holt.

Sonntag, 8. August 2021

Monatsrückblick | JULI 2021

Monatsrückblick Juli 2021
Der Monat war recht turbulent und trotzdem war ich in einer Menge Bücher unterwegs. Ich habe ein unsichtbares Leben geführt, bin in den Gärten der Nacht, in einer Eisdiele und im Weltraum gewesen und habe richtig bizarre Geschichten erlebt. :)

Freitag, 6. August 2021

Rezension: Two Can Keep a Secret - Karen McManus

Two Can Keep a Secret - Karen McManus
© Penguin
Two Can Keep a Secret
| Karen McManus |

Verlag: Penguin 2019
Seiten: 336 
ISBN: 97810141375656

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Two Can Keep a Secret

A perfect town is hiding secrets. Secrets that somebody would kill to keep hidden. Ellery's never been to Echo Ridge, but she's heard all about it. It's where her aunt went missing at age sixteen, never to return. Where a Homecoming Queen's murder five years ago made national news. And now she has to live there with her estranged grandmother, after her mother lands in rehab. Malcolm grew up in the shadow of the Homecoming Queen's death. His older brother was the prime suspect and left Echo Ridge in disgrace. But now he's back- just as mysterious threats appear around town, hinting that a killer will strike again. Then another girl disappears. As Ellery and Malcolm race to unravel what happened, they realise every secret has layers in Echo Ridge. 
(Klappentext: Penguin)

Donnerstag, 5. August 2021

TTT # 532 | 10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem T anfängt

 Top Ten Thursday

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

10 Bücher von Autoren mit T

Dienstag, 3. August 2021

Rezension: Gärten der Nacht - V. C. Andrews

Gärten der Nacht - V. C. Andrews
Quelle: Amazon *
Gärten der Nacht
| V. C. Andrews |

Verlag: Goldmann Verlag 1988
Seiten: 320 
ISBN: 9783442430017

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Das Drama von Foxworth Hall

Endlich ist Olivia verheiratet und träumt von der großen Liebe im idyllischen Familienheim. Das Anwesen Foxworth Hall erweist sich beim Einzug der jungen Braut als kalt und abweisend, genauso, wie es ihr frisch angetrauter Ehemann ist.

Sonntag, 1. August 2021

Eingezogen! [07|2021]

Neuzugänge Juli 2021


Anfang des Monats hat es fast so ausgesehen als würde ich auf eine dezente Eskalation zusteuern. Doch dann ist mir die Zeit davon gelaufen und ich habe mich im Endeffekt auf eine gute Anzahl an neuen Büchern beschränkt. Sehen lassen sich die Neuen allemal. :)

Donnerstag, 29. Juli 2021

Rezension: Jedes Mal, wenn wir uns in der Eisdiele treffen, explodiert dein verdammtes Gesicht - Carlton Mellick III

Jedes Mal, wenn wir uns in der Eisdiele treffen, explodiert dein verdammtes Gesicht - Carlton Mellick III
© Festa Verlag
Jedes Mal, wenn wir uns in der Eisdiele treffen, explodiert dein verdammtes Gesicht
| Carlton Mellick III |

Verlag: Festa Verlag 2020
Seiten: 160 
ISBN: 9783865528421

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Gruselig, verstörend & bizarr

Ethan ist verliebt. Er hat sich in das merkwürdigste Mädchen der Schule verschaut. Doch immer, wenn er sich mit ihr in der Eisdiele trifft, explodiert ihr Gesicht.

Dienstag, 27. Juli 2021

Rezension: Hard Land - Benedict Wells

| Benedict Wells |

Verlag: Diogenes Verlag 2021
Seiten: 352 
ISBN: 9783257071481

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Klassisches Coming of Age wunderbar erzählt

Missouri, 1985. Sam nimmt einen Ferienjob an und stößt damit den magischsten Sommer seines Lebens an: Eine Zeit, die er niemals vergisst.

Samstag, 24. Juli 2021

Rezension: Der Astronaut - Andy Weir

| Andy Weir |

Verlag: Random House Audio 2021
Dauer: 18 h : 16 min 
ISBN: 9783837155662
Sprecher: Richard Barenberg

MEINE BEWERTUNG

 
★★★★- 



Abgefahrene Robinsonade Lichtjahre von der Erde entfernt

Ryland Grace erwacht im Weltraum. Er ist allein. Er erinnert sich kaum, aber er weiß, dass die Rettung der Menschheit in seinen Händen liegt.

Mittwoch, 21. Juli 2021

Rezension: Pinguine lieben nur einmal - Kyra Groh

Pinguine lieben nur einmal - Kyra Groh
© Forever / Ullstein
Pinguine lieben nur einmal
| Kyra Groh |

Verlag: Forever 2020
Seiten: 384 
ISBN: 9783958185586

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Eine Chaotin findet auch mal ein Korn

Die Studentin Feli ist ein verträumter Chaot, die lieber in Liebeskomödien im Fernsehen schwelgt, als sich ihr eigenes Glück aufzubauen. Doch dann fällt sie dem neuen Nachbar Janosch vor die Füße, der für sie das Paradebeispiel des Traummanns ist. Der Angebetete reagiert abweisend und unfreundlich, womit für Feli ihre eigene Liebeskomödie beginnt.

Montag, 19. Juli 2021

Rezension: Violet - Scott Thomas

| Scott Thomas |

Verlag: Heyne Verlag 2021
Seiten: 576 
ISBN: 97833453320321 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Horror-Empfehlung

Kris Barlow steht vor den Trümmern. Ihr Mann ist bei einem Unfall gestorben und so zieht sie sich mit ihrer Tochter Sadie in ein altes Ferienhaus an einem See zurück. Die Warnungen der hiesigen Einwohner vor dem Haus schießt sie in den Wind. Doch dann merkt sie, dass sich ihre Tochter unheimlich zu verhalten beginnt.

Samstag, 17. Juli 2021

SuBventur | Update # 2 / 2021

 

Ein Sommergruß an die SuB-Watchers! KeJas Wortrausch ruft quartalsweise zum SuB-Gestöber auf. Es geht darum, den SuB mal genau zu betrachten, und vierteljährlich Bilanz zu ziehen. 

Donnerstag, 15. Juli 2021

Rezension: Sehendes Herz - N. R. Walker

Sehendes Herz - N. R. Walker
© Cursed Verlag
Sehendes Herz
| N. R. Walker |

Verlag: Cursed Verlag 2021
Seiten: 256
ISBN: 9783958233133

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Gelungene Fortsetzung mit interessanten und ernsten Themen

Carter und Isaac sind mittlerweile ein halbes Jahr zusammen und ihre Beziehung ist perfekt. Zumindest, wenn es nach Carters Einschätzung geht. Doch plötzlich geschieht etwas, das sich als bedrohliche Wolke über das bisherige Liebesglück legt.

Dienstag, 13. Juli 2021

Monatsrückblick | JUNI 2021

Lesemonat Juni 2021

Es wird bunter! Im Juni habe ich für Abwechslung im Leseleben gesorgt. Es gab relativ viel Liebe, mysteriöse Krankheiten, alte Familiengeschichten, reihenweise Geheimnisse und Horror war natürlich dabei. :)

Sonntag, 11. Juli 2021

Rezension: Das Geheimnis des Dr. Alzheimer - Jørn Precht

Das Geheimnis des Dr. Alzheimer - Jørn Precht
© Gmeiner Verlag
Das Geheimnis des Dr. Alzheimer
| Jørn Precht |

Verlag: Gmeiner Verlag 2020
Dauer: 6 h : 06 min 
ASIN: B08L3G42QV
Sprecher: Jørn Precht

MEINE BEWERTUNG

 
★★★★- 



Als eine "einfache seelische Störung" zur Krankheit wird

Frankfurt am Main am Beginn des 20. Jahrhunderts. Karl Walz‘ großer Traum ist es Arzt zu werden, während er selbst als Krankenpfleger seinen Dienst verrichtet. Unvermutet erhält er die Gelegenheit, Assistent des bekannten Dr. Alois Alzheimer zu sein und gleichzeitig die mysteriöse Krankheit seiner Ziehmutter zu studieren.

Freitag, 9. Juli 2021

Leserunde | Das Jahr der Hexen

Leserunde: Das Jahr der Hexen

Bei dem Titel, Cover und Klappentext wurde ich auf das Buch neugierig. Und weil ich mit meiner Neugierde nicht allein bin, haben wir uns zu einer Leserunde zusammengetan. Ich bin gespannt, was uns in den verbotenen Dunklen Wäldern von Bethel erwarten wird. 

Mittwoch, 7. Juli 2021

Rezension: Schneewittchen schläft - C. J. Tudor

Schneewittchen schläft - C. J. Tudor
© Penguin Random House
Schneewittchen schläft
| C. J. Tudor |

Verlag: Goldmann Verlag 2021
Seiten: 480 
ISBN: 9783442206162 

MEINE BEWERTUNG 
  - 



Unheimliches Thriller-Puzzle

Gabe steht im Stau. Im Wagen vor ihm sieht er ein Mädchen, das eindeutig seine Tochter ist. Das Auto verschwindet und mit ihr Gabes Familie. Seither verbringt Gabe sein Leben wie ein Besessener auf der Autobahn, in der Hoffnung seine Tochter wiederzufinden.

Montag, 5. Juli 2021

Eingezogen! [06|2021]

Neue Bücher Juni 2021

Habe ich nicht erst vor Kurzem meine neuen Bücher vom Mai vorgestellt? Jetzt ist sogar schon Juli und ich darf meine neuesten Schätze präsentieren. :)

Samstag, 3. Juli 2021

Rezension: Tagebuch der Apokalypse 1 - J. L. Bourne

Tagebuch der Apokalypse 1 - J. L. Bourne
© Penguin Random House
Tagebuch der Apokalypse 1
| J. L. Bourne |

Verlag: Heyne Verlag 2010
Seiten: 336 
ISBN: 9783453527935

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★ - 



Beste Zombie-Apokalypse

Das Ende hat begonnen und Zombies erobern die Welt. Mittendrin schreibt ein Überlebender Tagebuch und hält die Ereignisse für wen auch immer in der Zukunft fest.

Donnerstag, 1. Juli 2021

TTT # 527 | 10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem S anfängt

 

Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

10 Bücher von Autoren mit S

Montag, 28. Juni 2021

Rezension: Die verschwundene Schwester - Lucinda Riley

Die verschwundene Schwester - Lucinda Riley
© Penguin Random House
Die verschwundene Schwester
| Lucinda Riley |

Verlag: Goldmann Verlag 2021
Seiten: 832 
ISBN: 9783442314485

MEINE BEWERTUNG 
- ★★★★★ - 



Auf der Suche nach der verschwundenen Schwester

Das Sternbild der Plejaden umfasst sieben Sterne und die Schwestern aus dem Hause d’Apliese sind nach ihnen benannt. Es fehlt die siebente Schwester, auf deren Suche sie sich begeben.

Samstag, 26. Juni 2021

Rezension: Die Chroniken von Alice. Die Schwarze Königin - Christina Henry

Die Chroniken von Alice. Die Schwarze Königin - Christina Henry
© Pengiuin Random House
Die Chroniken von Alice. Die Schwarze Königin
| Christina Henry |

Verlag: Penhaligon Verlag 2020
Seiten: 336 
ISBN: 9783764532352

MEINE BEWERTUNG 

 - ★
 - 



Finsternis im Wunderland II

Alice und Hatcher tappen in die nächste alptraumhafte Dunkelheit, als sie auf der Suche nach Hatchers Tochter Jenny sind. Dabei dringen sie in das magische Reich der Weißen Königin ein, wo es das Rätsel um die Schwarze Königin zu lüften gilt. 

Donnerstag, 24. Juni 2021

TTT # 526 | 10 Bücher aus deinem Regal, die einen besonders langen Buchtitel haben

 
 
Den Top Ten Thursday veranstaltet Aleshanee von Weltenwander und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Dienstag, 22. Juni 2021

Rezension: Kim Jiyoung, geboren 1982 - Nam-Joo Cho

Kim Jiyoung, geboren 1982 - Nam-Joo Cho
© Argon Verlag
Kim Jiyoung, geboren 1982
| Nam-Joo Cho |

Verlag: Argon Verlag 2021
Dauer: 4 h : 53 min 
ISBN: 97837324186331
Sprecher: Nele Rosetz, Felix von Manteuffel

MEINE BEWERTUNG

 
★★★★- 



Wie es ist, eine Frau zu sein

Kim Jiyoung lebt am Stadtrand von Seoul. Die Mittdreißigerin hat ihren Job aufgegeben um sich um ihren Nachwuchs zu kümmern. Auf einmal leidet sie unter einer Art von Persönlichkeitsspaltung: Sie spricht aus der Sicht ihr bekannter Frauen.