Dienstag, 14. Januar 2020

SuBventur | Bilanz 2020


Die SuB-Watchers haben auch 2020 den SuB im Blick! KeJas Wortrausch ruft quartalsweise zum SuB-Gestöber auf. Zum ersten Mal in diesem Jahr schauen wir uns den Stapel ungelesener Bücher an. Stehen wir kurz vorm Mount Everest? Oder liegt nur ein mickriger Schmalspurstapel im Regal?


-  S U B - B I L A N Z  -  

➜ G E L E S E N | Kurzzeitgäste
01. Bärenblues - Joe R. Lansdale
02. Psychose - Blake Crouch
03. Der Fluch von Carrow House - Darcy Coates
04. Der unsichtbare Freund - Stehpen Chbosky
05. Djatlov Pass. Die Rückkehr zum Berg des Todes - J. H. Moncrieff
06. Wayward - Blake Crouch
07. Die Sonnenschwester - Lucinda Riley
08. Vier Jahre - Carin Gerhardsen
09. Schlechtes Chili - Joe R. Lansdale
10. The Ascent. Der Aufstieg - Ronald Malfi
11. Die letzte Stadt - Blake Crouch
12. Von Mäusen und Menschen - John Steinbeck
13. Sturmhöhe - Emily Brontë

➜ G E L E S E N | vom SuB

01. Als der Teufel erwachte - Jennifer B. Wind (2016)
02. Das Zeichen der Vier - Arthur Conan Doyle (2018)
03. Die Schöne und das Biest - Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve (2018)
04. Slade House - David Mitchell (2018)
05. Matthew Corbett und die Königin der Verdammten Band I - Robert McCammon (2019)
06. Niemand stirbt allein - Martin Krist (2019)
07. Flug und Angst - Stephen King/Bev Vincent (2019)
08. Wenn ich tot bin - Karen Sander (2019)
09. Bösland - Bernhard Aichner (2019)
10. Buchgenres kompakt - Anette Huesmann (2019)
11. Mostviertler Jagd - Helmut Scharner (2019)
12. Unschuldsengel - Zoje Stage (2019)
13. Wer ist Edward Moon? - Sarah Crossan (2019)

➜ F R I S C H  | am SuB
01. Mörderische Renovierung - Edgar Cantero 
02. Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman
03. Perchtenjagd - Maja & Wolfgang Brandstetter 
04. Machos und Macheten - Joe R. Lansdale 
05. Wintermorde - Astrid Korten 
06. Matthew Corbett und die Jagd nach Mister Slaughter - Robert McCammon
07. Worüber wir schweigen - Michael Kastel
08. 13zehn - Daniel Juhr & Daniel Kohlhaas
09. Und am Ende der Winter - Lily Pulcino
10. Djatlow? Aufklärung der unheimlichen Begebenheit - Andreas Laue & Werner Betz

14. Jänner 2020 | SuB-Stand: 41 Bücher

Der sanfte Abwärtstrend hält an. Im Vergleich zur letzten Zählung liegen 3 Bücher weniger am SuB. Und im Vergleich zum letzten Jahr sind es sogar 10 Bücher weniger geworden. Mein SuB hält weiterhin die Linie, worüber ich mich freue. :)


01. 
Wahn - Stephen King (2015)

02. Effi Briest - Theodor Fontane (2016)
03. Pinocchio - Carlo Collodi (2016)
04. Plötzlich Banshee - Nina MacKay (2016)
05. Die ummauerte Stadt - Jan Reschke (2016)
06. Dunkellicht - Martin Ulmer (2016)
07. Die Gotteswelle - Patrick Hemstreet (2016)
08. Es klingelte an der Tür - Rex Stout (2017)
09. Das böse Buch - Kai Erik (2017)
10. Der Tag, an dem wir dich vergaßen - Diane Chamberlain (2017)
11. Von der Erde zum Mond - Jules Verne (2018)
12. Die Bücher des Blutes IV - VI - Clive Barker (2018)
13. Krieg der Welten - H. G. Wells (2018)
14. Das Tal der Angst - Arthur Conan Doyle (2018)
15. Max & Moritz - Wilhelm Busch (2018)
16. Tod von oben - Jürgen Ehlers (2018)
17. Wie Schatten über totem Land - S. Craig Zahler (2018)
18. Das Böse in deinen Augen - Jenny Blackhurst (2018)
19. Wie ich dich sehe - Eric Lindstrom (2018)
20. Matthew Corbett und die Königin der Verdammten Band II - Robert McCammon (2019)
21. Dead Zone. Das Attentat - Stephen King (2019)
22. Vollendet. Die Rache - Neal Shusterman (2019)
23. Ghost Stories of Flesh and Blood - Faye Hell/M. H. Steinmetz (2019)
24. R.I.P. - Yrsa Sigurdardóttir (2019)
25. Two Can Keep a Secret - Karen McManus (2019)
26. Anton Serkalows Nighthunter. Sammelband 1 - Anton Serkalow (2019)
27. Kill Creek - Scott Thomas (2019)
28. Das Flüstern - Andreas Brandhorst (2019)
29. Elm Haven - Dan Simmons (2019)
30. Straße der Toten - Joe R. Lansdale (2019)
31. Das Ende - Mats Strandberg (2019)
32. Mörderische Renovierung - Edgar Cantero  (2019)
33. Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman (2019)
34. Perchtenjagd - Maja & Wolfgang Brandstetter  (2019)
35. Machos und Macheten - Joe R. Lansdale (2019)
36. Wintermorde - Astrid Korten  (2019)
37. Matthew Corbett und die Jagd nach Mister Slaughter - Robert McCammon (2019)
38. Worüber wir schweigen - Michael Kastel (2020)
39. 13zehn - Daniel Juhr & Daniel Kohlhaas (2020)
40. Und am Ende der Winter - Lily Pulcino (2020)
41. Djatlow? Aufklärung der unheimlichen Begebenheit - Andreas Laue & Werner Betz (2020)


Bei sämtlichen Cover handelt es sich um Affiliate-Links via Amazon. Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Dieses Jahr habe ich mich für SuB-Watching für Fortgeschrittene entschieden. Inspiriert von der lieben Jenny von Jennys Bücherkiste möchte ich mir ansehen, ob beim Alt-SuB (Bücher die bis 2019 eingezogen sind) Leben herrscht oder ich meistens nur zu den neueren Titel im Regal greife. Die Jahreszahl bei den Buchtiteln gibt an, in welchem Jahr sie am SuB gelandet sind. 
Am Alt-SuB sind im Moment 37 Bücher (90,2 %). Der neue SuB ist mit 4 Büchern (9,8 %) derzeit minimal.  Ich bin gespannt, ob und was sich bei den SuB-Senioren tun wird. 


Bisherige Zählungen
07/2018: 56 Bücher | 10/2018: 56 Bücher | 01/2019: 51 Bücher | 04/2019: 50 Bücher | 07/2019: 44 Bücher | 10/2019: 44 Bücher


Mit 41 SuB-Büchern starte ich gut ins Jahr 2020. Dann warten wir mal ab, was bis zum nächsten Mal passiert. :)

Und? Was sagt eure SuB-Bilanz zum Jahresanfang?



HIER kann man mehr über die SuBventur von KeJas Wortrausch erfahren. 

Kommentare:

  1. Huhu (=

    Deinen Kommi bei uns habe ich noch nicht beantwortet, aber ich musste auch direkt zum stöbern hier vorbeikommen! "Der unsichtbare Freund" wäre bei mir auch nur Kurzzeitgast, will ich mir auch noch uuunbedingt kaufen!


    Du bist echt im Leseflow und hast gut was weggelesen!
    "R.I.P" will ich mir auch noch holen und ich bin schon gespannt was du zu "Worüber wir schweigen" sagen wirst, da gehen Kerstins und meine Meinung doch auseinander. Hach bei 41 kann natürlich auch bildlich eine feine Collage gestaltet werden, das ist bei mir schwerlich umsetzbar XD

    Mukkelige Grüße und fröhliches SuB-lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janna,

      na, das macht es ja interessant, wenn eure Meinungen zu "Worüber wir schweigen" so auseinander gehen. Wird wohl noch eine Weile dauern bis ich es mir schnappe. Ich bin jedenfalls gespannt.

      Ja, bei meinem SuB geht es wunderbar, die passenden Bildchen herzuzeigen. :) Dank eurer Aktion hält sich die Größe mittlerweile in Grenzen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Dank unserer Aktion hab ich das Gefühl, meiner ist ins Unermessliche gewachsen :D

      Löschen
    3. XD Nein, bei mir fördert sie die Selbstkontrolle. :D

      Löschen
  2. Hallo Nicole,
    ach, jetzt verstehe ich das mit deinem SuB-Watching-für-Fortgeschrittene. :D
    Klingt sehr interessant. Ich bin gespannt was du da für eine Bilanz ziehst.
    Auf jeden Fall gefällt mir deine SuB-Zahl. Vielleicht erreiche ich die auch irgendwann. :D
    Ja, ich weiß, sehr utopisch. ;)
    Liebe Grüße
    Diana von lese-welle.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      ich bin auch neugierig. Gefühlt lese ich doch relativ viel vom (Alt-) SuB. Aber ob dieses Gefühl der Realität entspricht?

      An dieser SuBgröße habe ich seit 2017 gearbeitet. XD Immer klein und kontinuierlich. Ich hoffe mal, dass es weiterhin so gut klappt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole :)
    wow, eine sehr gute Bilanz. Ich hab gar nicht genau gechaut wie weit mein SuB gewachsen ist, er soll 2020 auf jeden Fall schrumpfen.
    Die Matthew Corbett Bücher finde ich klasse. "Die Jagd nach Mr. Slaughter" muss ich auch noch lesen. "Die ummauerte Stadt" liegt bei mir auch noch ungelesen.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      oh ja, ich freue mich sehr über meine Disziplin und Selbstbeherrschung. :D Ich hoffe, dass es in diesem Jahr ebenfalls so gut funktioniert. Also, dass der SuB vom Volumen her gleich bleibt. Jetzt will ich mir als nächstes ansehen, wie das mit dem Alter des SuBs en detail aussieht.

      Auf "Die Jagd nach Mr. Slaughter" bin ich gespannt. Momentan bin ich noch mit der Königin der Verdammten beschäftigt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hallo Nicole,
    ich glaube, ich kann auch ohne SUB-Watch sagen, dass ich die kürzlich in den SUB gewanderten Bücher wieder herauslese und der riesige Bodensatz schon ewig konstant geblieben ist. Das möchte ich 2020 ändern und habe bewusst auch Bücher, die schon länger SUBben in meine Leseliste aufgenommen.
    Ich bin gespannt, ob diese Taktik aufgeht.

    Deinen SUB finde ich übrigens schön bunt gemischt, da könnte ich auch für mich einies finden, was mich interessiert.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,

      deine Wortwahl gefällt mir. Bodensatz! :D
      Ich habe schon das Gefühl, dass ich mir relativ oft ältere SuB-Bücher schnappe. Natürlich, neue Bücher werden rascher gelesen. Das stimmt schon. Aber wie es innerhalb der SuB-Bücher so ist, will ich mir jetzt genau ansehen.

      Wirklich? Mir kommt er insgesamt recht düster vor.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Speicherung deiner Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung