Sonntag, 31. Januar 2021

Eingezogen! [01|2021]

Neuzugänge Jänner 2021

Meine ersten Neuzugänge in diesem Jahr. Von der Aufmachung her, schauen manche Blümchen schon dem Frühling entgegen. Trotzdem ist es düster, dunkel und schaurig, bei den Neuen im Bücherregal. ^^

Krimis, Thriller und Gruseliges:

Heimgesucht - Mark Edwards
Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst
Wie Blüten im Wind - V. C. Andrews
Das Handwerk des Teufels - Donald Ray Pollok
Wer zuletzt lügt - Laurie Elizabeth Flynn

Endzeitstimmung und Dystopien: 

✔︎ Die Grenze - Robert McCammon
Vollendet. Die Wahrheit - Neal Shusterman

Neuzugänge Jänner 2021

Vorrat für den nächsten Advent: 

Take A Chance On Me. Adventskalender zum Verlieben - Gina Heinzmann


Derzeit ist es gar nicht so einfach an neuen Lesestoff zu kommen. Trotzdem habe ich mir mehr neue Bücher als gedacht angeschafft. Sie finden eben ihren Weg. :)

Einige Bücher habe ich mir für Leserunden geholt:

Die Leserunde zu "Wie Blüten im Wind" startet am 12.2. bei Andrea von LeseBlick. Im Jänner haben wir "Blumen der Nacht" - den ersten Teil der Foxworth-Saga - gelesen. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. 

"Das Handwerk des Teufels" ist ebenfalls für eine Leserunde gedacht. Ab 1.3. wird es bei Hibi von In the Prime Time of Life gelesen. Dieses Buch hatte ich schon jahrelang auf der Wunschliste. Daher wird es wirklich Zeit. 

"Die Grenze" ist sogar schon gelesen. Hibi von In the Prime Time of Life und ich haben eine spontane Leserunde dazu gestartet, und ich fand es wirklich gut. 

Ansonsten habe ich mir Bücher gegönnt, die schon einige Zeit auf der Wunschliste warteten oder ich schon länger im Blick hatte. Außerdem sorge ich für die nächste Weihnachtszeit vor, damit ich ein bisschen Vorrat habe. :) 

Affiliate-Links via Amazon* 

Kennst du Bücher davon?
Ist für deinen Geschmack etwas dabei?

*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufs.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentare:

  1. Hi Nicole!

    Das sieht wirklich übermäßig düster aus *lach* Aber meine Neuzugänge sind lustigerweise auch hauptsächlich schwarz :D

    Gelesen hab ich - natürlich - Vollendet. Eine großartige Reihe und ich hoffe, dir wird der Abschlussband auch so gut gefallen. Das ist ja der letzte oder? Die Untertitel bringe ich immer durcheinander ^^

    Die Grenze interessiert mich natürlich auch! Werde ich sicher lesen, die Frage ist nur wann...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanne,

      aber ich habe Blumen dabei! :D

      Ja, es ist der letzte Band der Vollendete-Reihe. Ich brauche zwischen den Bänden immer eine Pause, aber ich gehe mal stark davon aus, dass es dieses Jahr was werden wird. :)

      "Die Grenze" war ein Spontankauf, weil ich es ohnehin schon auf der Wunschliste hatte. Also, warum nicht gleich gemeinsam in der Leserunde lesen? ;)

      Schönen Abend & liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Haha, ja das stimmt, die Blumen frischen das ein wenig auf xD

      Ich mag auch immer etwas Pause bei Reihenbänden, wobei ich jetzt manchmal dazu tendiert habe, eine komplett zu lesen (wenn sie nicht zu lang ist) Die Elfenritter Trilogie hab ich jetzt im Januar komplett gelesen, da wollte ich einfach nicht aufhören :D

      Löschen
    3. Hast du beim Elfenritter die Bücher direkt hintereinander gelesen oder ein anderes Buch dazwischen geschoben?

      Ich brauche zumindest eine andere Geschichte dazwischen.

      Löschen
  2. Liebe Nicole,
    "Das Handwerk des Teufels" habe ich mir gerade näher angeschaut, aber ich muss sagen im Moment lese ich nicht so gerne deprimierendes... Ich zur Zeit ziemlich auf Romane fixiert, die in der Gegenwart spielen und auf Thriller...ändert sich aber sowieso immer. Ich werde es mal im Auge behalten.

    LIebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ja, bei dir sind schon längere Zeit Romane am Zug. Aber Thriller sehe ich jetzt auch wieder öfter bei dir.

      "Das Handwerk des Teufels" soll extrem gut sein. Ich habe es schon richtig lang auf der Wunschliste herumgetragen und freue mich sehr auf die Leserunde dazu. Es ist aber sicher kein Wohlfühl-Buch und dafür muss man eben in der richtigen Stimmung sein.

      Liebe Grüße & schönen Abend,
      Nicole

      Löschen
  3. Hey Nicole,

    ich kenne leider nur "Vollendet" von Neal Shusterman dem Namen nach. Aber die Cover sehen alle einladend aus :D

    Du hast Recht: Bücher finden immer ihren Weg ♥

    Liebe Grüße und hab einen feinen Lese-Februar! Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      da sind wir uns ähnlich. XD Wenn ein Cover düster ist, dann schauen wir genauer hin.

      Liebe Grüße & schönen Sonntag,
      Nicole

      Löschen
  4. Hallo meine Liebe

    Oh ja, das sieht düster aus. Aber auch spannend und unterhaltsam und ich wünsche dir ganz viel Freude mit den neuen Buchschätzen.

    Alles Liebe an dich
    Livia

    AntwortenLöschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung